Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1942

Seite: 374
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1942/0438
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
374

Behörden und Vereine

Heffeu-Bsrein Heidelberg.

1. Vors.: Wilh. Göy, Bcl'ortstr.23
Rechner: I. Wendel, Schuhmacher-
meister

Museum Heidelberg e. B.

Haupmr. 231. 233 H»>^> 5183

B reinsfüdrer: Tr. Friy Schulze
Bibliothekar: Frl. M. Wippermann
Hausmeister: Fiz. Kerber

Gescllschaft „Räuberhövle"

Vorüand: Georg Fontius, Post-
inipektor, Hauptstr. 64
Lokal: Vicr Jahrcszeiten

LandSmannfchaft der
Schtvaben i« Heidelberg.

Vorstand: Friedr. Prosi
Kassier:Gg. Theis

HeidelbergerKunstverein e.B.

z. Zt. Kurps. Muscum, Hauptstr.97
Ausstellungsräume nnd Geschäfts-
stellc 4823

Stellvertr. Vorsitzer: Stud.-Rat
Kai l Sengr».

AuSste llungslcit.: Kunstmaler HanS
Wiiiktcr-Tcntz

Form — Farbe.

KünstlervercinHeidelbcrg

E.V.

1. Vorstand: HanS Fries, Kmist-
bilohauer, Ladenb. Str. 76

«edok, Gemeinfchaft deutscher
n.österreichischerSünstlertunen
u. Kuustfreundinnenz

Ortsverband Hcidetberg e.V.
Fiihrerin: Frl. Hcrta von Reichcnau

Bachverein S. B. Heidelbcrg.

Vorsitzender: Oberbürgcrmeistcr Dr.
Neiiihaiis

Dirioent: Univ.-Musikdircktor Prof.
Dr. Herm. Poppen

Richard-Wagner-Berband
dcntscher Frauen.

Orteverl'and Heidclberg
Vors.: Frau JrmgarS Paßmann

Altkatholischer Kirchenchor.

Vorsitzende: Luise Clormann
Probelokal: Gemeiiidciaal, Kaiser-
straßc 5

Cäcilia» kath. Kirchcuchor der
Jesuitenkirche.

1. Vorstand: Gcistl. Rat Raab,
Merianstr. 2

Dirigent: Otto Bundschuh
Probesaal:Gemeindcsaal,Kettcng.10

Kath. Kirchenchor
von St. Bonifatius

Geistl. PräseS: Stadipfr. Dietrick,
Geistl. Rat

Vorstand: Karl Schmitt, Oberrech-
nungsrak

Dirigeni: i. V. stepbanie Pellissier
Prob iaal: Sl. Hildegard, Kaster-
straße 65/67

Täcilia, kathol. Kirchenchor
Heidelbg.-Nhm. bei St. Rafael

Vorstand: Jakob Glitsch

Aath. Kirchenchor Cäcilia

H.-HandichuhSheim.

Vorstand: Gcirtner Karl Güllich
Probelokal: St. Vitnshaus, Pfarr-
gasse 5, Freiiag 20 Uhr

CScitta, kath Sirchenchor

H -Kirchhcim.

Vorüand: Fridolin Hampel
Dirigent: Hauptlehrer Albcrt Saur

6. Runft-, MuNK- unä Gesangvrveme

Cäcilienverei«

H.-Rohrbach.

(Kath. Kirchenchor.)

Vorstand: I. Müller. Hauptlchrer
Dirigent: I. Müller. Haupilehrcr
Organist: Reinh. Hormuth, Haupt-
lchrer

Evangel. Kirchenchor

H.-Wieblingen.

V-^-^ - Pfarrer H. Bähr, Peter
Weisbrod, Haupllehrer Erwin
Schmitt

Dirigent: Hauptlehrer Erw.Schmitt

CScilieuverein

H.-Wieblingen.

Vorstand: Josef Müller
Dirigent: Wilh. Schiicksupp

Akadcmischer Gcsangverein.

Voritand wird jedcs Semester ncu
gewählt

Dirigcnt: Uiiiv.-Musikdireklor Prof.
Dr. Herm. Poppen

Evangelifcher Kapelleuchor.

Proberaum: Vereinsdaussaal
Plöck 18, Probe-Abcnd: Montag

Dirigent: Hauptlehrcr Martin

Evangel. Kirchenchor der
Altstadt.

Probcraum: Karl-Ludwig-Str. 6

1. Vorstand: StadtpfarrerHermann
MaaS

Dirigent: Choi leiter RolfHartmann

Eo. Kirchenchor der Christus-
kirche.

I. Vorstand: Stadtpfr. W. Frantz-
mann, Wilhclmstr. 13
Dirigent: Kircheiimusikdir. Reitter

Ev. Strchruchor der Lnther«
pfarrei.

Führer: Haus Gaa, Gncisenaustr. 2
Dirigentin: Rose Huth

Sängerkreis Heidelberg im
Deutschen Sängerbund
Gau Baden.

Sängerkrcisführer: Hauptlehrer

Kaufmann, Blumenstr. 9
Kreischormeistcr: Gg. Schön, Berg-
h>..»ier Str. 134

Bezirk Heidelberg
im SSngerkreis Heidelberg.

Sängeikreissührer: Hauptlchrer

Kaiiiimmn, Blumenstr. 9
Siellvertrctei: Drehermfir. Herion,
Plöck 12

Ehrenvorsitzende: Gehcime Rat R.
Rohrhui ft u. Karl Hörning

Concordia (E. V.)

Sängerheim: Harmonie, Theater-
straße l

Probc-Abend: Donnersiag
Bereinssührcr: Emii Krauß
Ehren-Chormeister: E. Sahlender

Evangrl. Kirchenchor
Äenenheim.

Vorsitzcnder: Dekan Kampp
Dirigent: Hauptlchrer Bopp

Evangel. Kirchenchor Hand-
schuhsheim.

Vcreinsobmanii: Martin Webcr
Dirigent: Hauptlehrcr Schtatier

Ev. Sirchenchor Pfaffeugrund.

Vorsitzender: Piarrvikar Eberle
Chorobmann: Lndwig Schmilt
Dirigenrin: Fran Dr. Marie Grai-
Quast

Evaagel. Kirchenchor

H.-Kirchheim.

Vorst md: Pbilivp Ziegler
Chormeifter: Paul Hufuagcl

Evaug. Sirchenchor

H -Rohrbach.

Vorlland: Karl Betz
Dirigent: Hauptlehrcr Eckert

Hcidelberger Liederkranz

(E. V.) Gcgr. 1839
Vereiushaus, Bicncnstr. 10

Vereinsfüh'er: Hauptlehrer Fritz
Kaufmann, Blumenstr. 9
Dirigent: Musildircklor Max Adam

Heidelberger Liedertafel 1858
(e.« ).

Sängerheim: Eisighaus

Probe-Abend: DoimerStag
Vcreinssührcr: Otto Fischer
Chorleiler: Eberhard Hcidcgger

Liederhalle 1874

Sängerheim: Smmmhaus Aktien-
brauerei Kleinlein
Probeabend: Fre'tag
VereiiiSführer: Franz Wiegclmann
Chormeistcr: Gg. Schön

Männergesangderein Eintracht
1877 Heidelberg.

Sänaerheim: Teutsche Saar.Kaiser-
straße 44

Veremsfübrer: Seegmüllcr
Lcilung: Wilhclm Kitzing

Männergs^angverein
Sängereinheit
Heidelberg Weftstadt.

Sängerheim: Gus.»»..» zum Pfälzer
Römerstr. 24

Vereinsführer: Hcrm. Stumpf
Kassier: Hch. Sckum-icher
Dirigenl: R. Hormuth

Männergesangvereln
„Schubertbund" gegr. 1887

Sängerheim: Frnnk's Weinstube
VereinSiührer: Postinip. August
Gehrig, Fahrtgasse 20 ^

Stcllv. Vcreinssührer: Ant. Stauß,
Bahnhofitr. 5

Dirigent: Erich Harbarth, Bachstr. 8

Männerquartett „Lhra".

Ve einsfühier: Hch. Wüst, Häusser-
stratze 33

Dir gent: Reinh. Hormuth, Pano-
ramastraßc -5

Lok.il: Gasthaus z. „Wilhelmsplatz"

Postgesangvereiu.

Vereinssührer: Peter Hcrß

Reichsbahnchor Heidelberg

VereinSleiier: Friedr. Wacker, techn.
Reichsb.-Jnip.

Vereinsbeini: Gasthaus zum Wcst-
hos, Bahnhofstr. 61

Sangerkranz

der Bäckcrinnnng Heidelberg.

Sänaerheim: ZurBackinulde,Schiff-
gasse 11, Probeabend: Moniag
Verciiisführer: Th. Friedrich

Gesangverein „Thalia"
Handschuhsheim.

Vereiiisführer: Jakob Hornig
Chormeister: Gcorg Schön
Vercinslokal: „Zur Rose", Hand-
schnhsheimcr xmndstr. 130

MLnnergesangvereiu „Ein-
tracht" 1882 Handichnhsheim

Lokal: „Neue Pialz"
VercinSfuhrer: Bernhard Schmitt,
Steckclsgasse 25

Männer-Gesanaverein
Frrnndschaft E. B.

H.-Handschuhsheim.

Vercinsiührer: Karl Walk, Ksm.
Schriflführer: Kcul Fürdach
Lokal: Dentscher Kaiscr
Probe: DonnerStag

Männer.Gesangverein
„Licderkranz" HandschuhS«
heim E. V. 1847.

V reinsiührer: Hck. Pollich
1. Schrifnübrer: Hch. Bechtc!
CborIeiier:Musikdiicklor L. Treiber
Sängcrheim: „Gold. Lamm"
loading ...