Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin> [Hrsg.]
Die Restbestände der Firmen: Galerie van Diemen & Co. GmbH in Liqu., Dr. Otto Burchardt & Co. GmbH in Liqu.: 13. Oktober 1937 — Berlin, 1937

Seite: 31
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1937_10_13/0033
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
153. TOPF mit Tülle, niedrig, Ton, mit grüner Glasur. Tang.

Höhe 8 cm

154. KNABE in Wanne sitzend, Email sur biskuit. Kanghi.

Höhe 11 cm (beschädigt)

155. STÄNDER, Blanc de Chine. Ming. Hierzu Tonvase mit

Masken

156. RELIEF, Goldbronze: Vier Kwanyins und Fabeltier. Tang.

Größe 32:15 cm

157. VIER LACKSCHRANKTÜREN, rechteckig, mit figürlichen

Perlmutteinlagen, Messingbeschlag. Um 1800.
Größe 65:36 cm

158. ZWEI TEMPELWÄCHTER, Ton, mit Zweifarbenglasur.

Ming. Höhe 65 und 60 cm

159. SECHS ALBUMBLÄTTER in Wasserfarben, China (eine

ohne Ranken)

160. 22 DESGLEICHEN, ebenso, kleiner

161. 16 DESGLEICHEN, ebenso, kleiner

162. BALUSTERVASE, Porzellan, cafe au lait glasiert. Kien-

lung. Auf Holzständer als Lampe montiert. Höhe 67 cm

163. DESGLEICHEN, Porzellan, bleu royal-Glasur. Kienlung.

Als Lampe montiert. Höhe 73 cm

164. ZWEI FRESKENBILDER: Tronender Buddha. Ming.

Größe 165:175 cm

81
loading ...