Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin> [Hrsg.]
Versteigerung Luxus-Wohnungseinrichtung von B: Berlin-Tiergarten, Händel-Allee 24 ; Versteigerung: Dienstag, den 14. November 1939 — Berlin, 1939

Seite: 7
DOI Seite: 10.11588/diglit.8361#0008
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1939_11_14/0008
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
65. VIER TEILE PORTIEREN, blau gemusterter Damast,

abgefüttert

66. ZWEI STICHE: Reiterdarstellungen, im Hintergrund

Schlachtenszenen

67. PERSER-BRÜCKE, Mossul, zirka 1,00:1,45 m, abgetretene

Stellen

68. PERSER-GALERIE, zirka 0,95 : 2,65 m

69. SPEISEZIMMER, englischer Stil, Mahagoni, mit Linien-

Intarsien: kleines Büfett, halbrunde Form, links und
rechts je eine Tür, in der Mitte zwei Schübe, Anrichte,
viertürig, runder Ausziehtisch mit vier Einlegeplatten,
acht Stühle mit Hochpolster

70. VIER STÜHLE, englischer Stil, die Gestelle Mahagoni, mit

Hochpolster

71. ZWEI OFFENE VITRINEN, je dreietagig, Mahagoni, mit

Bronzebeschlägen

72. STANDUHR, Mahagoni

73. ANRICHTE, englischer Stil, Mahagoni, im Oberteil ein Schub,

im Unterteil drei Türen

74. TISCH, Empire, Mahagoni, auf dreipassigem Fuß mit Ver-

goldung, aufgelegte runde Marmorplatte

75. STEHLAMPE, auf antikem vergoldeten Kirchenleuchter

montiert, mit großem Pergamentschirm

76. SPIEGEL, der reich geschnitzte Rahmen vergoldet

77. PARAVENT, vierteilig, mit reicher bunter Bemalung (vier

Medaillons zeigen spielende Kinder)

78. ZWEI STICHE nach Lauffberger: Musizierende Kinder.

Querformat

79. ZWEI ENGLISCHE STICHE, rot getönt

80. STICH englisch: Friedrich IL, alt
loading ...