Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: 5
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0051
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ORTNfT C II 5

(212) [• . • begujnde er schouwen [. . . . dajnnoch baz.

[dö sprach der b]urcgräve ['wer sit ir, herrje min ? 201,3

[ir müezt iuch alrerst] nennen, [e wir iuch läzejn in.' 4

214,1 [Sin stimme sich] verkerte, [sin rede diu wa]rt gröz: 202

2 [do gewan er unjder dem helme [einen ungefüegen] döz.
213 [dö sprach der bujrcgräve ['sagt, herre, we]r ir sit?'

[dö sprach der Lajmpartaere ['ich binz din herre] Otnit.'
[Wer ga]p iu die brünne [und disen heim liehjt 203

[und ouch den schilt] niuwe? [des entruoc min herr]e niht.'
214, 3 [dö sprach der La]mparta?re ['ich wil dir die wärjheit sagen:
4 [ich binz ein wilder] heiden [und hän den herren din ersjlagen.

215 [Nu sint üf diser bürge zwene und sibenzic man: 204

weit ir daz laster rechen, daz ich iu hän getan?

die hat er mir alle genant unde gezelt:

ich bite vor d]er porten, [ob ir in rechen w]elt.'

216 [Dö sprach der bu]rcgräve [entriuwen, daz sol s]in.' 205

[dö sluoc sich zuo d]er brüst [diu edele künigin.

sie schütten an die ringe wiz also der] sne. 4

[dö tet den vil getriujwen [irs herren schade] we. 3

217 [Alrerste man di]e porten [üf an den angel] warf. 206

[sie zucten üf de]r brücken [zwo liehte dingen] scharf,
[swie der wirt] vonstahel wa>re, [doch erzurnde in] der gast:
[er schriet von im] die ringe [als ez waere ein fülez] bast.

218 [Er sluoc vast hi]n widere, [sin swert was aber en]wiht 207

[üf sinen erbefür]sten [und verschriet der ring]e niht.
[er viel im zuo de]n füezen, [er hete in wol e]rslagen:
[dö sprach der] Lampartaere ['heizt in v]on hinnen tragen.'
2i9,l[Des burcgräv]en bruoder [was ouch an in] komen: 208,1

2 [het er sin niht ge]schönet, [er het im] den lip genomen. 2

.....Ljamparteere......it

......scheiden.....a strit

3......erwinden. [sin ist] lange gewesen genuoc: 3

4 [ja riuwet ez mic]h sere [daz ich den b]urcgräven sluoc. 4

220 [Hie mite wolt] ich versuochen [ob ir getrijuwe sit. 209

[vergebt mir die] untugende, [ich bin iuwer] herre Otnit.'
[dö sie in erkand]en, [sie liezen i]n hin in.
[dö sprach der] Lampartaere ['wä ist diu muot]er min?'
221, 2 [Dö wisten in] die liute [da er sin muoter] vant 210, 2

217, 1 pfortea nach 219, 2 die erste zeih ist wol nach 213, 2 oder nach
335, 1 zu ergänzen. 220, 3 hin] an
loading ...