Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: XX
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0017
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
XX EiKLEntmG

B 527, 3 degen : leben........D 829, 3 dar an : lobesam

von den rührenden reimen werden nur die auf -lieh und -rieh in D fast alle
behalten, ausserdem kindelin : kriuzelin 140. 189. jbereit: reit 250. die
übrigen werden verändert

B 13, 3 magedin : din........ D 19, 4 getan : stän

58, 3 junefrouwen min : frouwe

min............. 64, 3 megde min : künigin

70, 1 gesln : sin........... 77, 1 sin : min

73, 3 wilkomen sin : sin..... 79, 3 künigin : sin

122, 1 rieh : Hugdietrich...... 127, 1 üz erkorn : zorn

127, 3 undertän : getan ...... 132, 3 begert: gewert

176, 3 vingerJin : kindelin..... 223, 3 vingerlin : sin

190, 1 vingerlin : kindelin..... 195, 1 hant : bewant

221, 1 frouwe min : herre min . 232, 1 künigin : min

234, 3 bereit' : reit ......... 241, 3 vermeit : reit

247, 3 sweher min : triuwen min 252, 3 herre min : künigin
280, 3 bescheiden ist: billiche ist 366, 3 hat : stat

346, 1 lant: bürge unde ouch lant 567, 1 sant: lant

353, 1 sunderbser : fröudenbaer . 575, 1 bluot (guot ac) : gemuot

375, 3 willen min : frouwe min . 597, 3 min : gesin

391, 3 frouwe min : hunden min 620, 3 megetin : hunden min

437, 2 rieh : Wolfdietrich..... 701, 1 künigin : sin

444, 3 behabe : habe ........ 709, 3 lip : wip ac.

Noch manche andere reime in D weichen von denen in B ab, ohne dass
man so wie bei den vorigen den grund der änderung sicher angeben könnte,
für eine anzahl derselben erkennt man ihn darin dass die gleich zu erwäh-
nenden formen vermieden werden sollen, im folgenden sind noch reime
zusammengestellt die nur in einigen hs. von D geändert werden und solche
die in den beiden klassen von B verschieden geändert werden, in beiden
fällen ist Öfter die ableitung von ac aus ef ersichtlich.

B 161, 1 hie : gie Bbcd ....... D 171, 1 pflac : lac aef

185, 1 künigin : sin Bef ..... 190, 1 stan : hänac [: getragen ef

188, 1 min : kindelin........ 193, 1 sin: kindelin ac, gesagen

217, 3 vernomen : komen Bef . 229, 3 sagen : tagen ac [ac

247, 1 war : schar.......... 252, 1 gar : var ef, sparn : varn

320, 3 an : man........... 527, 3 an : stan ef, min : sin ac

321, 1 degen : pflegen Bef .... 528, 1 an : hän ac
325, 3 verstän : hän Bef...... 532, 3 lant: bekant ac

329, 3 geschehen : gesehen Bef . 536, 3 er : mer ac

330, 2 jär : war Bac ........ 544, 1 man : tan ef

347, 3 an : getan........... 568, 3 sin : künigin ace, min fg
loading ...