Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: 102
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0147
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
102 WOLFDIETRICH D VI j 282 H. 400 Z.

223 Er lief gar freisHche den werden Kriechen an.
dö sprach gar tugentliehe der fürste lobesam
'sagent waz ich iu ze leide. herre, habe getan,
daz ir mich üf der heide niht strites weint erlän V

221 Alliu äventiure wart dö niht gespart.

wie balde der ungehiure sluoc üf den degen zart,
daz der höchgemuote under dem schilte gelac
und der fürste guote wiste weder naht noch tac.

225 'Nu sol ich ouch ersterben, herr, in dem namen din1.

im was dö michel jämer und kumber worden schin.
doch sprach der degen werde 'ich vvilz baz wägent sin,
e ich so lesterliche kiese daz ende min'.

226 lif spranc geswindecliche der unverzagte man,

der edel ritter mute lief den swarzen an.

er schriet im ein wunden mit dem swerte sin:

er wand hän überwunden alle sine pin.

227 Der edel ritter küene wände, sin ungemach

het genomen ein ende: vil schiere er komen sach

zwene hellehunde, die wären güete fri;

die wären im an den stunden mit grözen kolben bi.

228 Der eine sluoc in schiere üf sinen vesten heim,

daz der degen ziere viel nider in den melm.

erst was im entwichen sin rehtiu manheit:

sin varvve was verblichen, als uns diz buoch noch seit.

229 Got mit sinem gwalte was im steete bi.

die zwene er balde valte, dö wart er sorgen fri.
üz den zwein wurden viere an der selben zit,
die huoben an dem Kriechen aber dö den strit.

230 Der tugentliehe Krieche in gröze hitze kam:

mit hohes beides witze gesigete er in dö an.
dö der fürste geslahte die vier het tot geleit,
an liefen in dö ahte üf dem anger breit.

223, 2 ritter ac 3 ze leide] leides e herre nach iu e, nach sagent c han
e 4 niht - ef 224, 2 wie] vil ac ritter af herren c 3 lag cf 225, 3 fehlt
a tegen rieh c, werde ef wagen eg 226, 1 sprang (er) unter dem schilte ac
3 wunde ac 4 Do wonder ac hän] er hett ef, * ac 227, 1 Do wonde der ritter
edele es hette sin ac 2 Genomen gar ac 228, 3 im do ac 4 noch] nu a,
fehlt cf 229, 2 er balde] der ritter ac valte] dot e 3 viere * e 4 aber „ e
an den stunden mit dem heilde den strit afcj 230, 1 In vil grosse hitze der heilt
von kriechen kam ac 3 tot <* ac erleit c Do (die) viere wurdent dott gelet ef
4& den forsten (ritter/) unverzeit ef
loading ...