Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Aus den Restbeständen der Altkunst GmbH i. Liqu. Berlin: 30. September, 1. u. 2. Oktober 1937 — Berlin, 1937

Seite: 25
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1937_09_30/0027
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
310. LEHNSESSEL, Buche, mit Rohrbezug. Geschnitzte Beine,

Zarge und Bekrönung. Westdeutsch, 18. Jahrh. Tafel 25

311. KAMINSCHIRM, LOUIS XVL, vergoldet. Vierfuß, hoch-

rechteckiger Aufsatz mit rotem Samteinsatz (Ergänzungen).
Höhe 130 cm

312/313. ZWEI DESGLEICHEN, Empire (Einsätze fehlen)

314. TISCH, Biedermeier, Mahagoni, einschübig. Länglich recht-

eckig, auf Rollenfüßen. Größe 89 : 56 cm

315. GROSSES BÜFETT im Stil des Lütticher Rokoko, Eiche

316. SCHMUCKTRUHE, Renaissance, Tujaholz. Rechteckig mit

Deckel und Flachschnitzwerk: Szenen aus der Leidens-
geschichte Christi. Allseitig geschnitzt. Oberitalien, im
17. Jahrh. Größe 43:73 cm. Mit geschnitzter Innen-
einrichtung Tafel 28

317. KOMMODE, Biedermeier, dreischübig, Birke. Auf Klauen-

füßen, von Säulen flankiert. Deutsch, um 1830. 81 : 86 cm

318. KOMMODE, Sheraton, dreischübig, Mahagoni, mit Bronze-

beschlägen. England, Ausgang 18. Jahrh. Gr. 82:103 cm

319. DESGLEICHEN, Barock, Nußholz, dreischübig. Gebauchte

Front, hohe Füße, Bronzebeschläge. Süddeutsch, um 1700.
Größe 89:115 cm Tafel 24

320. CYLINDERBUREAU, Louis XVL, Mahagoni. Unterteil auf

hohen Vierkantfüßen, fünfschübig. Aufsatz dreischübig
mit zweitürigem, würfelförmig erhöhtem Mittelteil. Mit
Inneneinrichtung. Rheinisch, Ausgang 18. Jahrh. Größe
160 : 132 cm

321. KONSOLTISCH, Louis XVL, Nußholz, mit Bandeinlagen,

einschübig. Rundfüße kanneliert. Deutsch, 18. Jahrh.
Breite 72 cm

322. LUTHERTISCH, Eiche, rechteckig, auf gedrehten Spreiz-

füßen, mit umlaufender Stegverbindung. Westfalen,
17. Jahrh. Größe 107:79 cm (Platte ergänzt)

323. LEHNSESSEL, Barock, Nußholz. Geschweifte Füße und

Armstützen, in der Bekrönung Rankenschnitzwerk. Mit
(beschädigtem) rotem Damastbezug. Süddeutsch, um 1700

Tafer 25

324. SPIELTISCH, Empire, Obstholz. Länglich rechteckig, auf-

klappbar, innen mit grünem Fries belegt. Deutsch, An-
fang 19. Jahrh. Größe 85:42 cm

325. KLEINER TISCH LOUIS XVL, rechteckig, Nußholz. Auf

der Zarge Schnitzerei. Deutsch, 18. Jahrh. Gr. 70:46 cm

326. KLEINER TISCH, Biedermeier, Birke, einschübig. Recht-

eckig, mit abgerundeten Ecken. Größe 70 :48 cm

327. GROSSER WANDSPIEGEL, Barock, in holzgeschnitztem

und vergoldetem Rahmen. Allseitig breite Umfassung mit
figürlicher Hinterglasmalerei: Göttinnen und Putten. Süd-
deutsch, 18. Jahrh. Größe 255:140 cm

25
loading ...