Adreßbuch für die Städte Heidelberg, Wiesloch und Umgebung — Heidelberg, 1943

Seite: 394
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1943/0461
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
zS4

Behörden und Vereine

Tvangel.Münnerverei« Hand-
schnhsheim.

1. Vorst.r Karl Naumcr

2. Vorst.: Hch. Walleuwein
Rechner: Ludwig Bauec

Evang. Münnl. Gemeinve-
Jngend HandschnhSheim

Leiter: Stadtpfarrer Vogelmann
Jungscharfuhrer: Hch. Wink

Lvang. Dvsaunenchor Hand-
-chuhoheim

Leiter: Hauptlehrer Schuster
Obmann: Fritz Bogt

Evang. Weibliche Gemelnde-
jngend Handschuhsheim

Leiter: Stadtpsarrer Höfer
Leiterin: Frl. Kaiser, Gcmcinde-
hclferin

Evang. Mütterverein Hand-
schuhsheim.

Lciterin: Schwester Kätchen Thoma,
Mühltaistr. 15

Melanchthonverein

für Schülerheime in Badcn

Vors.: Stadtpfarrer Höfer, Hand-
schuhsheimer Landstr. 52

Evang. Gemeindeverein
Pfaffengrund.

Vorsitzender: Pfarrcr Eberle
Schriftführcr: Ludwig Schmitt
Kassenwart: Friedrich Heckcr

Evangel. Frauenverein

Stadtteil Kirchheim

Kindergarten, Arbeitsschule, Kran-
kenpflege, X- Türmerg. 11
Geschäftsführ. Vorstand: Stadt-
pfarrer Karl Beckcr

Evangel. Männerverein

Stadtteil Kirchheim

Vorstand: Stadtpfarrer KarlBecker,
Jak. Beckerlll

Evangel. Franenverein

Stadtteil Wieblingen
Vorsitzende: Frau Stadtpf. Bähr

Evangel. Männerverein

Stadtteil Wieblingen

1. Vorsitzender: Wiih. Treiber
Kassier: Ludw. Merkel

Evangel. Gcmeinschaft A. B.

Stadttcil Wieblingen
Vorsitzender: Paul Rockitte

Evang. Gemeindedienst.

Ortsstelle der Jnneren Misston,
Karl-Ludwig-Str. 6III

Evang. Wohlfahrtsverein
Heiliggeist <E.«.)

Vorsitzender: Stadtpfarrer D.Oest-
reicher

Rcchner: Drogist Ferd. Hctringer

Gustav-Adolf-Ortsverein.

Vorsitzender: Pfarrer Spitzer
Rechner: Rud. Klein, Karl-Ludwig-
straßc 6

Frauenverein znr Gnstav-
Adolf-Stiftung.

Vorsitzende: Frau Pfarrer Spitzer,
Bergstr. 128

Schriftführerin: Frl.v.Kirchenheim,
Gaisbergstr. 59

StadtmisstonHeidelberg E.V.

Geschäftkstelle: Plöck 49

Chripliche Kleinkinderpflege.

Stadttcil Ncucnheim, Schrödcrstr.23
Kinderpflegerinnen: Lina JockerL

Lntherverein Heidelberg.

Eoang. Volksvercin der Bergheimcr
Pfarrei (Eingetr. Verein).
Vorsitz.: Stadtvfarrer Dr. Ercken-
brecht, Mühlstr. 10

OstafisnmissionSverein.

Ortsvercin Heidelbsrg e. V.

1. Vors.: Pfr. Schloer, Schlierbach
Rechner: Pfr. Däublin, Rshrbach
Schriftführerin: Frau Comtesse

Ev. Berein für Alters- «nd
Siechen-Fürsorge.

Gesch.-St.: Plöck 49

Evangelische Gemeinde-
jugend Heidelberg (E. G. I.)

Auskunft: Evang. Gemeindedienst,
Karl-Ludwig-Str. 6 -miß- 2123

Zu ihr gehören folgende Kreise:
Heiliggeist I:

Ort: Jugcndheim, Plöck 66

Heiliggeist II:

Ort: Burgweg 3

Providenz:

Ort: Jugendhcim Friedrichstr. 4

Christuskirche I:

Ort: Jugendheim Zähringerstr. 24

Lutherpfarrei:

Ort: Lutherhaus, Kirchstr. 2

Kapcllengemeindc:

Orl: Vereinshaus, Plöck 18

Pfaffengrund:

Ort: Gemeindehaus, Pfaffengrund-
straße 70

Heidelberg —Schlierbach:
Auskunft bei dem Geistlichen
Heidelberg — illeucnhcim:
Ort: Gemeindehaus,Lutherstr.65,'67
Heidelbcrg-Handschuhsheim:
Ort: Handschuhshsheimer Ldsir.52
(Alter Jndustrieiaal)
Heidelberg-Rohrbach:

Ort: Am Heiltgenha rs 14
Heidelberg-Kirchhcim:

Ort: Gemeindehaus, Hegenichstr. 1.
Heidelberg-Wiebliugen:

Ort: Evangclische Gemeindepfleqe,
Jm Hostig 5

Evangel. Schülerarbeit:
Prof. Kayser, Pfarrg. 33

Evang. Schnlerinnenarbeit:
Helene Cueucl, Lutherstr. 65

Evangel. Hausgchilfinneii (Frau
Pfr. Spitzer, Bergstr. 128)

Cvangcl. Diakoniffen- nnd
Kapellcnoerei«.

Geschäftsstelle Plöck 49 hmH- 6365

Ev.Berrinfür änstere Misston.

Vors.: Pfarrer Niedcn.Plöck 49

Ev. Verein für christliche
Kleinkindcrpstege.

Vorstand: Pfr.Nieden, Vorsitzender
Kindergartcn: Kaiserstr. 64

StadtteilHandschuhsheim
Siehe Ev. Kindergarteu e. V.

Stadtteil Wieblingen
Ev. Kindergartcn u. Krankenpflege-
verein

Vorsitzcnder: Stadtpfarrer Bähr
Rechner: Jakob Simon

Stadtteil Rohrbach
Evangel. Arbeitsschule, Am Hci-
ligenhaus 14

Evangel. Diakoiiiffenstation, K- Am
HeiligenbauS 14

Eoangcl. Kindergarten, /iÄ Am Hei-
ligcnhaus 14

Oberschwester: Schw. Rosine Zörn

Caritas - Sekretariat
Heidelberg.

Zweigstelle des Caritas-Vcrbandes
für die Erzdiözcse Freiburg.
Geschäflszimmer: Bcrgstr. 66

Kath. Fürsorgeverein f. Mäd-
chcn, Frauen u. Kinder (E.V.).

Büro: Kornmarkt 5
Sprechstimden: von 10—12 Uhr
Vorsitzende: Frau de Gruyter

Dentsche KolPingSfamitte.

VereinSlokal: Merianstr. 1
(Kolpinghaus) 3214

Präscs: Walter Lang, Kaplan,
Merianstr. 2

Lkath. Kindergärten

O st ft a d t:

Vincentiushaus, Unt. Neckarstr.5
W e st st a d t:

„St. Hildegard", Kajserstr. 67
0-4- 3665

Ncuenheim:

Bergstr. 66

Leiterin: Schwester Manetha
Handschuhsheim:

„St. Vitilshaus", Pfarrgasse 5
Leiterin: Maria Koska

Krrchheim:

Schwesternhaus, Lochheimer Str. 2l

Marienhaus A -G. Marien
verei« e. B.

Altersheim für Kleinrentner und
Heim für Hausgehilfinnen

Bismarckstr. 5 u. 7 u. Luisenstr. 14
Betriebsleitung: barmh. Schwcstern
vom Mutterhaus Freiburg i. B.

Paramenten-Berei«.

Vereinsräume: Maricnhaus, Bis-
marckstraße 5

St. Bineentintzhan».

Unt. Neckarstr. 5

Privatklinik dcrNicdcrbroniier
Schwestern

Oberin: Schwester Meldana

Vinreutius-Verein

zur Unterhaltuug d. Niederbronner
Schwestern u. Unterstützung armcr
Kranken

a) für die Oststadt:

Gcistl. Vcirat: Geistl. Rat Raad
Vorsitzende: Frau Dr. von Mocrk-

Meßmer

b) für die Weststadt:

Geistl. Beirat: Geistl. Rat Dietrich

e) sür Neuenheim:

Geistl. Bcirat: Geifll. Rat Saur
Vorsitzende: Frau Stadtrat Jörger

Heidelbcrg-Wsst
St. Bonisaz

Kathol. HauSgehilfinnen-
vereiu St. Bonifaz.

Präscs: Geistl. Rat Dietrich, Blu-
menstraße 23

Vorsitzcude: Maria Gramlich

Kath. Mütterverein

Präses: Geistl. Rat A. Dietrich

Heidelberg-Neuenheim.

Pfarrbücherei St. Raphael
Heidelberg.

PräscS: Kaplan Ant. Link
Bücherausgabe: Jeden Sonntag
von 11 Uhr an im PfarrhauS,
Nordeingang

Christl. Mütlerverein.

Präses: Geistl. Rat Saur
Vorsteherin: Frau Lina Schneidcr,
Moltkestr. 6

Marianische Mngfrauen-
kongregation.

PräseS: Geistl. Rat Saur
Präfektin: Frl. Maria Helm, Berg-
straße 66

Kath. Krankeupflegestatio«.

Niederbromier Schwestern, Schrö-
deistraße 22 4983

Oberin: Schwester Werenfiieda

Kath. Nähstnbe.

Bergstr. 66.

Leiterin: Schwester Ccslava

Kath. Dienstmädchenverein.

Vorsitzende: Frl. Stefame Scholz,
Wcrderstr. 51

VcrsammlungjedenSonntng 4Uhr,
Bergstr. 66

Stadtteil HandschnhShcim.

Kath. Schwesternstation.

SchwesternhanS, Handschuhshcimer
Landstr. 72

Oberin: Schwester Adalpret

RLHstube.

„St. Vitushaus", Pfarrg. 5
Leiterin: Schwester Nonnata. Mci-
sterin

Siedlung Pfaffengrund.

Kath. Schwesternhan» und
Kindergarten.

Schützcnstr. 1

Oberin: Schwester Mondon
loading ...