Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (3. Teil, 1. Band): Monographie — Berlin, 1871

Seite: 69
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1871/0137
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
0RTN1T. VII iE. 69

VII.

527 Nu het er sich geriktet aber in die sorge sin.

er wände ez nieraen hörte: do erwacht diu künigin.

dö durchbrast ir herze, ir jämer wart so gröz,

daz si mit ougen regene sine brüst gar begöz.

528 Si dructe in zuo dem herzen und kuste in tüsent stunt:

'herre got von himele, waz wil mir werden kunt?

ouwe mir armen frouwen, waz wil mir nu geschehen?

wäfen über diu ougen, da mit ich dich hän gesehen!

529 Und wäfen über die arme, da mit ich umvangen hän

dich, künic unde herre. wem wilt du mich nu län?

nu hän ich geläzen' sprach diu künigin

'vater unde muoter durch den willen din

530 Und alle mine mäge' sprach diu frouwe her.

'vlius ich dich alters einen, so hän ich niemen mer.

alle mine mäge liez ich, her, durch dich,

richer künic edele, wem wil du läzen mich?'

531 Do sprach der Lamparte 'ich wil dich enphelhen got

unde mich ergeben verre in sin gebot.

swie aber mir gelinge, ich Verliese minen lip,

od ich behalte in lihte, mir wart nie lieber wip.'

532 Dö sprach si bärmiclichen 'hast aver du rehten sin,

du solt dich baz bedenken. Ortnit, wä wil du hin?

mäht du doch rätes fragen gräven frien dienstman.'

'nein' sprach der Lamparte, 'ich wil den wurm bestän.

533 Von dines vater listen kom der wurm in ditze lant.

nu muoz ez got erbarmen, daz in niht sluoc min hant,

daz ich in ie gesparte durch den willen din.'

'daz muoz got erbarmen' sprach aver diu künigin.

VII Überschrift in A: Abentheur. Wie Ottnit starb vom Wurm 527,1

gericbte IV 2 horte nyemand A aber die A 4 gar fehlt A 528,1 irm

hertzen K 258 den prusten A wol tausent AK wol hunder W 4 0 waffen A

529,2 dich vor umvangen 1 IVA 530,1 kuniginne A 2 alter sain W

3 die iiesse A herre W 531,2 ich wil mich A verr in dein W frawe in

dein A 533,2 4 erparm W
loading ...