Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1942

Seite: 365
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1942/0429
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
DehSrben und Bereirr«

3S5

XIV. !)eiclelberger Maclemie cler MNensebaflen

(Stand vom Dezembrr 1941)

Prästdent und Sekretär der philosophisch-histori-
schenKlas!e:Geh.Reg-RatProf.Dr.Friedrich
Panzer, Ncuenheimer Itdstr. 12
VizeprLsidcnt und Sckretär dcr mathematisch-
naturwissenschaftl. Klasse: Prof.Dr. Achelis,
Jettaweg 1

Mitglieder:

Ehrenmitglicder: Prinz Viktor Salvator vou
Jsenburg, Durchlaucht, Charlottenburg, Fr.
Schmidi-Ott, v. Dr. Staarsminister a. D.,
Exz.,Berlin, Viktor Schwörer, Dr., Gch.Obcr-
Reg.-Rat, Karlsruhe

Mathemath.-nattrrwisfenschastl. Klasse:

Ordentliche Mitglieder: die Professoren: Dr,
Kurt Herbst, Dr. Karl Freudenberg, Dr. Otto
Erdmannsdorffer, Dr. Emrl Gotschlich, Dr.
Richard Kuhn, Dr. Walter Bothe, Dr. Fritz
Eichholtz,Dr. Heinr. Vogt, Dr. Julius Wilser,
Dr. Johann Daniel Achelis, Dr. Aug.B?cksr,
Dr. Kurr Goerttler, Dr. Alwin Mittasch, Dr.
Eun Oehme, Dr. Ernst Rodenwaldt, Dr. Aug.
Ssybold, Dr. Alex. Schmincke, Dr. Friedrich
Bergius, Dr. Udo Wegner

Philosophisch-historische Klasic:

Ordentliche Mitglicder: die Profesioren:
Geh. Reg.-Rat Dr. Frdr. Panzcr, Dr. Karl
Meistcr, I>. Dr. Mart. Dibelius, Dr. Ernst
Hoffmann, Dr. Otto Regenbogcn. Dr. Walther
Kohler, Dr.Hermann Güntcrt. Dr.Carl Brink-
mann, Geh. Rat Dr. Johannes Hoops, Dr.
Eugen Fehrle, Dr. Ernst Wahlc, l). Dr. Gustav
Hölicher.Dr. KarlBilfinger.Dr. KarlEngisch,
Dr.KarlPreisendanz,Dr.HildebrechtHommel,
Dr. Eugen Ulmer, Dr. Rich. Kicnast

XV. Ziermwarle

aus clem Rönigslukl niil klleteorolog. StzLtzion II. Orclnung uncl SräbebenllLlion.

Geöffnet: FreitagS von 15—17

Direktor: Prof. Dr. Hch. Vogt

XVI. Lebr- unci Erziebungsanslallen

1. PhiliPP-Lenard Schule.

Oberschule für Jungen
Kcttengasse 12—16
6041, N.St. 101

Leiter: Dr. Herm. v. Ncuenstein, Oberstudien-
direktor (im Heeresdienst); stellv. Leiler: Ober-
studienrat Rudoff Franz (Sprechstunden tägl.
12—13 außer Samstag)

Planmäßige Lchrcr: Oberstudicnrat Dr. Adols
Leibcr, die Professoren Wilh. Mohr, Gustav
Juuker, K arl Wichmann, Wilh. Wenz, Ludwig
Kratochvil, Dr. Herm. Fstchcr, Alsr. Ganter,
PaulHerr,Dr. Frdr. Röhrer, Dr. Otto Bausch,
Dr. Karl Becker, Dr. Rich. Dorm Osk. Schuh,
Dr.EmilVierneisel, Lic.Kasimii Kayser,Franz
Kunz, Dr. Martin Spannagel, Smvienrälc
Dr. Otlo Matches, Karl Binal, Christian
Reitter, Turnlehrer Richard Hebert, Josef
Blatiner, Eraard Frey; Zeichcnlehrer Alberr
Faller, Walter Damm; zur Dienstleistung
zugewiesen: Studienrat Wilh. Schiwitz;
Relig.-Lehrer: Dr. Ferd. Lehr
Nicht planmäßige Lehrer: Studienaffcssoren
Hans Harbarth, Bruno Meder, Franz Wa U er,
Hanö Walter, Waidemar Schick, Dr. Marg.
Noö, Dr. Karl-Heinz Bornschein, Herbert
Krieger,Dr.WaIiel Metz HansStruve, Edgar
Reck, Heinz Miltcnberger
Siudienreferendare: Karl Schwaederle, Ewin
Fcller

Hausmeister: Robert Gänzler
Heizcr: Kar! Barth, Hermann Mühleisen
Schülcrzahl: 456

1s. Robert-Bunsen-Schule

Obcrschule für Jungcn
Keplerstraße 87 5967

Leiter:Gustav Mcrklein. Obcrstudiendirektor
(Sprechstunden: Dienstag, Donnerstag und
Freitag von 10—11 Uhr)

Obeistudienrat Dr. Osk. Eberhard, Leiter dcs
pädag. Scminars

Planmäßige Lehrcr: die Professoren Karl Pce-
möller, Hcrm. Röth, Mariin Oech, Herm.
Müller, Joicf Kolb, Wilh Hahu, Frz.Huber,
Hemr. Fahlbusch, Dr. Ernst Berger, Dr.
Herm. Röckel, Adolf Meiß, Dr. Hans Hübner,
die Studicnräle Dr. Waltcr Rückert, Dr.
Albert Naqel, Alired Bühler, Zcichenleyrer
Rob. Geisel. Musiklehrer Ferd. Auer

Nicht planmäßige Lehrcr: Studienassesioren
Dr. Artur Simon, Euaen Schlagcr, Hans
hofheinz

Zur Dienstleistung zugewiesen: die Prosessorsn
Dr. Albert Daur, der wissenschasUichc Lebrer
Dr. Rudolf Mathes, Haupilehrer Heinrich
Lindemann

Religionslehrer: Prostssor Kastmir Kayser (sv.),
Dr. Köhnlein (ev.), Stadlpfarrcr Höfer (ev.)
Dr. Ferdinand Lehr (kalh.)

Schülerzahl: 576

2. Kurfürst-Frikdrich-Gymllasium.

Ncckarstaden 2 3628

LciterrOberregierungsschulratGg.Mildenberger
(Sprechst. täglich außer Samstag 11—12 im
Schulgebäude)

Ordentliche Lehrer: Die Profesioren Adolf
Metzger, Oskar Lang, Theodor Hänlein, Dr.
Kurl Hofmann-Degen, Dr. Max Mechlcr,
GustaE Klingenstein, Dr. Adolf Elausing,
Edwald Jngenkamp, Dr. Ludwig Neier, Dr.
Karl Worzel, Dr. Friedr. Bilabel, Dr. Otio
Fehringer, Dr. Hans Haas, Dr. Rich.Hünner-
kopf, Josef Schneble. Wilhelm Dürr, Eugen
Neumüller, Luy Wittmann, Dr. Georg Wai-
tcndorf, Dr. Leo Manuwald, Olto Soellner,
Karl Dörner, Dr. Wilh. Weckesser, HanS
Steude, Dr.Theod. Roller, Dr. FranzBrccht,
Dr. Herm. Throm, Karl Neumener, Kurt
Burckhardt, Dr. Hans Rücklin, Dr. Helmut
Frank, Wilh. Reinhard, Dr. Paul Rave,
Studienrat Theod. Waldraff, Studicnrat
Konr. Schmitt, Musiklchrcr Emil Knaebel,
die Turnlehrer Frdr.Neumüller u.Anton Söll

Außerplanmäßige Lehrcr: Dic Siudienassesioren
Seb. Schönle. Heinr. Pster, Dr. Emmcrich
Falk, Jofef Schwarz, Erwin Retzbach, Alfr.
Huber, Leo Pander, Alfr. Junkcr

Lehramisrcferendare: Edcr, Hans Wurm, Max
Egner-Walter, Helmut Walb, Steibelr

HauSmeister: Heinrich Lehn

Schülerzahl: Ä5

3. Hölderlm Schule

Oberschule für Mädchen
Plöck 40-42 S>»4> 6041, Nebenstelle 109

Planmäßige Lehrkräfte:

Leiter: Dr. Otto Uebcl, Oberstudicndircktor
Professorcn: Dr. Phil.Roedel, Dr. Theod.Buri,
Dr. Hcinr. Bußmann, Dr. Otto Schenck,

Dr. Karl Durand, Wilh. Ruelius,Gg. Mathes,
Luise Crecelius,Gust. Kühner, Friedr.Mayer,
Arnim Walter, Dr. El. v. Nlüller, Dr. Joh.
Knüpfcr, Oda Adolph, Dr. Toni Bucherer,
Ottilie Bufch

Studicnräte: Dr. Gg. Laule, Karl Seuger,
Jul. Lehmann, Ad.Müller,Dr.Rich.Däuble,
Dr. HansDusiel,Dr. Joh.Schweickert,Frieda
Jhrig, Rulh Lenard, Hildegard Sckwlte, Dr.
Walter Schmitt, Lisclolle Bcbringer, Dr.
Emil Schröder, Karola Moll, Hugo Herrwerth
Turnlehrerinnen: Hedwig Schildecker, Elisabeth
Blum

Handarb.-Hauptlehrerinuen: Antonie Zhringer,
Sofie Zipse

Handarbeitslehrerin: Hedwig Bühr
Berufsschultachlchrerinncn: Marg.Waßmanns-
dvrff, Jlse Kuentzle

Außerplanmäßige Lehrkräfrc:
Emilie Burger

Nebenamtliche Lehrkräfte:

Kath. Religionslehrer: Prof. Karl Dörner
Gewndheitslehrer.: Aerzrinnen Dr. Säwnb.
Dr. Roerher

Sekretärin: Jrma Köllcnbcrgcr
Hausmeister: Fricdrich Le'st, Sophie Sauer
Zahl der Schüleriunen: 660

3s. Eichelldorff-Schvle

Oberschule für Mädchen
Roonstraße 1—5 6041, Nebenstclls 345

PlanmäßigeLehrkräfte:

Leitcr: Ant. Grimmig, O.Studienrat (Sprech-
stunden räglich autzcr Samsiag 12—13
Plonmäßige Lebrer: die Prof. Gust. Kühner,
Hugo Sulgcr, Anna Zeuner, Karl Ddrner
Stndicnräte: Karl Senger, Julius Lebmann,
Adols Müllcr, Emil Schröder
Turnlehrcrinncn: Elisab.Blum, LuiseSchwöbel
HandarbeitShauprlcbrcrl»: Sophic Zipse
ZurDienstleistung zugewiesen: Proi.a.D. Karl
Knhn

Nebenamtliche Lebrkräste:
Studienassefforin a. D. Dr. Hedw. Schiemann
Hausmeistcrin: Margarele Heidt
Hcizcr: Jos. Wagner
Zahl der Schülerinnen: 13k

25'
loading ...