Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (3. Teil, 1. Band): Monographie — Berlin, 1871

Seite: 49
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1871/0117
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ORTJNIT. V 21 E. 378 M. 88 Z. 49

367 'Vor dirre burcmüre sult ir stille Iigen.

ich mache daz noch hinte ir schallens wirt geswigen.

swazs üf der burcmüre geschozzes jungen haben,

daz wil ich in allez brechen und werfen in den graben.

368 Ich wil noch hinte mieten' sprach aber daz getwerc.

urloup namz zuo dem künege und huop sich üf den berc.

dö suochte ez üf der müre; swaz ez geschozzes vant,

daz brach inz gar mitalle und warf ez von der want.

369 Do sprach von Lamparten der künic Ortnit

'sich, wä diu wer der heiden elliu in dem graben lit!

nu släfe wir mit freuden unze morgen fruo:

wir sin des vil an angest, daz man uns nu iht tuo.s

370 Die heiden riefen lüte 'der tievel der ist komen.

des wir ze wer bedürfen, daz hat man uns benomen.

du solt disem künege din tohter gerne geben:

und wirt er unser gwaltic, er nimt uns allen daz leben.'

371 Do sprach des küneges frouwe, diu guote heidenin,

cdu möhtest wol dem künege geben die tohter din.

du mäht sin wol engelten, wil du im din kint versagen,

der Suders hat zebrochen und die liute drinne erslagen.1

372 Üf huob er die füst und sluoc si in den munt.

Vil du mirs iht mere raten, du wirdest ungesunt.5

dö sprach diu küniginne csin got geb im die kraft,

daz er noch über uns beiden werde sigehaft.5

373 Dö sprach ein wiser heiden ze dem künege cnu nim rät,

sit daz din burc so veste der were niht enhät/*

der heiden sprach in zorne 'sit wir vierzic tüsent haben,

wir suln mit in vehten morgen üf dem buregraben.*

374 Albrich erhörte schiere daz si heten gelobt.

er sprach ze dem alten heiden 'her künec, ich waene ir tobt,

iueh mugen niht gefristen alle die nu lebendic sint.

er haeht dich an die zinne od du gebest im din kint.'

367,2 hynaht e hevt W wir gesweigen IV 3 swaz si W swaz A ge-
schosses da A geschutzes ac der wer W gehaben Wc 4 in W Jr A purch
graben VT 368,3 geschutzes cF der were W 4 inz W ez A warf ez Ae

prach inz W 369,2 sihe WA 3 bis A 4 vil] nu W 370,2 zwier

bedürften W zu der wer bedurffen A gewer bedörffent e 4 und fehlt A gewal-
tich HrA benimbt^ 371,1 haideninne W 2 sy wol A 3 mochtest A

dein tochter JF 372,1 auf hub er sein bant drote K 184 Die hant hup er

hohe 6 2 mirs AK 184 imz JV 373,1 weiser AR 185 wilder W alter a

2 seit daz A Daz IV sXl d 4 sullen W 374,1 erhört schier /Fder erhörte

A hört die mere K 186 3 mvegen W nu fehlt JV 4 Oder W fehlt A

4
loading ...