Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (3. Teil, 1. Band): Monographie — Berlin, 1871

Seite: 82
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1871/0148
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
82 WOLFDIETRICH A. t

dö sprach der vil getriuwe 'wer möhte ez baz behaben?

bevilh ez mime gesellen, dem herzogen Saben,

8 Elliu diniu riche, diu dir undertaenic sint,

dar zuo mine frouwen und din vil lieben kint.'

den riehen fürsten Saben hiez er dö für sich gän:

allez daz er hete daz machet er im undertän.

9 Kint und künicriche, wip und al sin lant

bevalh erm üf sin triuwe: daz was niht wol bewant.

als im den rücken kerte der liebe herre sin,

er trat gezogenliehen für die künigin.

10 Er sprach ze siner frouwen 'nu min herre si geriten,

nu solt du niht zürnen, ich wil dich etewes biten'.

si sprach gezogenlichen 'ich zürne wider dich niht,

wilt du gefüeger dinge muoten, ez geschiht.

11 Du mäht aber üf min triuwe solher bete gern,

daz ich e mit dir zurnde, e ich wolte dich gewern.'

er sprach valschlichen 'diu bete ist üf geschoben:

ich getar gen dir niht muoten, du wellest zorn verloben.'

12 Do sprach diu wol gezogene 'diu bete erloubet si.

ich weiz dich so getriuwen, ich bin lasters von dir fri.

din herr hat mich enpholhen dir üf die triuwe din:

ich weiz dich so getriuwen, du värest niht der eren min.'

13 Do sprach der valsches riche 'ich sage dir waz ich wil.

du hast urloup mir ze zürnen. nu bite ich ouch niht vil.

ich hän mich mines herren üf diser verte verzigen:

er kumet doch nimmer widere: nu lä mich bi dir ligen.'

14 Der frouwen dö vor zorne ir herze in jämer brach.

dö flöz ir von den ougen über die brüst ein bach.

si sprach 'du hast zerbrochen an mir die triuwe din.

und sent in got her widere, ich klagez dem herren min.'

15 Dö er ir angest hörte, dö tete er alse ein man

der wol mit valschen listen sin rede verkeren kan.

dö sprach er zühtielichen 'ich het ez niht gemocht:

du solt niht zürnen, frouwe, ich hän dich niuwan da mite versuocht.

16 Ich hän wol versuochet din sta3te und dine tugent.

du hast in dinem herzen bede kiusche und ganze tugent.

7,3 inochts 4 meinem 8,2 meiner 9,1 alles vgl. 158,4. 267,4.

312,1.501,4 2 er im 10,2 etwas 3 nicht wider dich 11,2 zürnet

12,4 wärest 14,1 Die fraw da 4 sendet klag es 15,1 ir ernest?

3 es 4 dich nun; vgl. 218,2. 371,2. 384,4. 385,2. 3ö8,4. 504,3.
loading ...