Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (3. Teil, 1. Band): Monographie — Berlin, 1871

Seite: 105
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1871/0171
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
WOLFDIETRICH A. V.

105

der gebot ez Berhtunge,
od er hieng vor Lilienporte

207 Min herre üz sinem bette

und gap ez Berhtunge,
dö fuorte erz üz der bürge,
do enmohte er vor der triuvve,

208 Er fuorte ez zeinem brunnen,

daz ez sieh hete ertrenket;

Iiet ez gesuocht die rösen,

dö huop sich von dem brunnen

daz er im neme den lip,

sin kint und ouch sin wip.
daz kindelin verstal
der truoc ez durch den sal.

do ez ertöt solt haben sin hant,

die er in sim herzen vant.
der stuont rösen vol,
daz bewarte ez aber vil wol.
ez waere geValien drin,
daz kleine kindelin.

209 Ungäz und ungetrunken
in regen und in winte,
an aller slahtes hilfe

saz ez eine einen tac
daz sin leider niemen phlac.
saz ez als ein weiselin.'

'des müeze ez got ergetzen'

210 'Dö saz ez undern wolven,

wolt got deheines tödes
so Wcere ez da erstorben:
swie küme ez sich gefüege,

211 Berhtunc stuont so nähen,

daz also menegiu zeichen
dö huop er von der erde
und kuste ouch vil dicke

212 Er sprach "swie mir gelinge,

ich weiz wol daz diz zeichen
du erstirbest nimmer,
da von wart er geheizen

213 Dö wart under der kröne

daz im durch die stirne
er waere michels gerner
'frowe, bi iuvvern hulden,

214 Dö sprach der künec mit witzen

'ich vienc dich ze unrehte,

sprach diu künigin.
frouwe, ein lange naht,
dö an im han gedaht,
die wolve täten im niht.

ez hat noch an freuden pfliht.
daz er diu wunder sach,
an dem kinde geschach.
daz kleine kindelin
den lieben herren sin.
dir ist der lip ernert.
von guoten dingen vert.
du gewinnst ein künicrich."
der Wolf her Dieterich.'
Saben also heiz,
vor vorhte dranc der sweiz.
aiswar gewesen:
der brief ist gar gelesen.'

ze Berhtunge von Merän
ich bin selbe schuldic dran.

ich bin selbe schuldic an minem lieben sun.

nu rieh dich swie du wellest: mich hiez ez Saben tuon.

206,4 oder 207,3 da es ertöt 4 do mochte seinem 208,1 zu

einem 2 Er wolt daz es 3 darein 209,1 allein 4 mues 210,2

kaines 3 wers do 211,2 menige 212,2 die zeichen 213,2

stierne 3 gerne als war; vgl. Lachmann zu Iwein 1584 214,2 zu daran

3 selber
loading ...