Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: 122
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0167
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
122 W0LFDIETR1CH D VII 1427 H. 428 Z.

120 Ir zene in dem munde enblecken sie began:

an den selben stunden lacht sie den ritter an.
erst wänt der degen mute, dem wibe wtere zorn;
er hete zuo den ziten kämpf es wol gesworn.

121 Sie sprach 'knappe werde, ir sulnt an äugest wesen,

ir mügent üf der heide vor mir wol genesen.
friuntschaft sulnt ir schouvven und ouch an mir hän1.
er sprach 'genäde, frouwe, mac ich mich an iuch gelän?'

122 'Ich wil mit nieman kriegen, daz wizzent sunder wän.

swie ich in bceser varwe vor iu geschaffen stän,
doch hän ich, heit, selten untugent nie getan:
ir sullent, ritter edele, allez trüren län.

123 Wellent ir triuwe suochen, der werdent ir gewert.

ir dürfent min geruochen, länt stecken iuwer swert.
wurmen risen tieren hän ich gesiget an,
swie ich, ritler ziere, vor iuvvern ougen stän.

124 Ich dunke iuch ungehiure, daz weiz ich selbe wol.

doch gibe ich iu die stiure, als ich von rehte sol.
mir ist in minem mtiote, ir fürhtent iuch vor mir:
got weiz wol, ritter guote, strites ich wol enbir.

125 luwer vater und muoter sint mir wol bekant.

daz wizzent, ritter guoter, allez Kriechen lant
daz hän ich waerliche, dicke und oft durchvarn,
drumb wil ich iuwer ere desle genier bewarn.

126 Ir sint, kint, vil tumber denne ir soltent sin.

lident ir iht kumber, daz länt mir werden schin.
ich gibe iu offenbare win und dar zuo bröt
gen einem ganzen järe, ich hilfe iu üzer not'.

127 'Nu lone iu got der guote und gebe iu sinen fride

und habe iuch in liuote. alliu miniu glide
sint mir nach erstorben an dirre selben stunt:
ich was vil nach verdorben, nu bin ich wol gesunt'.

128 Rome diu mute sich sin underwant,

wan sie niht bevilte, des heldes üz Kriechen lant

120, 3« do wond er uff der heide ac 4 hett by sim eide eins k. ac 121, 1
wesen » e 3 ir an mir schowen e Went ir fruntschafft schowen die sunt ir an
afej 4b mö'cht ich mich dar an gelan ac 122, 1« ich truwe nieman garwe a, ich
trage nieman has sprach su e 2 hie voruch stan ef 3 ungetugent e 123, 2

min (mich/) nit ruchen ef, uch uit fohtten c stechen e 125,1 und iwer af warent ac
2 gute alle und alles ef 3 daz] die ef,^ac wan-liche ^ ef 4 Dar umb ich uwer
ere wil gerne ac 126, 1 here tumber ac vcz e 127, 2 ouch ce gelider e
3 (die) worent mir (gar) ac selben *.e 4 so biu e, nu stan ac 128, 1 ranne/,

romina c, rüny rümy *, kein name y sin do ac 2 su sin (dez cz) acz
loading ...