Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Aus den Restbeständen der Altkunst GmbH i. Liqu. Berlin: 30. September, 1. u. 2. Oktober 1937 — Berlin, 1937

Seite: 28
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1937_09_30/0030
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
362. KONSOLTISCH LOUIS XVI., rechteckig, Nußholz, mit

Marmorplatte. Kannelierte Rundbeine, auf der Zarge
Kettenschnitzwerk. Deutsch, 18. Jahrh. Größe 88:59 cm

363. TISCH, Renaissance, rund, Nußholz. Rechteckiger Sockel

mit vier aufklappbaren Halbbogenfeldern. Vier säulen-
förmige Beine tragen die Platte. Schweiz, um 1600. Durch-
messer 147 cm Tafel 22

364/365. EIN PAAR LEHNSESSEL, Barock, Buche, mit Rohr-
bezug. Geschweifte Beine mit Stegverbindung, Voluten-
armstützen. Braunschweig, um 1700

366. EINER DESGLEICHEN, Barock, Eiche. Niedrige Form mit

geteilter Lehne. Mit rotem Damastsitz. Deutsch, 18. Jahrh.

367. STULIL, Barock, Eiche, mit Stickereisitz. Geschwungene

Beine, geschnitzte Zarge und Lehne. Aachen, 18. Jahrh.

368. LEHNSESSEL, Barock, Eiche, mit Rohrbezug. Baluster-

beine, geschwungene Armstützen, längs geteilte Lehne.
Rheinisch, um 1700.

369. STUHL, Barock, Eiche, mit Medaillonlehne. Geschwungene

Beine, geschnitzte Zarge und Schleifenbekrönung. Mit
Lederbezug. Westdeutsch, 18. Jahrh.

370/372. DREI STÜHLE, Rokoko, mit Ledersitz, Eiche. Steg-
verbindung. Deutsch, 18. Jahrh.

373/375. DREI STÜHLE, Louis XVI., Eiche, mit Ledersitz.

Kannelierte Vierkantbeine, rechteckige, längs geteilte
Lehne. Deutsch, 18. Jahrh.

376. SECHS DESGLEICHEN, ebenso, Buche, mit Stoffsitzen.

Rahmenlehne rechteckig abgerundet mit Sprossenteilung.
Norddeutsch, 18. Jahrhundert

377. DREI DESGLEICHEN (beschädigt)

378. WANDVERTÄFELUNG im Stil des Lütticher Rokoko,

Eiche, mit Kamineinbau

379. KAMINUMBAU, Eiche. Zwei knieende Engel tragen den

Giebel. Die Engel Rheinisch, 17. Jahrh. Höhe 160 cm

380. FOLGE VON VIER WANDTEPPICHEN: Die Geschichte

des Noah. Wolle mit Seide. Brüssel, um 1640. Be-
zeichnet Jan Raes, a) Noah baut die Arche, Größe
ca. 350 : 525 cm. b) Die Sintflut, Größe ca. 350 :330 cm.

c) Noah verläßt die Arche, Größe ca. 350:450 cm.

d) Noah betrunken im Zelt, Größe ca. 350 :280 cm.
Reiche, breite Borden mit Faunen, Meerjungfrauen,
Böcken, Kartuschen und Früchtefestons Tafel 1—4

28
loading ...