Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: 191
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0236
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
WOLFDIETRICH D IX 1914 H. 525 Z. 191

dö wurden die kiele zuo der vart bereit,
swes sie bedorften, daz wart dar an geleit.

30 Helme unde schilte truoc man vil dar an.

der edele fürste milte die zwen gräven mit im nam
die im in dem walde getriullch heten getan:
die volgten an den ziten dem üz erweiten man.

31 Der herzöge Gerwart ouch sin hulde gewan:

des erbäten in diu keiserin und Helmnöt von Tuscän.
dö fuorte er mit im dannen die zwene fürsten guot
mit zwein tüsent mannen, die heten heldes muot

32 Dö gienc diu keiserinne für Wolfdietrichen stan:

'lieber herre, ein gäbe muoz ich von iu hän.
die Kriechinne sint wise: minnt einiu iuwern 11p,
so müestent ir dort bliben' sprach daz schäme wip.

33 'Waz schadet iu, schoene frouwe, minnete ich joch dri?

wil ich anz reht gedenken, so muoz ich iu wesen bl\
'herre, daz suln wir allez under wegen län.
eine ander gäbe muoz ich von iu hän:

34 Ob ir iur bruoder twingent, daz ir sie biz her länt leben.

daz sulnt ir mir zeiner gäbe ieze hie geben',
er sprach 'vil schoene frouwe, des sulnt ir gewert sin.
da mit gesegene iuch got, edele keiserin'.
t, 35 Hie mit fuor er von dannen froelich mit sinem her.
mit vierzehn tüsent mannen fuor er über mer.
da hin gen Kunstenopel gähten sie an die habe,
ein milen von der stat zugens bi dem gebirge abe.

29, 4 waz ef
3. 4 kockea und galiea wurden vil bereit:

hei waz guoter (richer a) spise wart dar in geleit! ac
30, 1 Harnasch ac 3 im vor getruweliche (e dicke) h. ac 4 Den gap er zu eigen
westerich herman vnd hartman ac 31, 1 ouch zu hulden kam ac 2 (her)bat ef
keyserin zart ef, frowe ac 3 furent ouch mit ac die zwene beide ac, der edel
forste e 4 iegelicher mit ac 32, 2 sie sprach 1. ef Su sprach mit guten sinnen
ein ac 3 die sint e 4* das vorcht ich sprach das wip a 33 Überschrift Aven-
tür wie wolfdieterich gen constenopel kumet vnd sin diener lösen wile 1 Er sprach
schöne e 1<* Ich mag uch nut entwencken -ac ir joch c, zwo oder f 2 wonen acg
3 sullent ir e Das wil ich alles herre an uwer togent lan ac 34, 1 bezwin-
gend e

1. 2 Ob ir iuwern bruodern an gesigent, so sulnt ir sie län leben
und sulnt in einen friden unz her gein Garten geben, ac
3« er sprach an den stunden ac 4« got spar uch gesunt ac
35 Do an die kiele kämen ros unde man,

urlop sie dö nämen und fuoren froelich dan.
in zweinzic tagewilen kämen sie an die habe
von Knnstenopel ein mile; da zugen sie dö abe. ac
loading ...