Kunstsalon Hermann Abels <Köln>   [Hrsg.]
Sammlung alter Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Schabkunstblätter und Farbendrucke des XV. bis XVIII. Jahrhunderts sowie Handzeichnungen und Japanfarbenholzschnitte: darunter seltene Blätter von Aldegrever, Badlung-Grien, Bartolozzi ... ; Versteigerung zu Köln, 15. Novbr. bis 17. Novbr. 1921 (Katalog Nr. 1) — Köln, 1921

Seite: 19
DOI Seite: 10.11588/diglit.21726#0021
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/abels1921_11_15/0021
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
19

F

231 Die Anbelang der Hirten. Lk. 10 III.

Vorzüglicher Abdruck mit Rand. 250.—

232 Die Flucht der heiligen Familie, (in der Breite) Lk. 12 II.

Ausgezeichneter sehr seltener II. Abdruck mit Rand. 450.—

233 Die Flucht nach Aegypten, (in der Höhe) Lk. 13 II.

Vortrefflicher Abdruck des sehr seltenen III. Zustandes mit Rand. 450,—

234 Die Flucht nach Aegypten, (in der Höhe) Lk. 13III.

Vorzüglicher Abdruck mit Rand. 350.—

235 Die Flucht nach Aegypten, (in der Höhe) Lk. 13IV.

Vorzüglicher Abdruck mit Rand. 250.—

236 Christus heilt die Kranken. Lk. 20 I. Vortrefflicher Abdruck des

außerordentlich seltenen I. Zustandes, vor Verkleinerung der Platte. 500.—

237 Die große Krankenheilung. (Nach dem Motive von Rembrandts

Hundertguldenblatt.) Lk. 21 VII. Ausgezeichneter Abdruck mit

wenig Rand. 300.—

238 Die große Krankenheilung. Lk. 21 VI. Ausgezeichneter Abdruck

des seltenen VI. Zustandes mit Rändchen. 350—-

239 Die Kreuz-Abnahme. Lk. 241. Vorzüglicher Abdruck des seltenen

I. Zustandes mit Rändchen, aus Slg. Gawet und Koller. 350.—

240 Die Kreuz-Abnahme. Lk. 2411. Vorzüglicher Abdruck mit Rändchen. 150.—

241 Der verlorene Sohn bei dem Pächter. Lk. 27 III.

Schöner Druck des seltenen Blattes, eine Falte hinterklebt, mit Rand. 250,—

242 Der verlorene Sohn bei dem Pächter. Lk. 27 III.

Vorzüglicher Druck des seltenen Blattes mit Rand.. 300.—

243 Die Wiederkehr des verlorenen Sohnes. Lk. 281. Vorzüglicher

Abdruck des sehr seltenen vor dem von Linck als I. beschriebenen
Zustandes mit Rand. 150,—

244 Die Taufe des Eunuchen. Lk. 311. Herrlicher Probeabdruck des

seltenen Blattes mit dem großen Flecken in der oberen linken Ecke,

mit Rand. 500.—

245 Die Taufe des Eunuchen. Lk. 31 II. Vorzüglicher Abdruck des

II. Zustandes mit der Nummer, mit Rand. 400.—

246 Die Taufe des Eunuchen. Lk. 31III. Vorzügl. Abdruck mit Rand. 300.—

247 Die Taufe des Eunuchen. Lk. 31 III. Herrlicher Abdruck mit Rand. 300.—

248 Venus dem Amor eine Maske vorbindend. Lk, 37 III.

Vorzüglicher Abdruck mit Rand sehr selten. 400.—

249 Nero von den Furien geplagt. Lk. 38. Ausgezeichneter Abdruck

des äußerst seltenen Blattes, scharf beschnitten. 300.—-

250 Der Satyr beim Bauer. Lk. 39 II. Seltenes Blatt in ausgezeichnetem

II. Abdruck mit Rand. 250.—

251 Der Satyr beim Bauer. Lk. 3911.

Ausgezeichneter 2. Abdruck des seltenen 2. Zustandes. 350.—

252 Der Satyr beim Bauer. Lk. 4011. *

Herrlicher Abdruck des seltenen Blattes, scharf beschnitten. 350.—

253 3 Bl. Tritonenkämpfe. Lk. 431, II, III.

Prachtvolle Abdrucke der drei Zustände mit Rand, selten. 200,—

Kunstsalon Hermann Abels, Köln.
loading ...