Kunstsalon Hermann Abels <Köln>   [Hrsg.]
Sammlung seltener Graphik des XIX. und XX. Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter seltene Werke und Probedrucke von Böhle, Brangwyn, Carrière, Corinth, Daumier ... ; die Versteigerung findet statt am 4. April und 5. April 1922 (Katalog Nr. 2) — Köln, 1922

Seite: 65
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/abels1922_04_04/0067
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
802

803

804

805

806

807

808

809

810

811

812

813

814

65

Liebermann Nr. 795

Jungen am Strand, O. R., handschr. bez. 1500.—

Strandszene mit Strandkörben, 0. R., handschr. bez. 1500.—

Bildnis Direktor Gerstenberg, 0. R., handschr. bez. 1500.—

Das strickende Mädchen, 1914, 0. L. Japan (33/50), hand-
schr. bez. Siehe Abb. Friedländer fol. 75 400.—

Selbstbildnis, 1920, O. L. Japan (35/100), handschr. bez. 700.—-

Bildnis Liebermann’s, 0. L. von Hoberg, Japan, von beiden
Künstlern bez. 250.—

Pferdebändiger, O. L., handschr. bez. 900.—-

Der Maler in der Landschaft, O. L. Japan, handschr. bez. 400.—
Selbstbildnis, 1921, O. L. (37/150), handschr. bez. 700.—

Restaurant an der Elbe, O. L. Japan, handschr. bez. 1250.—

Dasselbe, O. L., im Stein bez. 250.—

Bildnis Max Liebermann’s, O. H. von Martin Hönemann
Japan, von beiden Künstlern handschr. bez. 1250.—

Alexander Liebmann (geb. 1871 in Berlin).

Schloß Harburg, O. R. Japan, Künstlerdruck, handschr. bez. 250.—

Lilien. Nr. 815.

Kunstsalon Hermann Abels, Köln
loading ...