Amelung, Arthur   [Hrsg.]; Jänicke, Oscar [Hrsg.]
Ortnit und die Wolfdietriche: nach Müllenhoffs Vorarbeiten (Deutsches Heldenbuch) (4. Teil, 2. Band): Monographie — Berlin, 1873

Seite: 212
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AmelungJaenicke1873/0257
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
212 WOLFDIETRICH D IX 2068 H. 556 z.

solte sie joch ze wibe iwer diener einer nemen,
an gebürte und an libe möht sie im wol gezemen'.

181 Do hiez balde springen der fürste lobesam

unde für sich bringen den gräven Hartman,
dö sprach Wolfdietrich, der werde fürste her
'du solt min böte werden zem Bürger"WernneT

182 Da hin gen Tervise, ze siner tohter lobesam:

dich habe dar gesendet der eilende man,

dem sie dö gaebe den vehen mantel klär:

swaz er ir habe geheizen, daz welle er ir läzen war'.

183 'Daz tuon ich vil gerne' sprach der gräf Hartman.

mit zwelf siner ritter kerte er von dan.

er warp die botschaft gerne, als in sin herre bat.

dö ilte er also balde gen Tervis in die stat.

184 Er erbeizte von dem rosse, er und sine man;

er gienc gezogenlichen für die juncfrouwen stän:
'wizzent ir juncfrouwe, war umb wir her sint gesant?'
'nein ich' sprach diu schäme, 'ir tuont mirz denn bekant'.

185 'So wil ich ez iu sagen, juncfrouwe wol getan.

uns hat her gesendet der eilende man

dem ir dö gäbent den vehen mantel clär:

swaz er iu hat geheizen, daz wil er iu läzen war'.

186 'Nu danke im got von himele' sprach diu schcene Ami

'und müeze in behüeten, den edelen ritterJr4

daz er min armen meide niht vergezzen hat

in sim liebe und in sim leide'. sie gienc in ein kemnät.

180, 3 sie] ich e Ob su wolte zu ac fursten ac 4 und * e möhte ich e,
mag su ac 181, 3 do sült ir e 182, 1 ze] vad sag e 3 Dea e also ehr e

181, 3 dö sprach der fürste wise 'lieber man min,

du solt gein Tervise hiut min böte sin
182 Zuo der schoenen Ämien und sage der maget her

[und] der edelen und der frien und irein vater Wernher,
daz er mir ze hove bringe die inaget wol getan:
alle ir gedinge sullent für sich (ir fir c) gan\ ac

183, 1 Gerne herre min ac 2 rittern sin ac reit er (do) ac, schickt er in e 3« er

gohete also sere ac hertze ac 4ß zum burger wernher ac
184, 1, 2 Do kam in die veste der grive und sine man,
do giengen die geste für die maget stän: ac

3 maget frige (: schone amie) ac 185, 4 er lassen e

185 'So wirt ez iu gesaget, edele maget guot.

uns hat her gejaget der [edele] fürste höcbgemuot,
der da hat erstriten die kröne und die keiserin.
iu wirt wol gelönet swaz irm £ tätent schin'.

186 'Ich wil ez leisten geren' sprach diu schoeue Ami.
'got danke im siner eren, dem edelen fürsten fri. ac
loading ...