Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1942

Seite: 67
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1942/0123
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Märzgasse

Irfk» kN<ZkI.SirLU r«!.i7S7

Marktplah biS
Marstallstraße

6?

Hrrbold Jak., Deriv.-AM. 4
Listl Sus., Maschmenarb. H 2
Verningrr Agnes Frl-, Schnei-
dcrin H 3

6. 8 Stieglitz 2os., Molke-
renLrzeugnisse- und Feinkost-
handlung 1 u. 4

Weber Manr, Fremdenhrim 2
Reich Ludw., stadt. Muscker 2
Kleine Auguste u. Anna 3
Ulm Mar, Veterinärrat a.D. 3
Walter Fridol., Duchbinder H 2
Dlaich Ldw., Schneidermstr. H 3
Wölfel Zulie, Soz.-Reiitn. S 2
io *Gartner Jos.,Bäckermstr.
Dack Hch., Bäckerei i u. 2

Meyer Frieda Frau, Priv. 3
Fir Marie Frl., Priv. 3

Fuchs Frdr., Jnställateur H i
kenz Frdr., städt. Arb. a. D. H 2
12 W ü st Ldw-, 2nh. Gg. Wüst
Ww., Korbwarengeschäft 1 u. 2
Krieg Petrr, Damenschneider 3
Ldel Hch., Llektro-Jngemeur 4
Lcnz Karl, Kfm. Wtw. H2
Ruf 3ak., Strb.Schafsner H 3
Schilling Alois, Heizer H4
14 WüstLdw.,Korbwarengesch. l
Klingel Llla, Justizrat Mw. 2
Ziehank Kurt, Buchhdlr. 3
16 Wolf Frz., Medizinalrat
Erben

Vetter Paul, Kfm. 1

Pctith Georg, O.Forstmeister
Wtw. 2

Gätschenberger Elise, Rentn. 2
Diemer Kath. Frl. 2

Drumm Else, Klavierlehrerin 3
Mcurer Marie Wtw. 3
Buser Emilie, Priv. 3

18 Dersicherungsanstalt
des Landesverbandes
bad. Gewerbe- u. Hand-
werkervereinigungen,
Sitz Heidelberg
„Handwerk, Handel u. Gewerbe"
Krankenversicherungsanstalt a.
G., Dortmund, Zweignieder-
lassung Baden in Heidelberg i
Bauhandwerker - Genossenschaft
Heidelberg e.G. m. b.H. i
Kreishandwerkersch. Heidelbg. 1
Ioncker Leo, Autvmvbilhdlr. 2
Hochstrin Mlh., Musikalien-
händler 3

Dilg 2ak., Dr. med., Medizi-
nalrat, prakt. Arzt a.D. 3
Noll Eug., Elrktromonteur 4
Lrhmann Maria Frau 4
Grittmann Herm., Kraftf. H 3
20 Telkamp Hch. Ww. Lrben
Lauppe Walter, Ing., Radio-
Elcktro.Anlagen 1 u. 2

PhilippS Ant., Fahrräder- und
Nähmaschinenhandlung i
Heß Pet. Wtw., LebenSmittel-
handlung iu. 4

Alletter Paula Frl., Papier, u.
Schveidwaren i

Lochner Fritz, Schuhmacher i
Lambert Rich., Montage-Jnsp.

2

Schnaudigel Rud., Photogr. 2
Belz Hedwig Frl. 3

Trlramp Grrtel Frl. 3

Funke Herm., Schneidermstr. 4
April Jvh., Rentner H

- Plöck -

22 Hildner Hans, Derw.-
Sekr. a.D., u. Frau: Freni-
denheim 1,2 «. 3

von Gayctte Helene Fri. 2
Hildner Han« jg., 3ng. s

24 *Haller Fritz, Oberstadt.-
baurat Wtw.

Horter Hch., Baugeschäft i
Schneider Throd., Prokurist 2
Hohe Friedrich 3

Hrpperle Lrnst, cand. med. 4
Knauf Hch., städt. Arb. a. D, 4
— Ium Haus Leopoldstraße 41

Ui^gt zwischen der Heiliggristkirche,
drr Hanptstratzr und dem R-ithauS.

Linke Seite.

1 Häfner Luise Frau 3

Kühni Georg 1

Oehm Christ., Metzgermstr. 2
Dicfenbacher Ldw., Rangicrer 2
Buchner Äoh., Feldwebel 2

Mrister Wilh., Musiker »

Martt 2oh., Bauarb. 4
Brcunig Änt. Wtw. 4

Gaier Auguste H1

2 *Mayer Stto, Kfm.

Mayer Anna Ww., Ponellam,

Glas-, Steingut, und Töpft"'
waren i

Laubscher Else Wtw. 2
Engelhardt Anna, Stundcnfr. 3
Mayer Cäcili« Frl. 4

3 Trommler Herm Mw. 3
Trommler Hermann, Wcrkzcug-

handlung 1

Stützel Wilh. Dr., prakt. Arzt 2
Weber 2oh., Schlosserei u. 2m
stallationsgeschäft 3

Ranft Theod., Strb.Schaffner 4
Spieß Karl, Packer 4

Krauß-Betz Phil., Schuhm. H

4 Hübing « rIos., Architekt 3
Äacob 2ohs., Ledcrhandlg. i
Iimmermann Hch., Obst- und

Gcmüsebandluna 1

Waltz Helcnc, Stäatsrat Ww. 2
Hübinger Erich, Dr. 3

Schöllhorn Äoseph, Lok.Heizer
a. D. 4

Meindl Paulinc, Krankenschw. 4
Wolf Luise Wtw. S2

Steinbrenner Alvis, Obst- u.
Gemüsehandlung H 2

Ncininger Eug., Schneider H 3

5 *Himmelmann Val., Priv.
Kütten Wilh., Feinkosthdlg. i
Botz 2ak., Soz.-Rmtn. 1
Kannengießer Helene Wtw. 2
Schön Ieamiette, Zigarren-

handlnng 3

Köhler Ludw., Hotclangest. 4
Doppelhammer Christine, Krän-
kenschwester a. D. 4

6 Knell Pbil.,Schloß-Drogene 1

Knell Friedr., Priv. 2

Sturm Otto, Angest. 3

7

8 W a l t e r Aug., Bäckermstr. 1
Hvffmann Pet., Derw.,Angest. 2
Heckmann Äul., Iuckerwarm-

großhandlung 3

Gölz Karl, Iustiz-O.Sekr. S
s. io Stadt Heidelberg
(Rathaus)

Dyrosf Wmb., HauSmeister
Rechtc Seite.
eiliggeistkirche
larktplatz
De rkauf-läben um die
Heiliggeistkirche.
i*SscheKarl, GastwittErbm
Blaich Ernst, Reisrandmkm
,Lv. Kirchrngemeinde
Diaich Ernst, Reiseandenkm- u.
Zeitschriftmhandlung

zStadt Heidelberg
Garttirr Gust-, Postkartenhdlg.
«Stabt Heidelberg
Blaich Lrnst, Schuhmachermstr.
zStadt Heidelberg
Knaubcr Corneli« Frl., Kunst-
gewerblettn
Femsprechstelle

cSchück Chr. Wtw., Pttv.
Schüßler Frdr., Anttquariat
,*Dechtlust Andr., Korbm.
Wtw.

Selig Llise, Andmkmhdlg.
«Stadt Hcidelberg
Frey Karl, Schuhmachermeister
sStadt Heidelberg
Gerber Lmma Frau, Ansichts-
kattenhandlung

10 *Neu Ftttz, Helfer in Steuer-
sachen

Herzer Ernst, Anttquariat
n*Neu Fntz,Helfer in Steuer-
sachen

Krttß Äohanna. Postkattmhdlg.
ir *Siefert Ioh. Pet., Däcker-
meister Wttv.

Sbttnbrmner Betta, Obst- und
Gemüsehandlung

i, *Sicfert 2oh. Pet., Bäcker-
mttster Wtw.

Schön Ieannette, Rauch- und
Zuckerwarm

n*Sommer Emma Frl.
Sauter Sttm., Schuhmacher
is*Mayer Ldw., E.2nspektor,
*Mayer Otto, Kfm. Wtw.,
u. Pauline, Pttv. (in Karlsr.)
Menzel Elifab., Obst- u. Ge-
müsehandlung

isStadt Heidelberg
(Waghäuschm)
nStadt Heidelberg
Kimm Lrna Frl., Erftischungs-
halle

isStadt Heidrlberg
Bitzer Matte, Obst-, Backwaren-
u. AnsichtSkartmhandlung
isStadt Heidrlberg
Holzschuh 2vh. Frl-, Blmnen-
geschäft

zgStadt Heidelberg
Sadtler 2oh., Sattler- und
Tapeziergeschäft
ri*Klar Phu. Mw.
szUnterländer Lv. Kirchen-
fonds in Heidttberg
Schüßler Lmilie, Blumrngesch.

Nach dem ersten Rektor der Untversttiit
Hetdelberg, MarstliuS von Znghen.

Liegt an der Osiseite dsr Neuen llniversiiiit.

RarstMvf

Südlicher Singang Marstallstraße N und
westlichei Singang Schiffgafs« S.

Linke Seite.

i kandessirku« — Ivll-
verwaltung

3 Landt-fi-kuS (Finanzvrr-
waltung)

„Mmsa", Akav. Speifthalle i
Akad. Tumhaile i

Hvchschulinst. f. keibrsübungm:
Abtlg. I Grundausbilbung. —
KunSizPypI >ir<ttaj s zmx
zjvchjurruAMT »4
! q,u,,qpa4K «,»§ n bpq«

Abtlg. III Lehrcrausbildung aus
dem Gebiet« der körperltchen
Ertüchtigung

Abtlg. IV Abt. Luftfahrt
Reithalft Weyrauch
sLandesfiskuS — Unter-
richtsverwaltung — (Marstall-
gebäude)

Studentenwerk Heidlbg.,Dienst-
stelle d. Reichsstudcntenwerks,
Ocff.-rechtliche Anstalt (Wirt-
schaftsamt d. Studrntenschast
der Universität Heidelberg)

Rechte Seitr.

2LandesfrskuS — Unter-
richtsverwaltung
Universitätsreitbahn
Univerfitäts-Sporthalle
4 UnterländerStudien-

fvnds (in Karlsruhe)
Heppeler Anton, Laborant i
Archäolog. Ottginal-Kleinkunst-
Sammlung i

Aegyptolog. Ottg.-Sammlung i
Aegyptolvg. Änstitut 2

Griech.-lateinischeS Seminar 2
Sprachwiss. Smiinar 2

Archäolog. Institut 3

Seminar für alte Geschichte 3

Marftalljtrsße

Zilfahrtftraße »u dem tn den Jahren
idso fl. von Pfalzgraf Aoh. Kaflmtr
erdaulen Marstallgedäude.

Beginnt an der sog. H-uscheue, und eudigl
Hauvlstratz« isg.

Linke Seite.

1 Stadt Heidelberg
3 Stadt Heidelberg

S. 7 Bentner Matte Wtw.
Erbm

Wcyrauch Wilh., Heidclbcrger
Rcitinstitut 1

Thomas Sophie Frau, Haupt-
lehrerin a. D. 2

Zink 2ak., Schuhmachcr 2
oHerrmannPhil., Metzgermstr.
Wtw.

11 K r a p p 2os., Malcrmsir. 2
KrapP 2os. jg., Malcr 2
Spindler Karl, Schneiderei 3
iia *Himmelmann Heirrr.,
Metzgermeister

Becker Wmd., Schneidermstr. 1
Funk Wilh-, Handelsvettrcter 2
13

Huber Ferd., Kisimmacher 1
Klohe K Silber, Buchdmckerei i
Reinmuth Anna, Serviettrau i
Dmner Alois, Korbmacher 2
Schäfer 2vs., Expedimt 2
Mayer Rob., Heizer 3

Rechte Seite.

2 Verern. Studiensiiftungs-
verwaltung drr Univrrsität
Heidelberg

4Stadt Heidelberg
(unbeb.)

6 Unterländer Studicn-
sonds in Karlsruhe
Blank Karl, Resiaurant z. Prmz
Max i u. 3

NSKK. M. 12 u. 13/153, Schu-
lungsraum i

Dlank Barb. Mw. 3

Insiitut f. Robstvff- u. Waren-
krmde drr Umv. 2,3u.4
Ballmrtt Marg. Frau 4

5^
loading ...