Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: 81
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0126
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
WOLFDIETRICH D VI1122H.369Z. 81

63 Mit vil werden zühten der künec lobesam

blicte ob dem tische sin schcene tohter an.

er lachte unde schimpfte gen der werden maget.

war umbe er daz teete, daz wirt iu schiere gesaget.

64 Sie sprach 'vater herre, waz lachent ir mich an ?'

des antwurte ir balde der neiden Beliän
'ich mae ez niht me heln, liebez töhterlin:
dich soi haben ze trüte diser edel ritter vin\

65 Als siez ungerne taete, dem gebarte sie gelich.

nu meinte der übel heiden, ez solte dö für sich

gän umb die juncfrouwen und umb den werden man.

der keiserliche Krieche antwürten dö began

66 Harte listecliche dem heidenischen man,

als ez dem degen küene mit eren wol gezam.
er sprach 'künec riche, üf die triuwe min,
ich bin gar ze swach der schcenen tohter din,

67 [Daz sie mir würde ze wibe, künec tugentsam.

du brechest dinen orden: daz wser niht guot getan,
morn bi des tages zite muoz ich von hinnen varn.
künec, die tohter dine soltu baz bewarn.

68 Mit einer heideninne mac ich hän kein e.

dar umbe in minem sinne taet ez mir immer we,
daz sie min kebse waere1 sprach Wolf her Dieterich;
'ez düht mich michel swaere' so rette der tugentlich.]

69 Der künec üz starkem grimme wüeten dö began.

sin zorn begunde limmen gen dem werden man:
vil schiere der eilende des heidens haz ersach,
mit tugentlichen witzen er zuo dem künege sprach.

70 'Ich wände' sprach mit zühten der üz erweite man

'daz ich, künec riche, niht übeles hete getan,

daz ich dir für leite den gebresten min

und dir daz beste seite, heiden, umb die tohter din'.

63, 2 der blickete über disch (by den ougen a) ac 3 smierte (hin) ac
stoltzen acg 64, 1 here e 2 schiere ac 3 sin nit verhelen vil liebe dochter
min ac 4 mos ac gemahel c der acf 65, 1 det ef 2 us zorne gedachte

der heiden ac dö * ef 3 den ritter edel den (vnd vil a) kunen man ac 4 tugent-
liche ac dö <r ce 66, 4 Vnd eigenlich ich c gar und schoenen fehlen ac
67. 68 fehlen ac 68, 1 einer fehlt ef 4 mich ein ef

69, 1. 2 Dö sprach er (der kunig ä) zuo dem Kriechen (heild c, helde gemeit b)

ob du ez niht gerne tuost,
so han ich dir vor geseit, daz du sie nemen muost abc
70, 2 here ac 4 heiden <*> ac

Heldenbuch IV. a
loading ...