Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Versteigerung einer sehr eleganten, mit viel Geschmack und Kultur eingerichteten Luxus-Villen-Einrichtung, Berlin-Dahlem, Pücklerstraße 18 (nahe Wilder Eber): 20. Septemb. 1939 — Berlin, 1939

Seite: 10
DOI Seite: 10.11588/diglit.9851#0013
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1939_09_20/0013
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
149. POSTEN BÜCHER, Klassiker und Romane

150. ÄSCHER, Kristall, mit Silberrand

151. KRONE, Messing, holländische Barockform, achtflammig

152. WEINKÜHLER, Silber, auf hohem Fuß. Gewicht ca. 1385 g

153. FASAN, Silber, Gewicht ca. 900 g

154. SCHNEPFE, Silber, Gewicht ca. 370 g

155. ZWEI GIRANDOLEN, Barockstil, je fünfflammig, Silber.

Gewicht mit Füllung des Fußes ca. 5520 g

156. ZWÖLF HUMMERGABELN, zwölf Austerngabeln, zwölf

Spargelzangen, Silber

157. ZWEI VASEN, Kristall, in silbervergoldetem Fuß.

Gewicht ca. 1000 g

158. ÖLBILD, Müller-Kempf: Landschaft

159. BILD, Tempera, von Burmester: Voralpenlandschaft

160. ÖLBILD: Ungarisches Mädchen vor dem Spiegel

161. FIGUR, Porzellan, Hutschenreuther, weiß: Trabender Bär

162. LACKSCHATULLE, Japan

163. ACHT FENSTER-ÜBERGARDINEN, Seide getupft

164. TISCH, rechteckig, Danziger Barock

165. BELEUCHTUNG, modern, dreiflammig

166. ÖLBILD: Landschaft von Hans Heider, München

167. TISCHLAMPE, Messing

168. TRUHE, Eschenholz, mit Intarsien, Anfang 19. Jahrhundert

169. ZWEI KANDELABER, Bronze

170. ZWEI MESSINGVASEN, türkisch, durchbrochen
10
loading ...