Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1942

Seite: 46
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1942/0102
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
46

Lermann-Löns-Weg. Leugaffe. Leumarkt. Lildastraße. Lilzweg. Lindenburgftratze. Lirschgasse. Lirschstraße

SermamiLMW^g

glehl vom Kronsnweg der Odenwald-
bahnllnie enllang östlich

Linke Seite.

— Odemvaldbahn

Rechte Sejte.

2 Heidelberger Schuh-
fabrik Herm. Wilz
4*Heidelberger Schuh-
fabrik Herm. Wilz
Keller Wilh., Gärtner i
Rothmann Gg>, Flaschenbier-
handlung i

Funk Karl, S-..'..oerkmeister 2
Wey Ignatz, Lederzuschneider 2
6 W i l z Albert, Fabrikant i
Wilz Herm., Fabrikant Wtw. 2
8 Ev. Kirchengemcinde
Heidelberg
Schlvcr Aug., Pfarrer
io F i s ch e r Frdr., Kfm. i
Koch Marie, Hauptlehr. a. D. 3
I2u. 14 (unbcbaut)

16 *Kramer Helm. u. *K r a-
m c r Walt. (in Diefcnbach O.
A. Maulbronn)

Sehwaier Arnold, Gärtnerei i
Delhagen Herm., Waldwegwart

2

Sbländer Wilh., Rb.Beamter
a. D. 3

18 (unbcbaut)

20 Marx Karl Frdr., 2ng. u.
Chcmiker

22 Rewald Karl, Treuhand-
revisvr i

Brüekmann Frida, Telegr.-Se-
kretärin a. D. 2

24 Müllcr Friedrich, Kfm. in
Mannheim (Wochenendhaus)
26U.28 (unbebaut)

36 *Steil Herm. Dr., Priv.
Heckcr Gg-, Iustizangestellter 1
Lofen Karolus alt, Rentner 2
32 Steil Herm. Dr., Priv.

ßeugasse

Nach der ehemal. Heuscheuer der Kurfürfrl.

Marställe an Stelle der Jesu'ienkir-Le.
Beginnk Hauptstratze 15-1 ,md endigt au der
Ieimren'irche.

Linke Scite.

1 Schmidt Theod., Möbel-

werkstätte i

Lessack Rud-, Amtsgeh. a. D. 2
RöthenmeserPet.,Schneiderm. 3
Brann Wilh-, Derw.-Assist. 4

Rcchte Seite.

2 Secking «r Andr. Wtw.,

Priv. 3

Waldeck Iakob, Schuhmachcr-
meister i

Scckinger Aug., Friseur 2
Wagner Erwin, Avb. 2

Berger Rvb., Konditvrmstr. 2
Hörauf Lnise Wtw-, Priv. 3
Ballio Candida Frl., Musikleh-
rerin, u. Anita Frl., Cellistin 3

SklMMkt

Lisgt zwis-chen der Grvßen und Kl. Mantsl-
gasss nnd der Hauptstri-'ßI.

Linke Seite.

i Rcichsstudentenwerk
öff.-rechtl. Ansralt in
Berlin-Charlottenburg
Langemarckhaus

3 Heilsarmee, Grund-
stücksgesellschaft m.b.H.
(in Berlin)

Heilsarmee Heidelbcrg, Woh-
nung dcr Korpsoffiziere, Mis-
fionsstation 1

Anton Ludw., Bohrer 1

Wcber Mrch-, Schuhmacher 2

Rau Marg. Wtw. 2

Schubert Gg-, Bierzapfer 2

S-chäfer Jos., Rentner 2

Huck Rud., Amtsgehilfc 3
Zcllcr Hans, Werkobcrgehilfe 3
Beiscl Marg., Handrlsgch. H 1
Ricgler Karl, Platienleger H i
Eisenmann Frdr., Tagarb. H 2
Schneider Ios., Händler H 2
Seip Adam, HLndler H2
Edel Hans, Ieniralheiz. S i
Frei Wilhelm, Maurcrgeschäft
(Lager) S i

Rechte Seitc.

2 *Scnft Adolf, Kfm.
Achenbach Bruno, Kolonialwa-
rcn- u. Fcinkosthdlg. i u. 2
Zeiher Karl, Küchenmcistcr 3
Winter Hch., Beifahrer 4
Stoll Johanna Wtw. H2
4 Hasenfratz Frz., Kurz-,
Wciß- u. Wollwaren i

Hasenfratz Franz Wtw. 2
Hasenfratz Paula, kfm. Angest. 3
Schmitt Frdr., Kfm. 4

6 Ackermann Fricdr., Priv.
Erbm

Bauer Val-, Bäckerei i

Ackermann Ios-, Tapezienneister
Wtw. 2

Ackcrmann Fritz, Schncidermstr.
u. Theatcr- u. Maskenvcrleih 3
8 Scheckenbach Scb., Metz-
ger i u.2

Bucher 2ul., Duchdruckcr 3
Hugel Karl, Laborant 4

10 *H o f f m e i stc r EmihPriv.
Erbcn

Ender Iosefa, Wartcfrau 1
Krumm Lina, Servierfräul. 2
Flierl Franz, Schrciner 2
Gayer Wilhclm, Schuhmachcr-
meistcr 3

Wbastraße

Nach der letzlen badischen Großherzogin
Htlda.GeinahltnGroßherzog Frtedrich II.

Bsginnt RingsNaße 17 und endigt Utt der
Donteslraßs,

Linke Seite.

i W c i ß Joh., Priv. Erben
Dichtclmüllcr Leonhard, Lcbcns-

mittelhandlung 1

Weiß Friederike Wtw., Priv.
Petri Rita Frau 3

Dccg Lconb., Bürstenmacher 3
Drehcr Nik., Kutscher 4
Leonhardt Ad.,Schreincr Ww. 4
3 *Bucher Jos., Kfm.

Schmitt Friedr. L- Co., Groß-
handlung 1

Heliverth Karl Wtw. 2

3L Henn Maria Kath. Frl. 3
Stassen Otto, Lok.Heizer i
GutfleischNik.,städt.Arb.a.D. i
Eichtmeyer Jak., Bctr.-Assist. 2
Moscr Ioh., Masseur 2

Nceff Wilh. Wtw. 3

Henn Marie Frl. 3

Guttrops Wilh., Tapezier 4
Stahl Elisab. Wtw. 4

Guitropf Lina Frl. 5

Stein Anna Frl. L

5 *Remnich Fritz, Dipl.-2ng.
(in Saarbrückcn)

Speicher Wilh., Wagenaufscher
Wtw. i

Dais Peter, Malenneister 2
Zotz Frz. Xav., Wagenmeister
i.R. 3

Schenk Gg-, städt. Arb. 4
Wölfel Ferd-, Psläsierer 5
— Kaiserstraße —

7 Schütz 2oh., Kolonialwaren-
handlung i

Nied Ld., Rb.O.Sckr. 1
2os.,Pol.-Hauptwacht-
meister 2

Ruppanner Tbeoph., kfm. An-
gcstellter 2

Dernbach 2oh„ Backosenbau-
meister 3

Brunner Gg., städt. Angest. 3
Grimm Paul, Fukrparkverwalt.
a. D. 4

Nimis Karl Wtiv. 4

Hagin Wilh., Zimmcrmann 5

Fischer Hch., Mechaniker 5

S * Hoffmann Irmg„ Dr.
Frau (in Lychcn, Kreis Tem-
plin)

Klescl Franziska Frau, Priv. 1
Göstl Ludw„ Braucr i

Stängle Christ., Schreiner 2
Lcmpp Theod., Rb.Oberschafftier
Wrw. 2

Groß Frdr., Rb.Oberschaffner
a. D„ u. Willi, Rb.Mcisterei-
führer 3

Müllcr Hans, O.Montenr 4

Hönig Hch„ Mafch.-Arb. 4
Nick Osk., Gipscr 5

Wölfel Rob„ Beifahrer 5
ii *Kreckel Adam, Landwitt
Wtw. Erben

Kreckel Phil., Kraftfahrcr i
Schüßlcr Frdr„ Femmechan. 2
Doll Rosa Frl„ Näherin 3
13 I o b Gg. Mich„ Landwirt 1
WeingättnerMatt.Maschinist 2
Roland Elise Wiw. 3

15—23 (unbebaut)

— Aähringcrstraße —

25 Schlcweis Adam, Rb.O.-

Sekrctär i

Kirschbaum Hch„ O.Postinsp. 2
Birlrn Karl, kfin. Abtlgslcitcr 3
27 Licht Frdr., Priv. 2

Schmdlmayr Ludw. Dr„ Med.-
Rat 1

Ianson Fricda, Hauptlehrcrin
a.D. 3

29 *Schmitt Rob„ Priv.
Simon Anna, Hauptlchrcrin 1
Gellert Werner, Kfm., und
Bttty, Kontoristin 2

Raphael Anna, Vorstehcrin a.
D. 3

31 Markstabler Jul„ Prok.
Stcrnle Hch„ Stcuerinsp. 2
Hülstrunk Lilli Frau, Pttv. 3

Rechte Serte.

2—14 (unbcbaut)

— Zähringcrstraße —

16 H a a s Hartm., Hauptlehrer 2
Gauer Ftttz, cand. nred. i
18 (unb.)

20 Lulay Otto, Ksm.

22 Lulay 2ak„ Kfm.

Stauß Salomca Wtw„ Priv.
24 (unbeb.)

26 Nohe Ludw. Wtw„ Priv. 1
Bremreis Fttedr., Archrtekt 2

SllMtg

Bsglnnl bsi der Biethsstraße und ziehr
nördlich.

4 Schlicksupp Hch., Fabrikant

Stndenburgstraße

Stratzenzng in der nördl. Verlängerung
der Htndenburg-Brücke.

(Unbcbaut)

ßtrschaasse

Nach dsm „Goldenen Hirschen" am
Marttplatz, dessen Bcfitzer auf dem ihm
gehörigen Gcläude ein SommerhauS
besaß.

BegmiUZiegelh.Lnndslr.SüundziehIbergar.

Linke Seite.

i Hager Advlf Dr„ Rcchts-

anwalt 2

Sendler Gettrud Frau, städt.
Wäschcrei-Lciterin i

v. Dallwitz-Wcgener Rich„ Iiv.-
Jngenieur 3

Kshlbecker Konstantin, Iustiz-
angestelltcr 3

Burgdorf Charl. Frau 3

3 Junghanns-Brückner
Bernhard, Hotel-Restaurant z.
Hirschgasse

5*TH. Goldschmrdt Akt.-
Ges. (rn Lssen a. d. R.)

Häffner Otto, Direktvr a. D.
Rommel Marre, Priv.
sBrinkmann Hch„ Fabtt-
kant

ii Sommer Wilhelm, Werk-
-merster

13 Stiffcnhöfer Hch., Ar-

chitekt i. R. 1 u. 2

Rechte Seite.
2*von Görne Kutt, Maior
Mw. (rn Freiburg i. B.)

Book Wilh., Hausmcister

4 Klcy Geschwister (unb.)

6 Kley Geschwister, Gättnerei
8 Ehrt Paul, Obcrst Wtw.

10 Krabbc Paul, Dipl.-Ksm. i
Brvcl Wilh. Dr. phil., Musik-
pädagogc 2

12 Ernst Adolf, Apothekenbes.

14 Hübenthal Gust., Schrift-

steller 3

Röll Hernz, Geschäftsführer 2
16 Günther Fr. Dr„ Chemi-
ker i. R.

18 Schroff Karolrne Wtw„
Prrv. 2

Best Herb-, Frnanzbuchh. l
Höirig Wilh., Steuer-Asfist. 2
20 Münz Karl, Dircktor 2
22 Fcil Aug„ Dr. mcd., Arzt
24 Gamber Pet„ Just.-Sekr.

ßirschstraße

Nachdemehemal Gasthausez goldeuen
Hirsch an Skelle des nordwcstl.FIügels
des Rathauses.

Als Fvrtsctzung der slnteren Straße
früher metfi ünterc Straße genannt.
Beginnt am Marktplatz 8 und endigl an
der Lsyergasse.

Linke Seite.
i Eisemann Frz„ Gastwitt

zum Weinbcrg 4

Böhringer Fritz, Kellncr i
Wiewccke Frz„ Schlosscr 2
Albert Paul, Schuhmacher-
mcister 3

Kwiatkvwski Gabr„ Lackrerer r
loading ...