Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Aus den Restbeständen der Altkunst GmbH i. Liqu. Berlin: 30. September, 1. u. 2. Oktober 1937 — Berlin, 1937

Seite: 37
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1937_09_30/0039
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
475. BRONZE-KWANYIN, sitzend, mit Krone auf LotossockeL

Kienlung. 55 cm hoch

476. KWANYON MIT KIND, stehend. Porzellan, mit kalter

Bemalung in rot und gold. 55 cm hoch (beschäd.)

477. IMARI-VASE, dickbauchig, mit blau-rot-goldenem Dekor.

34 cm hoch (Deckel fehlt)

478. AUFSATZ, weißer Yade. Beiderseitig geschnitzt: Adler-

kopf in Ranken. Kienlung. 13:23 cm

479. IMARI-DECKELVASE mit Blumendekor und Porzellan-

Teller mit Imari-Dekor. 35 cm hoch, Durchmesser 31 cm
(Deckel rep., Teller beschäd.)

480. GRABPLATTE im Renaissancestil, Marmor, quadratisch,

mit plastischem Masquaron. Venedig. Größe 59 :54 cm
(beschädigt)

481. AUFSATZ, Barock, holzgeschnitzt und vergoldet: Gekrönter

Adler mit Zepter und Schwert. 127 cm br. und 40 cm h.

482. DESGLEICHEN: Rocaille mit Blumen. Holz polychrom

gefaßt. Würzburg, 18. Jahrh. Größe 25 : 62 cm

483. DESGLEICHEN: Kartusche, holzgeschnitzt, mit Goldranken

umrahmt. Größe 47:100 cm

484. WANDSPIEGEL, venezianisch, hochrechteckig, achtkerzig.

Größe 128:113 cm (beschäd.)

485. TEIL EINER WANDBEKLEIDUNG mit Freskomalerei:

Götze thronend, vor ihm opfernde Kwanyins. Ming.
Größe 145 :180 cm. In eisernem Gestell

486. SITZENDER TEMPELWÄCHTER. Ton, mit Dreifarben-

glasur. Ming. 144 cm hoch

487. KOPF DER KWANYIN. Sandstein mit Resten von Poly-

chromie. Ming. 70 cm hoch

488/489. EIN PAAR GROSSE PORZELLANVASEN, ochsen-
blutfarben glasiert. Als Kandelaber montiert mit Bronze-
sockel und je 21 kerzig. Höhe der Vasen 92 cm.

49Ö~"' PORZELLANPLATTE, Empire. Im Spiegel Rosette auf
frais Fond, frais Girlandenrand. Berlin. Zeptermarke,
Anfang 19. Jahrh. Durchmesser 39 cm

491. PORZELLANPLATTE, Frankenthal, rund, mit Korbflecht-

rand u. Blumendekor. Blaumarke CT mit Krone. 18. Jahrh.
Durchmesser 32 cm

492. DREI TELLER: Meißen, mit Blumendekor; einer desgl.;

Ludwigsburg, mit gleichem Dekor. 18. Jahrh. Durch-
messer 28, 25, 23 cm

493. ZWEI DESGLEICHEN, Meißen: grüner Rand mit Reserven,

im Spiegel Vogel in Blüten; mit durchbrochenem rosa-
grünem Rand, im Spiegel Blumendekor. Schwertermarke,
18. Jahrh. Durchmesser 24 cm

37
loading ...