Kunstsalon Hermann Abels <Köln>   [Hrsg.]
Sammlung seltener Graphik des XIX. und XX. Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter seltene Werke und Probedrucke von Böhle, Brangwyn, Carrière, Corinth, Daumier ... ; die Versteigerung findet statt am 4. April und 5. April 1922 (Katalog Nr. 2) — Köln, 1922

Seite: 18
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/abels1922_04_04/0020
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
is

184 Christas fällt unter dem Kreuze, 1921, O. R. Bütten, handschr.

bez. und num. 600.—

185 Der Dichter, O. R. (15/50), handschr. bez. 800.—

186 Lesender Mönch, O. R. Bütten (50 Dr.), handschr. bez. (Siehe

Abb. Seite 17.) 200.—

187 Des Künstlers Schwiegermutter mit Tochter und Sohn,

O. R. Japan (II. Zust. Nr. 2), handschr. bez. 1000.—

188 Das Paradies, O. R., handschr. bez. 250.—

189 Das Reitpferd, O. L. Bütten, handschr. bez. 225.—

190 Der Fahnenträger, O. R. (14/50), handschr. bez. 750.—

191 An der Küste, O. R. Bütten (50 Dr.), handschr. bez. (Siehe Abb.

Seite 15.) 250.—

192 Knleender weiblicher Akt nach rechts mit erhobenen

Händen, von der Seite gesehen, Bl.-Z. (30X2472 cm),
monogrammiert: „L. C. 1893“. 4000.—

193 Stehender weiblicher Akt von vorn, F.-Z. (28X20 cm), bez.

„bovis Corinth, 1884, München“ 4500.—

Henrie Cross. (1856-1910).

194 Im Bois de Boulogne, F. O. L. Japan, im Stein bez. 300.—

John Dähmke (geb. 1887 in Ottensen bei Hamburg).

195 St. Sebastian, O. R., handschr. bez. 100.—

Carel L. Dake (geb. 1859 in Amsterdam).

196 Das Schwesterchen, R. von Dake, nach Josef Israels, Japan

mit Remarke, handschr. bez. 700.—-

Daubigny

Nr. 197

Kunstsalon Hermann Abels, Köln
loading ...