Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Luxuseinrichtung und Kunstbesitz Dr. S., Berlin W 15, Kaiserallee 208: [10. März. 1936] — Berlin, 1936

Seite: 7
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1936_03_10/0019
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
49. ECK-KONSOLE, holzgeschnitzt

50. PERSER-LÄUFER, Hamedan, ca. 0,94:3,30 m (abgetreten)

51. SCHRÄNK mit Intarsien, zweitürig, Nußholz, dat. 1793

(siehe Abbildung)

52. OHRENSESSEL im Regencestil

53. SEKRETÄR, Barock, halbhoch, Nußholz mit Intarsien

54. TISCHCHEN, rund, Eiche

55. STEHLAMPE auf Holzfuß

56. TISCH, rechteckig, und Schreibmaschinentisch

57. NÄHMASCHINE

58. BÜCHERREGAL

59. KUGELLAMPE und komplette Fensterdekoration

60. DIELEN-UHR, Obstholz mit Marketterie, Ende 18. Jahrh.

(siehe Abbildung)

61. TURKMENEN-WIRKTEPPICH, ca. 2,03:3,50 m (abgetr.)

62. SCHRANK mit Volutengesims, zweitürig, reiche Flach-

schnitzerei, datiert 1827

63. BIEDERMEIER-ZIMMER, Birke bzw. Mahagoni: Wäsche-

schrank, Spiegel auf Konsole, Sofa mit Damastbezug,
ovaler Tisch, sieben Stühle

64. BRONZEKRONE im Barockstil, sechsflammig

65. ZWEI SCHALS PORTIEREN, grün

66. ANKLEIDESPIEGEL (defekt)

67. KLAVIERHOCKER

68. DREI JAPANISCHE FARBHOLZSCHNITTE

69. BIEDERMEIER-PORTRAITS, Pastell

7
loading ...