Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (3. Teil, 1. Band): Monographie — Berlin, 1871

Seite: 107
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1871/0173
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
WOLFDIETRICH A. VI. 107

222 Do sprach aber Sahen 'gesell, wilt du mich nern

durch gesellicliche triuwe, läz dir daz lant verswern,

nimmer dar ze komene, die wile und du lebest,
daz du durch dine triuwe mir disen mort vergebest.

223 Und tuoz durch dine güete und erner mir minen lip.

habe dir min fürsten ambet, lä mich und oüch min wip

von allem minem erbe mit einem stabe gän.'

'ja hat mir' sprach der guote 'diu frouwe niht getan.'

224 Dö nam er sin gesellen und fuorte in bi der hant,

da er den künic sitzent und ander fürsten vant.

er sprach zuo dem künege 'lä min gesellen leben.

ich hän minen zorn läzen, nu solt du im ouch vergeben.'

225 Do sprach der künec mit zorne 'ich enruoch waz du'm getuost.

ich sag dir daz du dich immer vor im hüeten muost.

swaz du in nu langer fristest, daz ist üf den schaden din.'

'er muoz entriuwen hangen' so sprach diu künigin.

226 Do sprach Berhtunc mit zühten 'frowe, lät iuwern zorn.

ich wilz nu wider bringen, daz ir hetet von im verlorn.

des lät mich geniezen, edel küniginne rieh,

und nert mir min gesellen, als liep iu si Wolf Dieterich.'

227 Do sprach diu küniginne 'wilt du daz ich in ner,

so solt du im gebieten daz er diu lant verswer

und ouch den hof mir rüme; anders mac ez niht geschehen.

ich wil in mit min ougen nimmer ane gesehen.'

228 Dö sprach der künec in zorne 'er sol verswern diu lant.

-*

sin lant habe dir ze lehen und die dar inne sint.'

'nein ich' sprach der getriuwe, 'sin wip diu tregt ein kint.

229 Ich wil mich underwinden der frowen die wil si lebet,

und wil daz ir des kindes erbe eht niemen gebet,

ich wil si beide ziehen. stirbt aber daz kindelin,

so teile ich mit der muoter; daz ander si ouch min.'

230 Des dankete im der valsche: diu lant er dö versvvuor.

urloup nam er zen fürsten, zen Hiunen er dö fuor.

dö danktens alle geliche Berhtunge von Merän,

daz er an sime gesellen het also wol getan. -—-•

222.3 darjnn 223,1 thue es 224,1 seinen 2 sitzende 3 meinen
225,1 du im 3 lenger 226,3 das lat 4 Wolff herr Diettreich

227.4 meinen 228,2 fehlt. K 84: Puntung du dust erlangen al wird vnd
ere sein 3 vnd leute die J vnd all die dar in sint K 85 229,2 erbe recht
nyemant 230,4 seinem
loading ...