Kunstsalon Hermann Abels <Köln>   [Hrsg.]
Sammlung seltener Graphik des XIX. und XX. Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter seltene Werke und Probedrucke von Böhle, Brangwyn, Carrière, Corinth, Daumier ... ; die Versteigerung findet statt am 4. April und 5. April 1922 (Katalog Nr. 2) — Köln, 1922

Seite: 13
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/abels1922_04_04/0015
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
13

Max Brüning (zeitgenössischer Graphiker).

109 Der Backfisch, O. R., handschr. bez. 100.—

110 Die ersten Bananen, O. R., handschr. bez. 100.—

Artur Brusenbauch (zeitgenössischer Wiener Künstler).

111 Weiblicher Akt, O. L. (26/100), handschr. bez. 100.—

Buchanan (zeitgenössischer englischer Graphiker).

112 Carcasson Bridge, O. R. Japan, handschr. bez. 2000.—

Herrn. Ad. Bühler (geb. 1877 in Steinen i. Westf.)

113 Scherzo Vivace (d~dur). Viertes Blatt aus der Folge:

„Nachtigallenlied", O. R., handschr. bez. 200.—

114 Nachiigallenlied, 1919. Eine Symphonische Dichtung als

Radierfolge (nur 30 Exempl. auf Bütten), 12 Blatt O. R.,
handschr. bez. 2000.—

Büttner (zeitgenössischer Graphiker).

115 Sommernachtstraum, O. R., handschr. bez. 200.—

Carriere Nr. 117

Kunstsalon Hermann Abels, Köln
loading ...