Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1943

Seite: 100
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1943/0161
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
100

Schulzengafse. Schurmanstratze. Schweizerweg. Seminarstraße. EemmelSgaffe. Siemensstraße. Sophienstraße

12 *Doth Lubw. Adam, Maler-I

meister

Rehberger Alfr., Expedient i
Dyk Emilic, Jng. Wtw. 2

-Vuth Ernst, Schreiner 2
l-1 Rudisile Karl,Ieitschriftcn-
Vertrieb 3

Salzmann Aug. Ww., Priv. 1

Bosch Hch-, Schlofser 1
Busch Pet., Kraftfahrer i
Fritz Maria Frl., Priv. i
Rögner Zoscf, Polizei-Wacht-
meister 2

Weidner 2oh., Möbelspediteur 2
Merkle Gottlicb, Tel.rSekr. 3
Brecht2oh.,Rb.BeamterWw. 4
Heuser Llisab. Wtw. 4

Stührmann Lenchen, Damen-
schneiderei 4

— Ladenburger Straße —

Semlnarftraße

(Nach d«m ehkmal. Seminarium Caro-
linum der Jesuiten, der heutigen
Kaserne sWehrbezirkskommando),
Seminarstrahe 2

Beginnt Grabengasse s und «ndigt
Kettengasse 2S

Linke Seite.

I Landesfiskus, Unterrichts-
verwaltung (Neuc Univcrsität)
- Durchgang z. Augustinergasse -
3 Deutschcs Reich — Rcichs,'
sustijverwaltung (Landgcricht,
Amtsgericht u. Arbeitsgericht)
Falschcbncr Ernst, Iustizober-
wachtmeister H i

Lackner Wüh., Iustizoberwacht-
meister H 2

16 *Heuser Carl, Schlosser-
meister

Hankele Lina Frl-, Priv. i
Frisch Adam, Maurer 2
Reinhardt Georg 2

Unterkircher Ant., Hilfsarb. 3
Ackermann Michael, Aimmer-

mann 3

Heuser 2ul., Bauschlosserci u.
Lisenkonstruktion H i

Antrittcr Gertrud Wtw. H2
Schellemann Rich-, Statist H 3
18 Lentz Karl, Derm.-Assist. 2
Wcber Elisab. Wtw. i

öchurmonstraßk

sNach dcm srüheren Bolschaster der Bsr-
-inigten Staaten oon Nordamerika in
Berlin, auf desscn Anregung die Stif-
tung der Mittel für die Erbauung der
Neuen Universitüt erfolgt ist)
Deginnt an der Friedrichsbrücks und
endigt an der Mühlstrahe

Linke Seite.

— Bismarckgartcn

— Bismarckstraße —

— Schneidmühlstraße —

i Luisenheilanstalt (Ab-
teilung für Infektionskrank-
heiten)

3 Landessiskus, Unterrichts-
verwaltg. (Akad. Krankenhaus)

— Thibautstraße —

5 Landcsfiskus, Unterrichts-
vcrwaltg. (Psychiatr. Klinik)
7 Landesfiskus, Unterrichts-
verwaltg. (Mcdizin. Klinik)

Rechte Seite.

— Neckaruser

2Stadt Heidclberg
Rudcrgesellschaft Heidelbcrg e.
D. 1898

Mangelsdorf Haus

Akad. Rudewerein Heidelberg

Wassersportverein Heidbg.-Wcst

EchtvkiMtvkg

fNach der alten Eewanndezelchnung)
Degtnnt Philvsophenweg i und zieht
bergan

SPfeffcrle F., Taubst.-S.-
Lehrer

4 Schröder Karl, Dr. ing.,
Architekt

Rechte Seite.

2Reichsfiskus — Heer
Wehrmachtfürsvrgeoffizier Hci-
delberg 1

Meldeamt des Reichsarbeits-
dienstes 1

Wehrbczirkskommando, Wehr-
meldeamt 2 u. 3

Webrniachtstaiidort-Ältester Hei-
delberg

RAD.-Mcldeamt 133 Heidelbcrg
Clormann 2ak., Hausmcister 4
4 Deutschcs Rcich (Reichs-
militärfiskus)

Amtsgericht, Registrabur I i
Dormuudschaftsgericht, Handels-

register, Iugendgericht 2

Gerichtsvollzieherei 8

Brunner Ant., Iustizwacht-
meistcr i

Föiler Rich., Rb.Arb. 4

Lang Wilh. Otto, J.-Referendar 4
Mutschler Rud-, Funkangest. 4

Eemmelsgassk

fNach einem an ihr wohnenden Dürger
Symelin benannt)

Beginnt Obere Neckarstrahe 10 und
endigt Hirschstrahe s

Liuke Seite.

i *Dechtluft Willi
Knapp Otto, Masch.-Schlosser 3
Beierle Maria, Abteilungsleit. 4
Stcnglcin Mart., Kraftfahrcr 4
Blattcnseicr Elisabeth, S-trb.-

Schaffncriu 4

3 *Gieser Gg. VI, Maurer-
meister (in Hbg.-Kirchheim)
Welsch Sus. Frk. i

Becker Wilh. Wtw. 2

Dccker Karl, tcchn. Rb.Assist. 3
5 *Ludt Christ., Kraftfahrer,
*Batschauer Fcz. Karl,
Kfm., u. Batschauer Wilh.,
Schremcrmcistcr iu. 2

Wind Ludw., Schneider 3

Kaiser Käthe Priv. 4

7 Stegcr Rob., Zigarrenfabrik
9 MaiscnhölderAug., Priv. 2
Dobner Alois, Arb. i

Beisel Wilh., Spenglcr 3

Wlek Haus, Schlosser 4
Clormaun Elise Frl. H i

Kühnle Barb. Ww., Rentn. H 2

ii Schmitt Walt., Koch 3
Doll Eugen, Schlosser 1
Hvchstädter Karl, Maler 2
Schmid Amalie, Arb. H l
Hug Phil., Iimmermaun H 2

Rechte Seite.

4 *Mon'tz Jos., Kur;warenhdlr.

Schmitt Friedr., Pnv. i

Weber Anton, Lagerarb. 2

Frey Ludw-, Schweißer 3

Hvhl Gottfr., Hilfsarb. 4

6 *Zahnleiter Karl, Lok.Führer
Wtw.

Herrmann Phil., Fuhrmann 1
Köhler Adam, Schuhmachcr-
r Wtw. 2

Hönig 2oh., Invalide 3
8 Gesellschaftf. Grund-
u. Hausbesitz m. b. H.
Pohl Karl, Malcr u. Tünchcr 1
Horneck Ed., Transportgesch. 2
Düringer Walt., Mcchaniker 3
ttl Krapp Jak., Lackierer Wiv. 2
Rederath Georg, Sesselmachcr-

meister i

Hcinrich Fritz, Angest. i

Krapp Demh., Kraftfahrcr 2

Wcrner Karl, Tagarb. 3

Bischoff Aug., Schremer 3

Driiikmaim Gust., Kfnr. 3

12 Horneek 2os.,Dachdecker 1
Horneck Karl, Althändler 2
Beierle Phil., städt. Arb. 3
Keller Maria, Schneiderin 4

14 HartmannFritzalt, Schrei-

ner 2

Haßkerl Willi, Tagarb. 1
Hartmann Fritzjg., Install. 3

16 Schubert Christian, Milch-
u. Kolonialwarenhdlg. iu. 2

Klcmmer Karl, Rb.Schaffner 3
Vogel Lisa, Dorarb. 4

Diettich Paul, Hilfsarb. H 1
Schäffler Anna Ww., Prw. H 2
Heißler Fritz, Schreiner H 3
i8*Oeldorf Frdr., Derw.-
O.Inspektor

Werle Frz., Tagarb. 1

Sauer Nik., Walzcnführer 2
Laier Ios., Gartenarb. 3
Siegmund Pg., kausm. Angest. 4
Kuvpf Friedr., Postfacharb. 4

öiemelMaße

(Nach dem Physlker und Jngenieur
Werner von Siemens, isis—18S2)
Längs der Westgrenze d. Neuen Easwerks

Linke Seite.
i Grau Aug., Bremsensabrik
7—29 Stadt Heideloerg
7 Werner Hans, Erdarb.

9 Arnold Leonh., Mcchan. Ww.
>1 Dcrgdoll Hans, Fabr.Arb.

13 Gregan Mich., Tünchcr

15 Lezansky Rich-, Tagarb.

17 Iink Wilh., GLrtner
19 Dmg Lher. Wtw.

21 Rudhardt Hch., Iuckerbäcker
23 Nmner Jos., Hilfsarb.

25 Dcubler Marie Wtw.

27 Kroenck« Ernst, Hilfsarb.

29 Braun Fritz, Hilfsarb.

55 Schmitt Gertr. Frau 2
Bartsch Emil, Schmied 1
Schmitt Karl, Maschinenmei-ster

2

57 *Weißenfels Ruth
Weißenfels L Co. K.-G., Nutz<
eisen- u. Schrotthdlg. (Lager)
— Stadt Heidelberg
Spieß Gg., Laqervcrwaltcr

Rcchte Seite.

12-34 Gesellsch. f. Grund >

u. Hausbesitz m. b. H.
Brandt Maric Wtw. i
Weiß Karl, Rb.Arb. i

Böhler Osk., Kutscher 2

Kröncke Marie, Tagarb. 2

14 Hagmann Kath. Wtw. i

Seib Ferd., Iimmermann i

Fischer Matt., Sozialrentner 2

Sichl Frdr., städt. Arb. a. D. 2

16 Heß Willi, Tagarb. i

Lenz Leonh., Hilfsarb. i

AbendscheinRich.,Metalldreher2
Ostermann Edm., HilfSarbeiter
Wtw. 2

18 Düringcr Edm-, Tagarb. i

Black Iak., Hilfsarb. i

Ender Wilb., Iementcur 2

Neuner Jos., Bauhilfsarb. 2

20 Stein Wilh., Schlosser i

Eckstein -kav., Tagarb. i

Müller Friedr., Bauarb. 2

Neumeister Frz. sg., DachdeÄer 2

22 Ederlc Gg., Fuhrmann i

Bergold Andr., städt. Arb. i

Schmidt Karl, Hilfsarb. 2

Kirchner Ptt., Steinbrecher 2

24 Hassett Hans, Tapezier i

Abendschein Adolf, Hilfsarb. i

Fritz Karl, Hilfsarb. 2

Ackermann Friedr., Hilfsarb. 2

26 Rösch Alfr., Maler l

Schäfer Rud., Maler i

Kunstmann Alb., Elektromont. 2
Neumann Ferd., Tagarb. Ww. 2
28 Hassett Wilh., Iiimnerm. 1

Schei! Siegsr., städt. Arb. 1

Mchnert Kutt, Bauarb. 2

Stammler Karl, F.Arb. 2

30 Schäfer Karl, Schlosscr i

Hilbctt Karl, Sägewerkarb. i

Holz Ptter, Maurer 2

Eisenhaucr Gg., Schrcincr 2

32 Kinzinger Osk., Schreiner i

Herr Georg, Gättner 1

Gutfleisch Wilh., Hafner 2

Lmz Frdr., C.Arb. 2

34 Schneidcr Christ., Dorarb. i

Dais Luise Wtw. i

Nochardt Ernst, Gipser 2

Gruber Karl Wtw. 2

— Haus-Bunte-Straße —

38 Kraus Karl, Sägewerk und
Holzhcmdlung

40 Kraus Karl, Dampfsägewerk
Kieser 2os., Iimmermstr.

Fritz Advlf, Kohlenhdlg.

öovhiensttaße

(Iuglelch mit der LeopoldstcLtzs isso
fertiggestellt. Benannt nach der
Tcmahlin von Erotzherzog Leopold)
Beginnt an der Friedrichsbrücke und
endigt an der Leopoldstratze

Linke Seite.
i *Stein Fritz Dr., Prof. (in
Berlin), *Czerny HanS, Che-
miker (in Koustanz) u. *Czcr-
ny Siegfr., Kunstmaler (in
Karlsruhc)

Hormuth Att., Arzt i

van Bosch 2ul., Photogr. Kunst-
anstalt 2

Sulzer Gottft., Bankdirektor 3
Krüger Helene Frl. u. Iohanna
Frl., Lehrerin a. D. 3

3 Zentralschulfonds - Ver-
waltung Karlsruhc
Kreisschulamt Heidelberg i
Hofmann Ernst, Oberschulrat 2
Schwarz Rud., ,,Total"-Der-
kauföbüro 3

Hermauns Prt-, Rea.-Ass. 4
5 Rheinischc Kaufhalle AG.
(i. Köln a. Rh.), Iweiggeschäst
Heidelbrrg) i
loading ...