Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Villen-Einrichtung und Gemälde-Sammlung, Generaldirektor S., Berlin-Grunewald, Hubertus-Allee 42-44: [10. März 1937] — Berlin, 1937

Seite: 9
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1937_03_10/0013
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
GERARD DOU

1613—1675

38. Mädchen vor einem Haus am Brunnen, im Hintergrund ein
Hund. — Holz, Größe 25:18 cm. G. R. Gutachten
Dr. Glück:

„. . . eine durch feine Ausführung und ansprechendes
Motiv ausgezeichnete, echte und charakteristische Arbeit
des Qerard Dou. Das vorliegende Bild ist effektiv identisch
mit dem im folgenden Kataloge verzeichneten: J.Smith,
Catalogue raisonne I 1929, p. 22 m. 66. — W. Martin, Het
leven en de Werken von Gerrit Dou, Leiden 1901, p. 228,
und C. Hofstede de Groot, Beschreibendes Verzeichnis I
1907, S.379, Nr. 117. Danach stammt das Bild aus den
Sammlungen Servad in Amsterdam, verst. 25. Juni 1778
(Nr. 30, fl. 850,—), C. A. Catonne, verst. 1788 in Paris
(frcs. 4400,—) und C. A. de Catonne, verst. in London,
23. März 1795 (£ 96/12) . . ."

Tafel 18

EGBERT VAN DER POEL
1621—1664

39. Nächtliche Feuersbrunst. — Holz, Größe 32:46 cm. G. R.

LUCA GAMBIASO
16. Jahrh.

40. MADONNA in Halbfigur mit dem Christuskind. — Leinw., ^ >

Größe 77:48 cm. G. R. Gutachten Dr. H. Voß:

„ . . . eine italienische Arbeit des späteren 16. Jahrhunderts,
deren traditionelle Zuschreibung an Luca Gambiaso wohl
zu Recht bestehen dürfte."

Tafel 14

A. VAN DYCK
1599—1641

41. Edelmann auf dem Totenbett. — Grisaille auf Holz, Größe
17 :19 cm. G. R.

Tafel 16

9
loading ...