Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (3. Teil, 1. Band): Monographie — Berlin, 1871

Seite: 125
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1871/0191
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
WOLFDIETRICH A. IX. 125

379 Si bewägen sich der genge die naht unz an den tac.

dö gienc in vor der alte, der siner kinde phlac.

si erstrichen daz gebirge, daz was et hoch genuoc:

Berhtungen muoten sere die ringe die er truoc.

380 'Du mäht mir niht gevolgen' also sprach her Dietrich. —

'ich enruoch waz mir geschehe, betest du ein künicrich.' —

'swic1 sprach der junge 'und nim vil rehte war:

ich sihe ein fiuwer blicken, da ligt warn der vinde schar.

381 E ich üf Lilienporte hin in kume geriten,

w;ern ez niht guote friunde, mit in wurde gestriten.'

'entriuwen' sprach ein ander, 'ich sihe ouch dort ein lieht,

sint ez die rehten vinde, so geniset ir einer niht.1

382 'Zwäre ich sol ersterben, ich besehe dan wer si sint.'

er spranc in siner brünne spilnde alse ein kint

ze lal die hohen liten huop er sich vor in dan,

daz im gevolgten kume sin einlif dienslman.

383 Do (Hinten in ie deine die ronen und ouch die graben:

e si im ze helfe kamen, er hete den strit erhaben.

Berhtunges siine gemeine nach im die liten spranc:

do ervorhtcn in die vinde, da so manic brünne erklanc.

384 E si sich üf gerillten ze striie al gelich,

dö hete ouch si erschrecket Wolf her Dietrich.

si liezen bi den fiuwern ir halsberge unde ir ros:

si vorhten niuwan des libes und entrunnen üf ein mos.

385 Fünfzic kasteläne si funden da stau,

der nämen niuwan einlif die einlif dienstman.

den zwölften nam ouch selbe der Wolf Dietrich.

si liezen da den vinden manegen halsberc vvünniclich.

3SG Mit jämer sprach der alte 'wir suln gen der veste varn.

wir vinden morgen geste, des möge wir niht bewarn.

aller miner lande ich nie mere geniezen mac:

man besitzt uns üf der bürge, e ez morgen werde tac.'

387 In was geläget hiute; doch kömens üf Lilienport.

vil schiere der wahtaere vernam des meisters wort.

ouch hörte in üf der zinne wol diu frouwe sin:

si zelte durch die porten niuwan zehen kindelin.

379,2 kinder 4 an trüg 380,1 magst 2 geschehe hettest

3 sweige 4 wäne ich 381,4 geniszt 382,3 leuten- 383,1 ie zu

dein ranen 3 da sprang 384,4 nun 385,2 niuwan] nu 3 selbe

fehlt da der 4 aber da 386,3 nymmer 387,1 geleget K 143: wie

vast die veint verleiten den wegk, noch komens dar 4 nun
loading ...