Kunstsalon Hermann Abels <Köln>   [Hrsg.]
Sammlung alter Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Schabkunstblätter und Farbendrucke des XV. bis XVIII. Jahrhunderts sowie Handzeichnungen und Japanfarbenholzschnitte: darunter seltene Blätter von Aldegrever, Badlung-Grien, Bartolozzi ... ; Versteigerung zu Köln, 15. Novbr. bis 17. Novbr. 1921 (Katalog Nr. 1) — Köln, 1921

Seite: 77
DOI Seite: 10.11588/diglit.21726#0079
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/abels1921_11_15/0079
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
77

1274 Aus der Folge der Hochzeitslänzer. Holzschnitt. B. 103.

Vorzüglicher Abdruck, mit Wasserzeichen. 350.—

1275 Wie der König ruhmreich Rat hält und seiner Tochter einen

Fürsten zum ehelichen Gemahl wählt. Holzschnitt aus Theuer-

dank, ausgezeichneter Abdruck, selten. 300.—

1276 Wie der König ruhmreich sein Leben in einem Garten endigen

wollte. Vorzüglicher Abdruck, aus dem Theuerdank, selten. 300.—

Andreas Scheits, 1665—1690 Hannover.

1277 Der zerbrochene Krug. Nach M. Scheits. Hauptblatt in vorzüg-

lichem Abdruck, mit Rändchem, sehr selten. Slg. Davidsohn. 200.—

Peter Schenck, 1645—1715 Elberfeld-Amsterdam.

1278 Heinrich Casimir, Fürst von Nassau. Brustbild, oval, kl. fol. 40.—

1279 Gerard Lairesse, Maler. Brustbild. . Nach dem Selbstportrait.

Sehr guter Abdruck, mit Plattenrand, geschabt. 75.—

Luigi Schiavonetti, 1765—1810 Bassano-London. Schüler von Bartolozzi.

1280 Königin Luise und Prinzessin Ludwig von Preußen.

Nach Tischbein. Herrlicher Abdruck, in braun punktiert. Aufgezogen,
by Artaria, Mannheim 1801. Siehe Abbildung Tafel XII. 2000.—

Georg Friedrich Schmidt, 1712—1775 Berlin.

1281 Georg Dietlof v. Arnim, Staatsminister. Kniestück, in Staats-

tracht vor dem Lehnstuhl stehend, gr. fol. W. 3. Seltenes Blatt in
ausgezeichnetem Abdruck, mit Rändchen. S. Abbdg. Tafel XI. 500.—

1282 .Johann Theodor Eller. Leibarzt des Königs von Preußen.

Kniestück, hinter dem Tische sitzend, mit pelzbesetztem Hauskleide

Nach A. Pesne. W. 31 III. Herrlicher vollständiger Abdruck. 400.—

1283 Friedrich von Goerne. Staatsminister Mandiger, Halbfigur, im

Staatskleid in einem Fensterrahmen, links unten sein Wappen.

W. 4511. Vorzügl. Abdruck, mit dem Zusatz „in Berlin“, aber

vor der deutschen Unterschrift. 250.—-

1284 Louise Albertine von Brandt, Baronin von Grapendorf.

Wessely 46 III. Vor der Adresse von Schuster. 500.—

1285 Prinz Heinrich von Preußen, Fast ganze Figur, mit erhobener

Hand, im Sessel sitzend. Nach A. Vanloo. W. 49. (J. 88.) Vorzüg-
licher Abdruck, mit Rändchen. 400.—

1286 Maurice Quentin de la Tour. Nach ihm selbst. Halbfigur in

offenem Fenster mit Käppchen. W. 55. (J. 50). Prachtvoller Abdruck,

mit Rändchen. 500.—

1287 Maurice Quentin de la Tour. Nach ihm selbt. Brustbild des

Künstlers im oval auf der Staffelei mit aufgekrempten Hute.

W. 56 III. (J. 89). Vorzüglicher Abdruck, mit Rand, selten. 400.—

1288 J. C. V. Möhsen. Arzt. W. 72. (J. 149.)

Ausgezeichneter Abdruck, vor aller Schrift. 200.—

1289 Rembrandts Mutter. Nach Rembrandt.

W. 93III. (J. 153.) Prachtvoller Abzug, mit Rand. 200.—

1290 Rembrandts Mutter, in der Bibel lesend W. 93. (J. 153.)

Sehr guter Abdruck, mit Rand. 150.—

Kunstsalon Hermann Abels, Köln.
loading ...