Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: XXXVII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0034
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
zum Wolfdietrich C ifi*D D XXXVII

gen, wie die begegnung mit der Wöchnerin, der kämpf in der hole, das an-
legen von Ortnits rüstung, das auftreten eines betrügers, mit ABD überein-
stimmte, ist oben gezeigt.

Man sieht, während die Jugendgeschichte Wolfdietrichs in ABC ganz
verschieden erzählt wird," nähern sich gegen das ende hin die drei gedichte
immer mehr.

Das Verhältnis von D zu B und C sowie die Vermutungen über den
inhalt von C übersieht man am besten in dieser tabelle.
BD C

Iprolog(l~SH)ausC?

II Wolfdietrichs Jugend.
I 1—258 .... Hugdietrich, aus B (7—

261 H).

III 1—9 Wolfd. erzie- III Olfan

hung, 10-41 Olfan,
aus C, 41-67 Ort-
nits zinsfordrung vgl.
B 344 /. (262-327

[Hj. III 41, 3—52 Wolfdiet-

richs auszug mit
Berchtungs söhnen.
[Ortnits zinsforderung?]

[ Wolfdietrichs vertrei-

I 259. II 260-301 Wolfdietrichs vertrei- ' bung]

bung, ausB (328—
390 E).

IV Wolfd. befreit die [IV]

gefangenen dienst-
mannen, aus C
(391—505 H).

[Sigminne]

II 302—530. . . Sigminne. Ortnit. Dra-

sian. Ortnits tod
ausB (506-838 H).

V 1—26 kämpf mit den [V 1—26].

schachern, aus C.

[erste begegnung mit Ort-
V 27-49 Wolfdietrichs * nit?]

empfang bei dem
grafen Ernst. 50.
51 reise.
loading ...