Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Luxuseinrichtung und Kunstbesitz Dr. S., Berlin W 15, Kaiserallee 208: [10. März. 1936] — Berlin, 1936

Seite: 11
DOI Seite: 10.11588/diglit.8236#0025
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1936_03_10/0025
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
136. ZWEI WAND ARME, Goldbronze

137. FENSTER-DEKORATION mit Handfiletstores

138. ÖLBILD, alt, in Tabernakel-Rahmen: Madonna mit Kind

139. DESGLEICHEN (Krs. d. Poussin, 18. Jahrh.): Auffindung

der Lucretia

140. DESGLEICHEN (ital. um 1700): Früchte-Stilleben

141. DESGLEICHEN: Kreuztragender Christus

142. ZWEI SCHABKUNSTBLÄTTER von Preißler: Bildnisse

143. ZWEI DESGLEICHEN von Kilian und Arnold: Bildnisse

144. PERSER-BRÜCKE, Mossul, Größe 1,26:1,56 m

145. PERSER-BRÜCKE, Änatol, Größe 1,03:1,42 m

146. SCHLAFZIMMER, modern, Birke, Nußbaum poliert, 7 Teile:

Doppelbett, zwei Nachttische, viertüriger Schrank (2,90 m),
zweitüriger Schrank (1,80 m), Frisierspiegel, Frisiertisch

147. KOMMODE, Barock, Nußholz, drei Schubkästen

148. KOMMODEN-AUFSATZ, Barock, zweitürig

149. ÄRMLEHNSESSEL, Regence

(siehe Abbildung)

150. ZWEI FENSTERDEKORATIONEN

151. COUCH, Cretonne

152. MESSINGKORB, getr. mit Bügel

153. KUPFERSTICH nach Teniers und zwei mod. Radierungen

154. DREI SAMMELRÄHMEN mit je sechs Portraits

155. HÖHENSONNE, Original Hanau (intakt)

156. MÄSSÄGEBANK mit eisernem Untersatz

157. MÄSSÄGEBANK mit weißem Holzgestell

11
loading ...