Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Heim des Kunstmalers Prof. Kossuth Egon Josef, Berlin-Charlottenburg, Sybelstr. 46: antike Möbel, antike Teppiche, Gemälde, Kleinkunst, Tapisserien, Bronce- und Holz-Plastiken ; 25. Oktober 1939 — Berlin, 1939

Seite: 25
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1939_10_25/0027
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
308. DESGLEICHEN auf Leinen in antikem Holzrahmen mit alter

Vergoldung: Danae, um 1700, Größe ca. 103:170 cm

309. AQUARELL auf englischem Papier: Frauenkopf, von Professor

Kossuth, signiert und datiert, Jugendarbeit, in achteckigem
Rahmen

310. DRAPERIE, chinesisch (Tempelfahne), Original-Malerei, ver-

schiedene Dämonenreiter darstellend

311. TISCH, Nußholz, Wurzelmaser, Barock-Stil

312. SPIEGEL, achteckig, facettiert, Nußholzrahmen, Renaiss.-Stil

313. STEHLAMPE, Holz, Louis XVI., mit Papierschirm und spani-

schem Seidenschal, dreiflammig

314. KAMIN aus antiken Delfter Kacheln, mit Böcken, Rost und Helm,

handgeschmiedete Kaminplatten

315. KAMIN-BESTECK, komplett, Bronze, holländisch, mit sieben

Wappen der holländischen Provinzen, flankiert von Löwen
(Ständer mit sieben Teilen und einem Kessel)

316. KLAVIERBANK, Louis XV, mit grünem Samtbezug und Brokat-

stickerei, reich vergoldet

317. ZWEI GEDREHTE HOLZSÄULEN, Barockstil, leicht beschädigt

318. WANDTISCHCHEN, aufklappbar, englisch, Mahagoni, Jakob-Stil

319. ZWEI RENAISSANCE-AMPELN, antik, Bronze

320. ZWEI DECKEL VASEN, persisch, als Lampen montiert, Bronze,

mit reichster Ziselierung und figürlichen Darstellungen und
Inschriften im Talik-Ductus

321. POSTEN ZIERKISSEN mit Daunen- und anderen Füllungen

322. BRONZE-MÖRSER, holländisch, Renaissance, datiert 1624

323. HOLZTISCHCHEN, belgisch, Barockstil, signiert, mit bunter

Lackarbeit

324. KAMINPLATTE, Eisen, mit Hannoverscher Stadtansicht und

Wappentier (Hannoversches Pferd), umrandet von Wein-
trauben und Blättern, antik

25
loading ...