Auktionshaus Dr. Walther Achenbach <Berlin>   [Hrsg.]
Villeneinrichtung - Kunstbesitz: Besitz Fr. M.-F., aus der Sammlung Harry F., Berlin-Grunewald, Douglasstr. 7-9 ; 10. Juli 1940 — Berlin, 1940

Seite: 16
DOI Seite: 10.11588/diglit.7115#0043
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/achenbach1940_07_10/0043
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
159. Boisserie, franz., Regence, reich geschnitzt, in vor-
nehmer Weif)- und Goidbemalung, mit drei
gleichen Doppeltüren, zwei geschnitzten Türen mit
Bronzegitter, über den Türen fünf querovale Supra-
porten auf Leinwand, galante Schäferszenen dar-
stellend. (Zur Vertäfelung nach der Gartenseite ge-
hören die Einfassungen der Fenstertüren nebst zwei
Supraporten, ausgenommen sind die eigentlichen
Glastüren nebst Futter. Bei der nach der Halle
führenden Schiebetür wird nur die innere Tür ver-
kauft. Zu der Boisserie gehört ebenfalls ein Mar-
morkamin mit reich reliefierfer eiserner Feuerplatte) 10 000

Abbildung Tafel 2

160. Zwei Kaminböcke, vergoldete Bronze mit braun
patinierten Figuren, Louis-XV-Sti! 175,—

161. Zwei Wandappliquen, Louis-XV-Stil, mit je drei
Armen, Bronze feuervergoldet 600,—

162. Cartelluhr, franz., Louis XV, Bronze feuervergoldet 1200,—

Abbildung Tafel 2

163. Kronleuchter, Gestell Bronze vergoldet, mit reich
geschliffenem, teils färb. Glasbehang, Louis-XlV-Stil 1000,-—

Abbildung Tafel 1

164. Zwei Kristallkandelaber, getragen von stehenden
Figuren, Barock, je vierkerzig 250,—

165. Tapisserie, französisch, Manufaktur Beauvais royal,
Louis XIV, in feinster Qualität und Erhaltung, von
grofjer Farbenpracht, mythologische Darstellung, in
Originalbordüre, bestehend aus laufendem Blumen-
rankenwerk, von vier Puttos in den Ecken getragen,

ca. 354/402 cm 9500,—

Abbildung Tafel 9

166. Savonnerieteppich, Manufactur Paris, Louis XVI,
1790. Das grorje Hauptfeld in Lachsfond, das etwas
oval gehaltene Medaillon in Champagnerfond,
durchzogen von Ranken- und Blumenornamenten.
Durchweg sehr dezente Pasfellfarben. Beste Erhal-
tung. Ca. 570/820 cm 7500,—

Abbildung Tafel 1

167. Bureau-plat, Louis XIV, Paris. Schreibtisch aus Poli-
sanderholz, schmales Schubladengeschofj, auf den

16
loading ...