ABC oder Namenbuch, zum Gebrauche der Hochfürstl. Fürstenbergischen Schulen — Donaueschingen, 1783 [VD18 13442864]

Seite: 33
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/abc1783/0036
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
n
3ba-3 ^tn&+
€itt i&ater gab jlttnen Rinbern bigweiten einige (gro^
sehett (ge!b/ nnb !ie§ ihnen ben frchen(gebratieh bcssc^
bett.
€in S)ar batott/ ob eg ihnen gieich an niehtg feh^
!cte, banfeten bafttr mancherieh 9?aithetwn/ Köpften
(td) bett Sttagen oott / ttnb hatten imtner niehtg in ihrer
Matche.
3wet) attbere behüten eg ibrgsaitig auf/ ttnb ihr etm
;igeg Sergnugett war, bag ge cg bett ^ng iwaniigmat
nbersehiten.
€in einiger ^nab tammeste jseh (b eiet, big er sidt
rin tgtocfbanb/ einen ^ttpserKich/ eine Banbtarte/ ein
25üdseMien, cber tbnsi eiwag nttdicheg basttr sgttsen
formte; ttberbteg gab ex bigweiten einem Sirmenbaoon/
ttttb machte einen) feiner (Sespieicn ein sieineg Oesehenf.
S)er33atet/ ber sbrgfättig barausStchtttng gab/
wag für einen Sebratteh ite batwn machctett/ (agte gn
ihnen < atg Ke einis bepsammen waren: 3ch stttbC/ metne
Heben .^inbee! bag ihr enet @eib nicht gieieh gnt att?
gewanbt habet.
„ 3hr, bie ihr etter (Mb für SMscherepen anggege?
bett: wag habet ihr i$t? ^tter Vergnügen iss mit btm
Stugenbtiefe tertehtmtttben/ ba ihr eg genesfen habet:
ia ihr habet etteh' oietieicht noch Schaben bamit ge?
than/ inbem ihr eneb ben sragen rerberbt/ tmbettd?
aitbbag Vergnügen/ bag ihrbaoongehosset/ verbittert
habet."
i,3br im ^egentheise bie ihr eg noch habet/ seob
baburch nichtg gebeisert worben. S)enn eg wäre eben
bag / wenn ihr eg nicht hättet. 3d) gab eg etteh / ba^
mit ihr etteh ein Vergnügen machen toKtet./ ttnb ihr
^ habet
loading ...