Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: 199
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0244
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
WOLFDIETRICH D IX 1975 H. 537 Z. 199

88 Do vielen sie ze fuoze dem üz erweiten man:

diu swert leitens üf den rücken, die degen lobesam.
sie sprächen iieber herre, slahent uns diu hibubet abe:
wir wolten unser triuwe an iu gebrochen haben'.

89 Do sprach Wolfdietrich 'daz mac niht ergän.

swer iu iht leides ta3te, der möht min huld niht hän.

wol üf, alle gliche, laut uns dar nach streben,

wie wir die könege tvvingen daz sie mir min erbe wider geben1.

90 'So zünden wir die stat an vier orten an'.

dö sprach Wolfdietrich 'daz suln wir durch die heilegen län.
mir seit min vater Ilugdietrich, der fürste lobesam^
sich heten siben zweifboten hie nider gelän'.

91 'Sint die heilegen dann hie heime, so rettens ir goteshüs.

sie hänt uns getan vil leide, sie müezen brinnen drüz'.

dö zünden sie die slat ze beiden orten an:

dö muoste anderthalbe manec burger zuo in gän.

92 Dö warn ir zwen und zweinzic äne W7olfdietrich.

sine dienaere riefen froelich

'hie Wolfdietrich, der ist ze lande komen:

unser gröziu arbeit hat ein ende genomen'.

93 Höhe unde wite wurdn die porten üf getan.

dö gienc ez an ein striten. die zwene und zweinzic man
die wurden dö bestanden von manegen degen guot
mit zweinzic tüsent mannen, heten heldes muot.

94 Irn schaden rächens tiure mit ungefüegen siegen.

Wolfdietrich der gehiure sluoc durch die küenen degen.
er sluoc die burgaere einhalp hin dan:
dö hielt üf einer ecke der üz erweite man.

95 Er blies ein hörn so helle, daz ez vil lüte erhal.

daz hörten sine gesellen, sie kämen über al

88, 1*> die (siu c) zehen dienstman ac 2 si stissen ein ir waffeny 3 höpter
ae 4 zerbrochen e 89, 1 W.] der tegen stete ac 2 uch det zu leide e mi-
ner e gehan e 3& vnd rotent mir vil eben ac 4 wie e, das acf die stat ac ge-
zwingent e, betwingen ac 90 Überschrift Aventure wie wolfdieterich constenopel
gewan g, abschnitt f 1 enczünden e allen ac 91, 2 getan her so vil zu leide
c, so vil getan z. 1. e(f} dar vs ef, her (har a) vs ac 3 an drin orten ac, an fier
enden (orten y) yz 4 man ac 92, 1 äne] by ac 3 hu a, * cz der nur e 4 klage
ac hat ob got wil ein e 93, 2 Sich hup ein michel s. ac 3 von einer schar so
breit ac 4 mit» ac 4b worent wol bereit ac

94, 1. 2 Man sach daz flu wer schinen (brinnen a), also im wol gezam,
von Wolfdietriche uud den sinen, unz in me helfe kam. ac
3 einhalp] verre (sere c) von ime ac 4 er uff ein e Den heim bant er ab der mere
ein hörn er genam ac 95, 1 Das blies er also afc) so ^ e erschal ac, herklang
e 2 sine tegen snelle (su) rittent «c one zal a, alle zu hant e
loading ...