Hinweis: Ihre bisherige Sitzung ist abgelaufen. Sie arbeiten in einer neuen Sitzung weiter.

Junk, Victor   [Hrsg.]
Rudolfs von Ems Willehalm von Orlens: hrsg. aus dem Wasserburger Codex der Fürstlich Fürstenbergischen Hofbibliothek in Donaueschingen ((Deutsche Texte des Mittelalters, Band 2) — Berlin, 1905

Seite: 26
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Junk1905/0076
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
26

Der herzoge verbnnden,

Der von sinen wunden lait
[9 c] Und 5ch von jamer unsalekait
1551 Mit ungehabe der er phlac,

Das er dike unversunnen lac
Und al die sine rnachte unvro.

Ze den zwain rittern sprach er do
1555 , Ir herren, ich bit ücli durch Got
Getrülichen an allen spot
Das ir die gezüge min
An disen dingen gerüchent, sin,

Wie dis alles sig beschehen,

1560 Als ir selbe liabt gesehen,

Und bittent dört die herren gar
Und al der Franzoser schar
Das si sich des lassent ge^emen
Das si min gerihte wellint nemen,
1565 Das ich an alle forhte wil
Bieten nu und ällü zil,

Das micli üwers herren tot
Hat in die grösten not
Braht die ich ie gewan;

1570 Do schiedent sü nn't jamer dan,
Gen dem her si wider rittenl.

Mit sorclichem zwivels sitten
Was der Franzoyser schar.

Si sprachent alle ,herre, war
1575 Ist her Wilhelm nu komen?

Hat das ieman vernomen? •—

Owe, hat das ieman gesehen
Ob im iht arges si gischehen
Und wie es sig ergangen? —

1580 Ay her, ist er gevangen
Oder wie ist es umb in?‘

1555. [I], i, rote Nr. 16.

1563. gezemen W, genüegen D.
1565. ich W, felüt D.

1570. mit W, mat D.

1579. wie TU 'fehlt I).

1580. gewangen.

1581. waz W,

Do nahten balde zü in hin
Die dü märe solten sagen
Wie der herre sig erslagen.

1585 Die riefen lute ,owi owe
Clagindes laides iemer me
Des üns nu an dirre vrist
Geschehen an minem lierren ist!‘
X>o riefent al geliche
1590 ,Ay herre Got der riche,

Was ist im?‘ — Gr ist erslagen ? —
Do si dis lait begundent sagen,

Sich hüb ain jämerlicher schal
Yon den rittern über al,

1595 Ir har si gar us brachen,

Ir lierze lait si rachen
An hare und an gewande,

Die trurigen wigande
Die hende si sere wunden.

1600 Do giengen an den stunden
Die lierren da vil drate
Ze ainem sundern rate
Wie si gebaren solden
Und wie si sich rechen wolden
1605 An Jofriden dem wisen man,

Ob si in wolten riten an
Ze rache nach laide.

Do sprachen ene baide
[io«]Die mit ime jagetin dar
1610 ,Nain herre, er ist unsclmMc gar;
Si satint gar wie es was komen,
AIs ir e selb hant vernomen.

Do wart die clage al nüwe
Mit clagelicher rüwe.

1615 Die gevangen hiez man sa,

Die gevangen warent da,

1586. iemer M, iamer D.

1589. [!>], d rote Nr. 17. riefens M.

1610. vnschvldik W, unschic D.

1611. saiten W. komen] kö.

1615. gewagen.

1616. gewange,
loading ...