Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (3. Teil, 1. Band): Monographie — Berlin, 1871

Seite: 37
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1871/0105
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ORTNIT. III 59 E. 285 M. 70 Z. 37

273 'Si sin swä si wellen' sprach der heiden dö,

'mich und min genözen machents dicke frö.'

mit witzen sprach der kleine 'du bist der sinne ein kint.

nu bin ich eine sterker danne al din göter sint'

274 Do sprach aber der heiden 'nu tuo mir doch bekant,

sage mir waz du werbest: zwiu bist du her gesant?'

'da hat mich her gesendet zuo dir der meister min,

daz du einem riehen künege gebest die tohter din'.

275 Mit beiden sinen henden so roufte er üz den bart.

'ouwe' sprach der heiden 'daz ich ie geborn wart!

daz mich miner tohter nie dehein man gebat,

ich hiez im ab sin houbet slahen an der stat.'

276 Do sprach aber der kleine 'üf din rede enahte ich niht.

ez ist geschehen dicke daz nimmer mer geschiht.

ich sage dir offenliche, gist du im niht die meit,

daz er dich mit here suochet. dir si von im widerseit'.

277 Der alte heiden lute weinete unde sprach:

'daz mir bi minen ziten daz laster ie geschach!

mir getorst bi minen jären nieman widersagen,

daz ichz nu muoz hoeren, daz wil ich minen götern klagen.

278 Du solt mir daz gelouben, hiet ich dich in miner hant,

und waer der himel din eigen, ich slüeg dich umbe ein want.'

einen stein ungefüegen den stiez er in den graben,

da wolte er den kleinen ze töde erworfen haben.

279 Mit zorne sprach der kleine 'waz hilfet dich din wer?

nu gip im din tohter, od er suochet dich mit her.

e danne du iht wizzest, so sihestu in hie vor.

er nimt si mit gewalte und haeht dich für daz tor.'

280 Der heiden schrei so lüte, daz berc unde tal

und ouch diu burc elliu von sinem döze erhal.

die in der bürge sliefen, die erwachten da so gar:

durch diu grözen wunder so huoben si sich dar.

281 'Ich warn, du sist unsinnic1 sprach diu künigin.

'nein ich' sprach der heiden, 'man bitet der tohter din.

273,1 siot swo si velleat W 2 Machent si WA vil dicke A 4 alle dein
W de ine (?) A vgl. 289,3 274,2 war vmb WA vgl. 137,3 her fehlt W du her

bist.// wer hat dich her (uss ac) cF 3 do WA her Weder A 4 einen W 275,1 rouf
W prat W 3 mich fehlt W 277,3 zeiten W nie kain (dehain W) man WA

kein man nie e 4 ich iz W 278,2 slvege W 4 Do WDo mit e

279,3 in fehlt A 4 dir sei Wa heugket A 280,2 erschall A 3 da von

gar A 281,2 pittet mich WA pit vmb K 145 gert <f
loading ...