Zangemeister, Karl  
System des Real-Katalogs der Universitätsbibliothek zu Heidelberg — Heidelberg, [ca. 1885]

Seite: 53
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/Zangemeister_Realkat/0053
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Facsimile
rp

rilEOLOGIE.

I. ALLGEMEINER THEIL

Zeitschriften:

a) Katholische 1

b) Protestantische 32
Sammelwerke 92y Festschrift
Geschichte 130
Litterärgeschichte 138
Biographien 203
Encyclopädie, Methodologie 234

II. BESONDERER THEIL.

Bibelgesellschaften 254
Bibelansgaben:

a) Bibliographie 262 ^

b) Zur Geschjchte des Urtex-
tes und der Uebersetzungen
270

c) Ausgaben, altes und neues
Testament, Polyglotten 292.
Griechisch 299
Lateinisch 301

Deutsch 325

Sonstige Uebersetzungen
336

Altes Testament:

Einleitendes (zu Anfang Mas-
sora) 353

Ausgaben 353"

Einzelne Theile des alten Testa-
ments 364

Neues Testament 414

Einzelne Theile des neuen
Testaments (auch Apokrypha
des N. T.) 444
Concordantiae 468

Biblische Einleitung und Her-
meneutik :

a) Allgemeine 473

b) Altes Testament 47«

c) Neues Testament 483

Realkenntnisse zur Auslegung
der Bibel (biblische Alter-
tümer, Zoologie, Botanik, Geo-
graphie etc., auch Topographie
von Palästina) 491

Exegese-:

a) Der ganzen Bibel ">39

b) Exegese des alten Testa-
ments:

u Zeitschriften 570
ß Litterärgeschichte 571
f Lexika, Sprachliches 575
über das ge-
be Testament 581

über einzelne
591

losis 591

Exeiiisi
saniü.
Ex.-,
Schril
Buch.
Josua 618
Richter 617
Ruth 619
Samuel 620
Könige 621
Chronik 624
Esra 625,
Esther 626
Hiob 627
Psalmen 635
Sprüchvvörter 657

Prediger Salomonis 662
Hohelied 666
Propheten 673
Apokryphen 711

s Vermischtes über alt-
testamentl. Exegese 722

i; Hebräische Alterthümer
746
c) Exegese des neuen Testa-
ments:

tt Lexika, Sprachliches 775
ß Exegese über das ge- i

sammte neue Testament

784
y Exegese Über einzelne

Schriften:

Evangelien 796

Matthäus 812

Marcus 818

Lucas 821

Jobannes 824

Apostelgeschichte 833

Briefe 838

Apokalypse 900
ä Vermischtes über neu-

testamentliche Exegese

907

Patrologie:

a) Im Allgemeinen:

u Catenae und Bibliothecae

patriim 916
ß Einzelne theologische
Schriftsteller bis zur Re-
formation (chronologisch)
937
Theologische Schriftsteller aus
der Reformationszeit (chrono-
logisch) 1050
Theologische Schriftsteller aus
der neueren Zeit (chronologisch)
1800

Concilien:

a) Allgemeines:

a Sammelwerke 1950

b)

ß Einzelne Concilien 2023
Concilien und Synoden ein-
zelner Länder:
Deutschland im Allgemeinen

2156
Preussen 2158
Baiern 2166
Württemberg 2185
Baden 2190

Hessen^ Mdenburg 2216
Oesterreich 2220

Frankreich S—'W-

EnglanifyKpanienyBelgien,

Holland 2242
2260
Italien,vSchweiz 2268

Die übrigen Länder 2272

Geschichte des PapsttKums:

a) Im Allgemeinen 2280

b) Einzelne Piipste (chronol.)
2375

c) Geschichte der Kardinale
2570, Erzbischöfe u.BiÄdürfe

Kirchengeschichte:
a) Allgemeine:

aa) Sammelwerke, Lehr
und Handbücher 2040

bb) Einzelne Perioden der
allgemeinen Kirchen-
geschichte 2869

b) Geschichte der Israeliten
3169

c) Geschichte des Urchristen-
tliums 3310, am Schlüsse:

Geschichte Jesu H439
und der Apostel 3716

d) Ausbreitung des Christen-
thums, Missionen 3830

e) Aeltere Sekten 4080

f) Kirchliche Geographie und
Statistik 4210

g) Kirchengeschichte einzelner
Länder: Europa. A-2V1

Oesterreich 4990
Schweiz 5124
Belgien und Holland 5220
Scandinavien 5292
Frankreich 5321
Grossbritannien 5420
Spanien 5524
Portugal 5547
Italien 5550

Orientalische Kirche, Russ-
land, Polen 5600
Asien 5715
Afrika 5740
Amerika 5766

h) Reformationsgpschichte:
u Im Allgemeinen 5790
ß Einzelne Länder:
Deutschland 5846
Preussen. 5890
Baiern 5911

Württemberg ,5921 Sachsen
5928

Baden 5930 u. Kurpfalz.
m Hessen 593V
Elsass 5936

Oesterreich 5938

Schweiz 5944

Frankreich 5962

Italien 5966

Holland und Belgien 5969

Spanien 5971

Groa&britannien 5978
Stianamavien 5990

Russland, Polen.,5992

Baltikum

y Einzelne Parteien und

Sekten 6000
ö Einzelne Reformatoren

6710/Lu-rher«6762

i) Religionsgeschichte der Ju-
den 08(;o

k) Religionsgeschichte der Mo-
hammedaner 6908

1) Christliche Märtyrer und

m) Geschichte geistlicher Orden

und Klöster:

Litteratur 6992

Orden und Klöster im All-
gemeinen 6993

Orden und Klöster einzelner
Länder (soweit die Klöster i
nicht einein und demselben
Orden angehören):
Deutschland 7007

Allge-

heiligen

Preussen 7008
Baiein 7010
Württemberg 70108-
"müringen-Sachsen 7013 Baden 7010-'

" TTPf*'* 701i Elsass701J2
Hessen /.014_ , ^,

Frankreich /01o

| Belgien u.Niederlande 7017

England 7018

Italien 7019

Schweden 7020

Orient 7020n

Einzelne Klostergeistliche
7021.

Einzelne Orden:

Augustinianer (im All-
gemeinen 7022, nach
Ländern 70248)

Benediktiner 7026

Bernardiner 7059

Bettelorden im
meinen 7060

Camaldulenser 7061

Capuziner 7062

Carmeliter 7064

Carthäuser 7066

Cisterzienser 7067 (und
Trappisten 7077)

Discalceati 7079(Bo.rfüsser

Englische Jungfrauen
7080

Franziskaner (Minoriten)

7080"
Hieronymianer 7086"

Jakobiten zum

Grab 7087
Johanniter 7088
Nazaristen 7089
Oblati 7090

Prämonstra tenser 709OB
Predigerorden 7095
Rosenkreuzer 7096 1 s.a.
Tempelherren 7097 JB^H
[Trappisten s. 7078]
Vincenz S. Paul 7098
n) Jesuiten 7100

Katechismen und Katechetik

7160
Kirchenordnungen 7196
Liturgik, Ritualien 7216,Messe
Feste 7268
Kirchengesang, Gesangbücher

7287

Symbole, Confessionen 7317

Christliche Altertliiuner 7344

u. religiöse VplKSKuriae_
Doginengeschiclite 7377

Doginatik: a.Apologe+ik

a) Ueberhaupt 7405

b) Katholische Dogmatik im
Allg. 7436

c) Protestantische Doßinatik
im Allg. 7456

d) Doginatik der griechischen
Kirche im Allg. 7506

e) Einzelne Dogniata:

Gott 7510
Christus 7516
Heiliger Geist 7529

.

\

i

.
loading ...