Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (3. Teil, 1. Band): Monographie — Berlin, 1871

Seite: 3
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1871/0071
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
I.

1 Ez wart ein buoch funden ze Suders in der stat,

daz het geschrift wunder, dar an lac manic blat.
die heiden durch ir erge die beten daz begraben,
nu siil wir von dem buoehe guote kurzwlle haben.

2 Swer in freuden welle und in kurzwile wesen,

der läze im von dem buoehe singen unde lesen

von einem künicriche, daz hat Lamparten namen.

daz endarf vor allen krönen sich des namen niht enschamen.

3 Ez wuohs in Lamparten ein gewalteger künic rieh, \ /

dem was bi den ziten dehein künec gelich /

über elliu lant ze Walhen. daz bezeichente daz,
die wile und daz er lebte daz er gewalticliehen saz.

4 Si muosten alle fürhten den künec und ouch sin her.

diu lant het er betwungen von dem birge unz an daz mer:
den zins si im muosten bringen. die bi im säzen dö,
die muosten alle fürhten sin gebot und ouch sin drö.

5 Durch künieliche wirde gap man im den pris.

geheizen was er Ortnit, ze stürme was er wis.

Brissen unde Berne was im undertän.

im diente iif Garte tegelich zwen und sibenzic dienstman.

I. Überschrift in si: kunig Ottnides Puech hebt sich an; in W: hie hebet
an,lcbüch | das da haisset Kaiser Ornitt. Es wart ein buch fvnden ze svderz in der
stat. Daz het geschri; in e: Disz buch seit von Otnit dem edeln keyser, der naai
mit gewalte eynem künig genhalp dem wilden mer sin tobter; in c: Disz ist keiser
ottnid vnd der clein elberich 1,1 What hier Suderz, 14,1 Da derz, später

immer Sauders; A hier Lunders, 221,4 Sunder, 218,3 Syders, sonst Suders;
ff immer Suders, Ca Sunders sunders, ce süderz süders suders süderz 2 schrift
A 2,1 velle Ä7 2 daz las A oder^ 3 het W 4 alle W 3,1 wvhse W

gewaltiger A gewaltlicb W 4,2 fehlt W gebirge AS 5,1 Durch sein

kuniges wirde A den fehlt A preise W Von rechte man dem herren (helde c) gap
also (so a) hohen pris ac, Von rechte gap man dem künig also hohen pris e, Do
von man dem werden helde gab wundigleichen preis K b 2 Ortneit W Ortoey
(später Ortneit) ff Ottnit (später Otnit) A Otnit cT weise W 3 Brisen W

Breyssen A Prussen a brassen c 4 aller tagelich A

1*
loading ...