Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1942

Seite: 27
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1942/0083
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Fahrlgaffe

Feuerbach-
straß« usw. 27

Oruncirttjcü s- ur»c!
!<opisolv6rl<ekr

Orth Soxhie Wtw. 2

Knäbel Adolf, Lagerverwalter 3
Iägrr Bcrta Frau 4

Hausrr Karl, Küfer 4

Münich Friedr., Malermeister
(Werkstätte) H1

Zahn ötto, Elektromstr. (Wcrk-
stätte) H i

Schlör Frz,. Kraftfahrer H 2
Bitsch Ioh., Maler H2
Heid Alb., Eisendreher H3

20 *Schwcd Siegfr. 2sr. Frau,

und Hütter Eug., Duch-
händler Wtw. H2

Kranz Paul u. Hcinrichmöller
Frdr.,Buch-u.Steindruckrrei 1
Schuhmacher-EinkaufSgrnossen-
schaft e. Ä. m. b. H. 1

Kranz Paul, Duchdmckermstr. 2
Gehrrg Aug-, Postinsprktor 2
Borst Mar, Kvnditor 3
Münstermann Hch-, Kfm. 3
Gaumert Paul,G«schäftsführcr 4
Ducharbt Ernst, Werkmeister 4
MinnierAug.,Tapeziergesch. H3

22 Fa ß Carl 8- Söhne (Cafa-
so) Kom.-Ges.

Nelius Käth« Mw., Cafasö-
stübl, Wein- u. Bierstube

FeimbMtraßt

Naih dem Maker «nselm Feuerbach
<ISS9—1880), deffen Mutier kängere Zett
hier wohni«.

«egtnnt an der Rvbrbacher Straße und
zteht weflltch bts zur Römrrstraße.

Linke Seite.

1—9 (unbebaut)

— Fichtestraße —
ll Windisch Philipp, städt.
Beamter 1

Barth Frieda Frl., Priv. 2
13 Windisch Aug., Telegr.-
Bauhandwerker 2

Weiler Herm., Kfm. 1

15 (unbebaut)

17 Hcrmann Emil, Asphal-
teur 1

Menzel Äurt, Rb.O.Jnsp. i. R. 2
Strempel Barbara Frau 3
19 *Bauer Jak., Wagner
Stengel Karl, Finanzinspektvr i
Pförtner Wilhelm, Molkerci-
fachmann 2

Hoffmann 2oh-, Dreher 3

21 *Otto Alfr., Rcg.-Baumeister
(in Kaiserslautern)

Anfang Emil, Dezirksstellen-
leiter 1

Seitz Karl, Postassistent a. D. 2
Lenz Hch., Postkraftfahrer 3

23 Be ck 2vhs., Postinspektor 2
Schwarz Hermann, O.Postrat

a. D. 1

Rechte Seite.

— (unbebaut)

— Breithaupt 2vh., Gar-
tenbaubetrieb

2n dcr Gewann Mittl.
Bosseldorn

— Alter Tierschutzvcrein
L. V., Tierheim

Stander 2os., Tierwärter

FtchtrUaße

Nach dxm Hhklvsophen Johann Gotllieb
»'chte <I7»S-18I7,, dem Ve-fafser der
»Reden an dtc deutsche Natton".
Begtnnt an der Feuerbachstraße u. zteht
sudltch

Linke Seite.
(Unbebaut)

Rechte Seite.

2 Caspari Otto, stadt. Bau-
inspektor i u. 2

Flickenschild Hcrm., Küchen-
meister 3

4 Schmidt Hch., Pol.-Meister
a.D. 2

Mutterrr Pius, Bautechniker 1
Hennecka Hch., Reg.-Insp. 3

MchersM

BeginntObere Neckarftr.beim ehem.Schlacht-
hanS und endigt am Marrtplatz.

Linke Seite.

1 Vvgrl Rob. Wtw., Lebens-

mittclhandlung i u. 2

Hartl Max, Bauarbeiter 3
3 Kronbach Frdr., F.Arb. 2
Anderssohn Emil, Krankenpfl. 1
Bitsch Käthe Wtw. 3

5 NSDAP. Neustadt a. d.
W. (als Treuhänder)

Ebberkc Eug., Lagarcttgehilfe i
Stief Hans, Kfm. .

Balbach Hch., Dauarbeiter 2
Kießling Marie Wtw. 3
Hack 2ak., Altersrentner 3
2unghanS 2ak. Ww., Aeitimgs-
trägerin 3

Schncider Magdal. Frau 3

7 M ü l l e r 2oh., Kassier Lrben
Mülser Elife, Verw.-Angest. 2
Gcier Herm., Händler 3
Edel Alfr., Hilfsarb. H2

9 2ung Christ. Wtw. 1
2ungChrist.,Reinigungsanstalt 1
Dettermann Witfr., Reichs-
bahnschaffner i

2ung Gg., Gebäudereinigungs-
meister 2

2ungChristineFrl.,Friseurin 2

11 Erbe Karolin« Luise gen.

Line Wtw., Priv. 2

Lrbe Fritz, Tapezier (Werkst.) 1
Fischer Ludw-, Korbflechter 3

Rechte Seite.

2 *D ö r rFrz.Hch.,Kfm.Ww., u.
*Dörr Hch. Äilh-, Anzeigen-
leiter (in Büdingcn, Oderh.)

2hrig Pet., Maler 1

Kirchner Qtto, Pvstfacharb. 1
Werth Frz., Musiker i. R. 2
Apfel 2ak., Steinbrecher 2
Schnabel Wilh-,Soz.-Rcntn. 3
Hartmann Ldw.,Sor--Rentn. 3
2hrig Philipp, Techniker 3
Mattes Hch-, Kraftfahrer 4
Stadler 2ul., Krastfahrer 4
4GrosserKarl,Metzgerei iu. 2
Brombacher Phil., Hilfsarb. 3
Lück Ed-, Tagarb. 4

6 Haag Gg. Wtw., u. Ottv,

Molkereiprodukte 1 u. 2

8 2hrig Mich., Malcrgeschäst

2u. H

Walter Karl, Schiffcr i

Behm Emil, HilfSarb. 2

Brecht Anna Frl. 3

Lutz Lor., Gärtner H3

iv *Schmitthauser Dal.,
Tagarbciter (in Ladenburg)
Mattes Ku.t, Schrciner 1
Schmitt Gg., stüdt. Arb. a. D. 2
Edel Alfr., Obergärtner 3
Kvß Kath., städt. Wartcfrau H 2

12 Hebert Marg.,Weißnäherin 1

Icnkcr Ench, Wächter 2

Lao Friedr-, Soz.-Rcntn. 3

14 Risch Hch. Wtw. 2

Müller Otto, Metzgcrei i
Steeg Fricdr., Mechaniker 3

16 *Knell Phil., Kfm.

Fanz Grctel Wtw. 1

Steiger Karl, Pförtncr 2

Wcnncr Karl, Webereivcrtr. 3

Nschmarkl

Frühcrer BerlaiifSplLtz für Neckarfische.
Liegt zwischen d-r Haipelgosie, Steingasie
und der Heiliggeistkirche.

Linke Seite.

1 *Palmbräu Zorn Söhne o.
H. (inEppingen)

Möhlhenrich Karl, Gafistätte
Kurpfal; (Dürgerstübl)

2 *Palmbräu Zorn Söhne v.
H. (in Eppingen)

Götz Karl Wtw. i

Albrecht Wilh., Monteur 2

3 *Ullmann Ios. Dr., Ing.
(in Bcrlin-Reinickendvrf-West,

Essenpreis Hcrmann, Gaststätte
Weiße Rose 1

„Artus" Füllhaltergcscllschast
Kaufmann 8- Co. 2

Erb Rob., Schuhmacher 3

4 Mayer Ludw-, Metzgrrei i

Müllcr 2os., Lademeistcr a. D. 2
Haag Hch-, Postfchasfner l
Uhrig Karl, Sortierer 3
Ströh Martc Wtw. 3

5 Mußgnug Karl, Metzger-

meister 2

Wicdemcr Aug., Schicßmeister 2
Frahs Genoveva Frl. H2
SMußgnug Karl, Metzgermstr.
7*Braun Herm. (in Bühl)
Bitzer Herm., Bäcker 1

Steinbächcr Gcooa, Schäftcn-
macher 2

Galm Maria Frau 3

Dewald Willi, Deifahrer 3

Rechte Seite.

— Heiliggeistkirche

Florjngasse

An ihr lag das FivrnhauS, ein Wirks-
haus der Fawilie Flor, zeiiweise tm
Besttz „der alken Florin". Der Volkr-
mund machte aus dcm unverftändlich
aewvrdenen Ramen „das «crlorene
GSssel".

BeginntHauptstr. I7> u. endigtZugninstr. S

Linke Seitc,

— EinfahrtHaus Hauptstr. 178
1 *Dortmunder Actien-
brauerci AG. (in Dortmund)
Zeuner Ottomar Wtw-, Priv.

3 *Staub Hch., Wcrkmeister
(in Schwetzingen)

Wieser Camille, Tapeziermstr. 1
Fick Karl, Transporrarb.
Schäscr Gg., Gipscr
Reitz 2ob., Eiscndrcber
Brccht Fritz, Transportarb-
Gabcrdicl Hch., Buckbindcr
Wcrnado Karl, Pvstfacharb.
Mühleiscn Otto, Uhrmachcr
5 Kühner Gust., Bürstcnmacher-
mcister i

Sahm Hetta Wtw. 3

Schramm Elisc Frau, Priv. 3

Rechte Scitc.

2 Roser Seb., Kunstglascr 2
Habcrstrech Raver,Soz. -Rentn. i
4 Nagel 2okann, Harismclstcr
i.R. 3

Rvscnbcrger Ocrm., Hilfsarb. i
Schlicksupp 2os., Kfm. 2
6 *Lutz Gvttl. Erbcn
Trctner Willy, Kapellmrister i

Fleischmann Otto, Polsterer 2
Brenz Magd. Wtw. 3

8 Friedrich Ioscph, Schuh-
machermcister i u. 3

Heidel Ivh., Brauer 2

Franz-Zknauss^traßr

Nach dem Sygieuiker
Prof. Dr. Franz kknouff isro).

Bcginnt an der Rohrbacher Stratze unb
endigt an der Römerilraße.

Linke Seite.

— Stadt Heidclberg
(freier Platz)

— Schillerstraße —

1 Müller Ivhann, O.Steucr-
insvektvr 2

Hilger Adcle Ww., Hedw. Frl.,
Fachlchrerin, u. Lrika, Sekr. 1
Müller Helmuth Dr., Amts-
gcrichtsrat 2

3 Göbel 2os., Steuerinspekt. 2
Rcinhardt Alfr., Architett I
Brödel Mich., Pol.-Oberleutn. 3
ZDeutsche Rcichsbahn
Kapp Aug., techn. Rb.Inspekt. I
Hiller Emil, Rb.Sekretär 2
Dcnner Gg., Pol.-Leutn. 3
7Deutsche Reichsbahn
Decker Ludw., Lagermeister 1
Richtcr Darb. Wtw. 2

Eckenfels Ottv, Rb.Obersekr. 3
S—i3Versch. Eigentümer
(unbcbaut)

15 Marfilius Iulius, Fa.:
2. 2. F. Marfilius, Dcgttabi-
licngroßhandlung 2 u. H 1

Lubbergcr Iak., Autorepsratur-
Werkstätte 1 u. Si

Wcbrat Otto, Bankbeamtcr i
Roth Karol., Priv. 2

Lehmann Otto, Obcrkellner 2
Gabold Kurt, Musikalienhdlr. 2
Senger Leop., Rb.O.Schaffner 2
Felk Paula, BürovvvstÄerin 8
Niedhammcr Hch., Dertt. H 2
Schuhmacher Sophie, Krankcn-
schwester H 2

Firnkes Fr;., Rentner H3
Arnold Gg-, städt. Arb. H3
17—29 Derschi« d. Eigcn -
tümcr (unbeb.)

— Römerstraße —

Rcchte Seite.

2.4 Zecb Ottv Dr., Iabnarzi
(unbcbaut)

6 Z c e b Otto Dr., Aabnarzt l
8 Ochs Karl, Hauptlchrcr l
Hubn Ludw., Iiiiirzinsp- 2
10 Kcßlcr Fr., ocrcid. Dücker-
prüfcr

12 *Frisch Osk. Dr., O-Reg.-
Rat, Syndikus (in Ncustadt
a. d. W.)

Höidcr Errcki, Kreisgcschäfts-
führcr

— .^äusserstraßc —

— Schillerstraßc —
14—24 Untcrl. Evangrl.
Kirchensond (unbeb.)

— Frtednch-Eiscnlobr-Sttaßc —
26-32 „Ncue Heimat", Ge-

meinnütz. Wohnungs-
und Sicdlungsgesell
schast der Deutschen
Arbcitsfrvnt im Gau
Badcn, GnibH. in Karls-
ruhc

26 Ries Aug., städt. Beamtrr i
Gaukel Mlh., Nd.Irnp. i
loading ...