Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: 144
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0189
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
144 WOLFDIETRICH D VIII1567 H. 456 Z.

31 'Kumt der wurf von kreften, den ir da hant getan,

und niht von zouberlisten, so sint ir ein starker man.
swä ir hin kerent, wirt iuwer lop gröz.
ez lebet in der weite niergen iwer genöz'.

32 'Zouber weer mir unmsere' sprach der werde man;

'der wurf kam von kreften, den ich hän getan.

went irs niht gelouben, ich wirf iu noch einen dar'.

'nein' sprach diu keiserinne, 'so weint ir mich verderben gar.

33 Sd sagent, ritter edele, wer hat nach iu gesant,

oder durch waz äventiure sint ir komen in daz lant?'
'geruochent ir sin, frouwe, ich wil die würme bestän'.
'so ritent hin ze walde und stritent, küener man'.

34 Er sprach 'schäme frouwe, waz sol ich ze miete hän,

ob ich erslahe die würme, ob mir got des heiles gan?'

'Garten unde Berne und allez daz ich hän,

äne min selbes lip1 sprach diu frouwe wol getan.

35 'Wem sol denn, frowe gemeit, iuwer stolzer lip ?'

'der ist allen man verseit' sprach daz schcene wip.

'so gent mir urlop, frouwe, ich wil der würme niht bestän'.

'nu redent niht also, üz erweiter man.

36 Ob ich iuch nu gerne lobte ze einem man,

und ir mir von gebürte niht waerent genözsam,

daz versmäht Otnides friunde: des sint min sorge gröz'.

'frou, daz länt ze minen triuwen; ich bin wol iwer genöz'.

37 'Nu hän wir frouwen langez här und dar zuo kurzen muot.

swaz wir hinaht versprechen, wie gern wirz morne tuot.
hoere ich nach werde loben einen biderman,
mit guoter friunde rate läz ich mich übergän'.

38 Er sprach 'vil schoene frouwe, waz sol ich ze miete hän,

ob ich erslahe die würme und mir got des heiles gan ?'
'Garten unde Berne und allez daz ich hän,
und minen stolzen lip mach ich iu undertän'.

31, 1 Vnd kunit ac 3 üwer lop wirt e 4 der] aller ac 32, 1 kiine e

3 (mir) sin ac 4 wolt(en) cf 33, la Do sprach die frowe gehüre ac nach iu]
vch har ac 2 waz «•. e ir siat e 3 so wil ich ac 4 so] nu ac 34, 1 Was sol
ich schone frowe dar vmb zu ac aber han zu miete e 3* vnd alle tatsche lant
afcj 4 Das wil ich vch geben gerne in uwer frie hant ac 35, 2 mannen alle

4 JNun beitent noch ein wile tugenthaffter man e 36, 2 genos an alle 3 sorgen
ac 37, 2 Das ac ir das c düt «/*, dünd ee 38, 1 aber zu e 4 vnd auch
mein selber leip f

38 'So gelobent mir sicherliche (l. Sicherheit) od ich wil ir niht bestän'.
d6 sprach diu frowe gemeit (riche a) 'daz sol sin getan,
slahent ir die würme, daz iu got des siges gan,
so wirt iu criuze und kröne und min lip uodertan'. ac
loading ...