Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Nachlaß-Versteigerung H. und von Erben aus dem Nachlaß: Luxuswohnungseinrichtung ; 5. Juli 1938 — Berlin, 1938

Seite: 5
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1938_07_05/0013
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
1. ZWEI ZINNKRÜGE

2. ZWEI VASEN, China, braun, und ein Bartmannkrug

3. KRUG, Fayence, mit Zinndeckel, Aschbecher mit Silber-

rand, bunt, Waschbecken, Kupfer, alt

4. VASE, Wien, weiß, kleine Vase, Sevres, Blumendekor,

Rauchverzehrer

5. KÜBEL, China, blau, mit zwei Köpfen

6. VASE, Japan, blau, mit Bronzebeschlag

7. VIER GLASKARAFFEN mit je zwei Henkeln, dazu eine

Glasvase und kleines Körbchen

8. ZWEI KARAFFEN mit Silberhals

9. KARAFFE mit Silberhals

10. DEGLEICHEN, verschließbar

11. VIER KRISTALLKANNEN

12. BOWLENKANNE mit Beschlag

13. SCHNITZEREI, Jade (Felsen) auf Untersatz, China

14. GRUPPE, Berlin: Diana mit Hund und Putte

15. KONVOLUT: Rumkaraffe mit Silberbeschlag, englischer

Krug und Glasvase

16. KRISTALL - POKAL mit Deckel und Traubenspüler

17. SCHREIBZEUG, Fayence, alt

18. ASCHENBECHER, Meißen, Drachenmuster, mit Silberrand,

dazu einer desgleichen, klein

19. KWANNON, China, Porzellan

20. DESGLEICHEN

21. SATZ VASEN, China, blau-weiß (zwei mit Deckel)

22. ZWEI GROSSE VASEN, China, grün, mit Blumendekor

23. KRUG, Fayence, und Apostelkrug, Fayence, beide mit

Zinndeckel

24. REISSCHÜSSEL, China, bunt

25. MINIATURE-KOMMODE, alt

5
loading ...