Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (3. Teil, 1. Band): Monographie — Berlin, 1871

Seite: 29
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1871/0097
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ORTNIT. II 135 E. 220 M. 58 Z. 29

alrerst si in bekanden, si liezen in dö in.

dö sprach der Lamparte 'wä ist diu muoter min?'

210 Do wart vil wol enphangen der herre sä zehant.

dö wisten in die liute da er sine muoter vant.

diu frouwe in schiere bekande, sin houbet daz was blöz:

dö wart alrerst von liebe der frouwen weinen gröz.

211 Dö gie er über den wunden, der vor im verhouwen lac.

'ouwe daz ich dir hiute gesluoc deheinen slac!

daz müeze got erbarmen. du solt mirz vergeben:

ich wil dichs immer mere ergetzen, sol ich leben.'

212 'Nu sage mir' sprach diu muoter, 'wer gap dir daz gewant?'

'ich reit als du mich hieze, neben der steinwant.

da hän ich din genozzen, daz ich dir vil waege bin.'

Ortnides äventiure ist aber einiu hin.

III.

213 Sin muoter fragte in dicke 'wä meme du daz dach?'

dö sagte er ir von erste allez daz im dort geschach.

'ich mac dirz niht gelougen' sprach daz schoene wip,

'ich wil in dine genäde setzen minen lip.1

214 Si halsten unde kusten, unz er ir vriunt wart.

do begunde ez schiere nähen siner hervart:

doch beit er uf Garte unz umbe kom daz jär.

die mit im varn solden, die körnen alle dar.

215 Er enphalch dem margräven sin muoter und daz lant.

die herren swuorn im hulde. do urloubte er sich zehant

mit sinen schargenözen zuo der muoter sin.

er fuor mit sfnen holden in die habe ze Messin.

3 vnd Hessen A 210,3 ward A 4 vor A 211,1 von A vgl. 319,2

2 ye gesluch A 4 dich ergetzen Die weil vod daz wir leben W vch balde er-
setzet Behaltent ir daz leben C es uch wol ergetzen mögent ir genesen <?
212,1 diu] sein A 2 hiezzest WA 3 Do W III Überschrift inA: Abentheur.

Wie Otnit heerferte nach der frawen vber mere. in e: Aventür wie Otait vber mer
für 213,2 ir fehlt Wa 3 geleuken C lögen <f gelaüben W 214,1 hiels

vnd kusst In A 3 Vntz im WA ßiz vmb CS 215,1 Burggrauen ACd siehe

aber 38 Sein We die ACac 2 hulde A alle W Die helde im hulde swurea C
Do hueb er sich WAC 3 Vnd nam vrlaub zu (von A) der WA Er nam mit den
beiden vrloup zu der C Er nam vrlop balde zu der e er nam tugentliche urlop von
der ac 4 neiden AS
loading ...