Kunstsalon Hermann Abels <Köln>   [Hrsg.]
Sammlung seltener Graphik des XIX. und XX. Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter seltene Werke und Probedrucke von Böhle, Brangwyn, Carrière, Corinth, Daumier ... ; die Versteigerung findet statt am 4. April und 5. April 1922 (Katalog Nr. 2) — Köln, 1922

Seite: 94
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/abels1922_04_04/0096
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
94

Gottardo Segantini (Sohn des Giovanni Segantini).

1210 Die Eingebung, R. nach Giovanni Segantini, Japan, hand-

schr. bez. 300.—

1211 Am Brunnen, R, nach Giovanni Segantini, Japan, hand-

schr. bez. 300 —

Max Seliger (zeitgenössischer Künstler).

1212 Gefangen, F. 0. L. Japan, im Stein bez. 80.—

Aloys Senefelder (1771 — 1834).

1213 Mutter mit Kind auf dem Schoße, L. nach van R 'og,

Abdruck auf China 80.—

Richard Seewald (geb. 1889).

1214 Straße in Ascona, 1919, 0. R., handschr. bez. 160.—

1215 Bootshafen, Ascona, 1919, O. R. II. Zust., handschr. bez. 160.—

1216 Südliche Villa, Ascona, 1919, O. R. II. Zust., handschr. bez. 160. —

1217 Kirche in Losone, 1919, O. R., handschr. bez 160.—

Frank Short (zeitgenöss. englischer Graphiker).

1218 Angler’s Bridge on the Wandle, O. R., handschr. bez. 5000.—

1219 The Dyck at Volendam, O. R., handschr. bez. 6000.—

Simon.

Nr. 1220.

Kunstsalon Hermann Abels, Köln
loading ...