Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: 112
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0157
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
112 WOLFDIETMCH D VFI ms H. 414Z.

47 Leber unde lunge sach er vor im ligen.

von dem forsten junge wart dö niht geswigen.

er sprach 'degen vermezzen, wä bistu oder wie ?

hast iht ungesundes gezzen, des soltu mich bescheiden hie.
43 Arzät von höher kunste muostu einen hän,

wiltu mit vernunste gesunt von hinnen gän'.

Wolfdieterich der ma^re zuo dem risen sprach

'min schimpf der ist din swsere, min strit din ungemach'.

49 'Machmet und Appolle, vi! werder Terviant,

länt iu minen kumber hiute wesen bekant.

daz ich von dem muoz sterben, daz ist mins herzen piu.

owe, waerz mir geschehen von eime genuzen min'.

50 Da mite er sigen gunde üf die erden dan.

an den selben stunden Wolfdietrich der küene man
sluoc im abe daz houbet: dö was er tot gelegen,
dö kerte schiere dannen der üz erweite degen.

51 Er gienc gegen dem boume da er sin ros hete gelän.

er nam sin gnöte goume, er u?erweite man.
daz stuont schöne gebunden, als er ez vor lie:
hei wie snellichche erz bi dem zoume vie.

52 An dem ersten släfe ein alter herre gie

sunder äne strafen. der selbe niht enlie,

er nam der Sternen wunder für diu ougen sin:

daz ze walde was geschehen, daz was im worden schin.

47, 1 er] mau e 2 do] lenger ac 3 helt ac 36 (nü) warte an dirre stunt
ac 4 gesundes ac daz ef das tu mir kunt ac 48, l6 meister müstu hau ac

2 (und) soltu ac vernunfte alle gesunt * ce 3* du mit schimpfe sprach ac 4 Mit
schympfl' der ist so swerej', doch ist mir leit din swere ac Mit schympflicheo Wor-
ten mir ist leit din ungemach e 49, 1 Lieber got appolio / Do Helft der risze
gros appolle und derfiant e 2 hiute * ef

2 (ir) länt iu dise swaere in noeten sin bekant
daz ich bin verhouwen von eime solhen man:

daz ir mich so länt schouwen, da tuont ir übel an',
der rise in siner freise zornicliche sprach
'disiu jämerreise ist mir ein ungemach.

3 daz du mich hast verschroten ac

3 dem kleynen e 4 wer ich verschroten (verhowen c) ac 50, 1 sigen (sincken /')
begunde ef

1. 2 Hie mit er begunde sigen (nider) uf den plan;

der ritter an den stunden gie zuo dem risen dan (stan c). ac
1 Er slug ac dot was er ac 4<* von dannan hup sich träte ac 51, 1 eim ac
3* und 2* vertauscht ac 2 sins rosses nam er gö'me ac 3 Do kam er (er ging/)
also balde do ers lies ef 4t der unverzagte krieche (heilt c) do zu dem rosse gie
ac 52, 1 an] in acf herre] heyden an die zinnen ef 2 äoe] alles ac 4 was
do geschach zu walde ac
loading ...