Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1942

Seite: 359
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1942/0423
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Brhörden und Dereinc

35S

Neckarstaden 22 (Vin-
zentiuShauS)
Neuenheimer Ldstr. 36
Neue Schloßstr. 18
Philosophenweg 18
(Restauration)
Römerstr. 16
Nohrbachcr Str. 11

Schießtorstraße
Schleuse Karlstor
Schloß (Station)
(Schloßhof)
Schloßhotel
Schröderstr. 20a
Seminarstraße 3
Sophienstraße 2 (Bis-
marckplatz) *
Uferstraße 18
Uferstratze 66
Voßstraßc 2
Werderstr. 80

* Früh- und Spätlrei

Wiebl. Landstr. 40
WolfSbrunnenweg 42
Wredeplatz *
Zähringerstraße (Chri-
stuskirche)*
Zeppelinstratze 33
Zieaelhäuser Landstr.,
Aufgang Stauwehr
Zwingerstr. 21

Jm Stad tteil
HandschuhSheim:

Am Nebenbahnhof
„ RathauS
Dossenheimer Ldstr. 82
Handschuhsh. Ldstr. 94
Ecke Kopellenwcg nnd
Sleubenstraßc*
Kriegsstr.23(Posthaus)
Mihltalstr. 45
Zepprlinstr. 145

ng, 6—7 und 22—23

Leerung durch Landbriefträger
auf regelm. Zustellgang:

Haarlaß, Molkenkur, Königstuhl, Sternwarte.
Kohlhofhotcl, Kohlhof (lSastvof), SpeyerkrSbof,
Bicrhelderhof, Kcankenhaus Bcthanirn,Pfaffcn-
grund, Wieblingcr Weg, Rosenbusch 2

De« Berkauf vou Postwertzeichen
beforge«:

n) die Jnhabcr amtlicher Verkaufs-
strllen von Postwertzeichen:

Friedr. Henn, Heumarkt

Franz Lorenz, Steingasse 14

Hedwig Gogol, Plöck 79

Walter Luca», Hospitalstr. u. Neue Ehir. Klinik

Engelvcrt Kerd r, Kleinschmidlstr. 18

Fa. CI Gramlich, Hauptftr. 208

Edmund von König, Schloßhof

Heinrich Sccber, GaiSbergstr. 91

d) die Poststellen:

Frau Reith Wtw., WÄ Mannh. Str. 28

Wcrtzeicheugeber finb aufgestellt:

am Hauptpostgebäude, Rohrb. Str. 3
am Zweigpostamt Heidelberg 5 (Neuenheim),
Scbrödeistr. 20 a
am HauptbahnhoiSgebäudc
auf dem WilhelmSplatz

in Heidelbcrg-Kiichheim, Schwetzingcr Straße
in Heidelberg-Pfaffengrund, Marktplatz
in Heidelberg-Rohrbach, Marklplatz
in Heidelberg-Wieblingen, Mannheimer Straße
an der Ludolf-Krehl-Klinik (Berghcimer Str.)

an der Neuen Chirurgischen Klinik
auf dcm Wredeplatz
auf dem Langemarckplatz
am Hau« Hauvistr. 20«
am Postamt in Handschuhshcim
am FernsprechhäuSchen Ecke Steuben- u. Rott-
mannstraße (Atzelhof)
auf dem Badnsteig II (Hauptbahnhof)
am FernsprcchhäuSchen vor dem SchlachthauS

Die Zustellungen beim Hauptpostamt beginnen:

a) anWochentagen: für Bricfe um 7^/4 und
15Uhr; für Postanweisungen und Geld-
briefe: 7'/«Uhr; für Pakete 8 Uhr

b) an Sonn- u. Feiertagen nur fürBncfe
um 7-/« Uhr

2. Deutsche Reichsbahu.

gM> 6751 (Sammelnummer)

L.. Vau- und SekriebsÄienst.

ReichSbahn-BetriebSamtHeidelbcrg
umfassend die Bahnstrecken:

Hcidelberg Bruchsal—Bretten (einschl.)

Bruchsal—Grabcn-Neudorf (ausschl.)

Heideiberg—Neckan....ii.id iausschl.)

Heidclberg—Schwetzingen (auSschl.)

Heidelberg—Mannheim-Friedrichsfeld (Nord/
u. Süd ausschl.)

Rohrbacher Straßc 6a

Vorstand: Oberreichsbahnrat Strack

Stellvertretcr: Reichrbahnamtmann Treiber

Dirnststellvn des Vetrirbs- und
Vrrkellrsdreiistes.

». Bahuhof Heidelberg Hbf.

Vorstehcr: Wilhclm Detterer, ReichSbahn-
amlmann

Stellverircter: Hermann Klipfel, ReichSbahn-
oberinspektor

Kanzlci-

ReichSbahninspcktoren: Karl Umhau, Hermann
Schwarz, Emil Zimmcrmann, die ReichS-
bahnobersekretärc Specht u. Gramm, Reichs-
bahnsekretärin Lingg, die ReichSbahngehilsen
Gerold u. Rsdel

BahnhofSkasse:

Leitcr: Ludwig Fanz, Reichsbahnoberinspektor

Stcllvertr.: Ludwig Dürr, Reichsdahninspektor

Personen- u. Gepäckabfertigung:

Leiter: Hermann Klipfel, Reichsbahnoberinsp.

Stellvertt.: Hugo Wacker, Reichsbahninspektor

AuSkunftSbüro:

Reichsbahnsckr Freund, dieReichSbahngehilfen
Zregler u. Mayer

X. Konsulale

Argcntinien: Stuttgart O., Richard-
Wagncr-Str. 44 »^ 22128 (S—12)

München, Widenmayerstr. 45 »-4 25969

Brasilien: Frankfurt a. M., Guiolettc-
straste 12 »w- 76569 (10—13)

Bulgarien; Stuttgart dl., Hospitalstr. 19

«84 23251—54 (11—»/»13)

Däacmark: Mannh «im, Parkring 33 »w>
25855/57 (10—12 U. 15—17, Sa 10—13)

Griechenland: Neckargcmünd, Reckar-
straße 46 »w- 40 (10—12)

Italicn: Frankfurt a.M., Wiesenau 1
»>4 Mamgau 76926 (10—12)
Mannheim, p 7. 19 66153

Norwcgen: Mannheim, Augusta-Anlage 32
Panama: Stuttgart bl., Pvststraße 6
»w S3141 (10—12)

Paragnay: Pforzheim, Friedenstr. 27
»ü» 3227

Eeuadvr: Stuttgart dl., Königstraße 78s P«r«: Mannheim, Rennershvfstraße 13
(Wilhelmsbau) »w-26387 (10—11,15—17) ^4 23205 (9—12, 15—17)

Finnland: KarlSruhe, Sicmen-straße 1 Portugal: Mannheim, Spinozastr. 11
»w 4414 (10—12) »-4 10642

Gepäckbestätterei:
Unternehmer: Karl Wingerter

d. Bahahof Heidelberg Rbf.

Vorsteher: Reichsbahnobrrinsp. Friedi. Bieber
Stellvertteter: Reichsb.-Jnsp. Fricdr. Oßwald

0. Bah«hof Heiderberg-Karlstor.

Vorsteher: Alb. Kobold. Reichsbahninspektor
ä Bahnhof Schlierbach-Ziegelhausr«.
Vorstcher: A. Herm, Reichsbahninspektor

«. Bah«hof Heidelberg-Kirchheim.

Vorsteher: Jos. Maier, Reichsbahninspektor

k. Bahvhof Wieblinge«.

Vorsteher: Joh. Himmelmann, Bahnhosvor-
steher

S. Verkrhrsdienst.

Güterabfertigung Heidelbcrg.

8-4 6751

Voi steher: PH.Schlund.ReichSbohnoberinspektor
Stelivertreter: Aug. Swlz, Reichsbahninipckror
Auskunftsbüro: Fricdr. Sporh, Reichsbabnin-
spektor

Bahnhofkassc G.: Ludwig Grimm, Reichsbahn-
inspcktor

Eilgutabfcrtigung:

Leiter: Jak. Gebhard, ReichSbahninspektor

I>. WaMlinentechnifcher Dirnfl.

BahnbetriedSwerk.

(Zu Maschincn-Amt Mannheim gehörig)

Vorsteher: Karl Krämer, Reichsbahnamtmann
Stellvertr.: Rich. Kurz, techn. Reichsdahninsp.

3. Oberrhein. Eis enb ah n- G cs ells chaft A.G.

Gesellichaft für den Bau und Bettieb von
Nebenbahnen und Straßenbahnen
Diensttäumc der Diieklion:
Mannheim, Collinistr 5 27355

4. Heidelbcrger Straßen- und
Bergbahn-A.G.

Verwaitung:

Voistand: Fr. Bcrgmaier
AufsichtSrat:

Vors.: Oberbürgermeister Dr. Neinhaus
Stellv. Vors.: Bankdir. Adolf Heppes
Ratsherr Hermann Aviel, RarSherr Heinrich
Barth, Ratshcrr Karl Lindinger, Direktor Fritz
Schweizer, Bankdirckor Jean Ullmann

Schwedkn: Karlsruhe, Jahnstraße 4
1000 (9—12 U. 15—17, Sa 10—12)
Mannheim, Mcerwiesenstraße 19 4»
28024 (14—Vx16, Sa 8—V»w)

Schweiz: Mannheim, Augusta-Anlage 12
»-4 42633 (10-12)

Spanien: Mannheim, Sophienstr. 11
ȟ4 41434

Thailland: München, Widenmaycrstr. 31
»-4 27792

Türkei: München, Rindcrmarkt 7, I
44- 20240 (9—12 außer Sa)

Ungarn: Nannheim,O7, 38«^ 21020
(8-12)
loading ...