Kunstsalon Hermann Abels <Köln>   [Hrsg.]
Sammlung seltener Graphik des XIX. und XX. Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter seltene Werke und Probedrucke von Böhle, Brangwyn, Carrière, Corinth, Daumier ... ; die Versteigerung findet statt am 4. April und 5. April 1922 (Katalog Nr. 2) — Köln, 1922

Seite: 79
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/abels1922_04_04/0081
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
79

O. Nückel (zeitgenössischer Graphiker).

982 Scheuende Pferde, 0. H. Japan, handschr. bez. 100.—

Jacob Nußbaum (geb. 1873 in Kassel).

983 Der Milchkarren, O. L. (9/20), handschr. bez. 150.—

984 Feldarbeit, O. L. auf gewalzt China (3/20), handschr. bez. 100.—

985 Straße im Aisnelal, O. L. Japan (4 25), handschr. bez. 75.—

Rudolf Odebrecht (zeitgenössischer Graphiker).

986 Ein Traumspiel, 8 Blatt O.R. zu dem gleichnamigen Drama
A. Strindberg’s. 8 Japandrucke von Rud. Odebrecht (30

Exempl), jedes Blatt handschr. bez. (in Mappe) 2400.—

987 Leute von gestern und heute, 14 O. L. zur Zeitgeschichte,

jedes Blatt handschr. bez. (in Mappe) 200.—

988 „Victoire? 3e ne sais pas !", O.-Z. (1772X1572 cm), hand-

schr. bez. 2C0.—

E. Oeliden (zeitgenössischer Künstler).

989 Vor dem Stadttor, O.-Aqu. (972X14 cm), bez. 200.—

990 Cronenberg-Hütte, O.-Aqu. (9X1372 crn)> bez. 200.-

991 Der Drachenfels, O. T. Z. (41X33 cm), be\ 250.—

Olde.

Nr. 993.

Kunstsalon Hermann Abels, Köln
loading ...